Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Übersetzungen, Computerprobleme, Chinesische Zeichen, Studium in China, Sinologie usw.
Wuffi2008
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 15.08.2008, 09:28

Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von Wuffi2008 » 31.12.2008, 14:36

Hallo,

wie heißt "Frohes Neues Jahr, alles Gute, Gesundheit und Erfolg" auf chinesisch? Bitte in latein, denn mein Handy kann kein chinesische Schrift ;-) Danke!!!!

Wuffi2008

PS: Ach ja, wünsche euch allen auch Guten Rutsch ins Neue Jahr 2009!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12152
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von ingo_001 » 31.12.2008, 14:42

Immer gern genommen:

Xin Nian Kuai Le! = Frohes Neues Jahr!

oder auch:

Gong Xi Fa Cai! = Frohes Neues Jahr!

http://www.cardmaster.com/card/Chinese% ... d/cn89.gif
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Wuffi2008
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 15.08.2008, 09:28

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von Wuffi2008 » 31.12.2008, 14:51

XieXie!!!!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12152
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von ingo_001 » 31.12.2008, 14:57

Meiguanxi :wink:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7180
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von Yingxiong » 31.12.2008, 15:02

Wuffi2008 hat geschrieben:
PS: Ach ja, wünsche euch allen auch Guten Rutsch ins Neue Jahr 2008!
Ins Jahr 2008?
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Wuffi2008
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 15.08.2008, 09:28

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von Wuffi2008 » 31.12.2008, 15:11

Yingxiong hat geschrieben:
Wuffi2008 hat geschrieben:
PS: Ach ja, wünsche euch allen auch Guten Rutsch ins Neue Jahr 2008!
Ins Jahr 2008?
Nee 2009, sorry :oops:

Benutzeravatar
SimonSayz
VIP
VIP
Beiträge: 1948
Registriert: 19.09.2005, 19:47
Wohnort: Beethoven, Deutsche Telekom, Haribo

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von SimonSayz » 31.12.2008, 15:17

ingo_001 hat geschrieben:oder auch:

Gong Xi Fa Cai! = Frohes Neues Jahr!
. . . . seeeeeeehhhhhhrrrr frei übersetzt... :wink:
Rosen sind rot, Gras ist grüner
Ich kann nicht dichten, gegrillte Hühner

Wuffi2008
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 15.08.2008, 09:28

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von Wuffi2008 » 31.12.2008, 15:38

:shock: Was ist denn Unterschied zwischen Gong Xi Fa Cai und Xin Nian Kuai Le? :roll:

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von Dennis (CDS) » 31.12.2008, 15:38

SimonSayz hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:oder auch:
Gong Xi Fa Cai! = Frohes Neues Jahr!
. . . . seeeeeeehhhhhhrrrr frei übersetzt... :wink:
Heben wir uns das lieber für die Zeit in knapp vier Wochen auf und vergessen es für heute erstmal. :wink:

http://www.cardmaster.com/card/Chinese% ... d/cn89.gif 招財進寶 passt dann auch besser dazu.

So wie ich das sehe wird Silvester natürlich auch in China gefeiert, von der Bedeutung und von den Glückwünschen her ist es aber absolut kein Vergleich zu Chinesisch Neujahr. Mehr als ein normales 新年快樂 hab ich zu Silvester noch nicht gehört.

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von Dennis (CDS) » 31.12.2008, 15:39

Wuffi2008 hat geschrieben::shock: Was ist denn Unterschied zwischen Gong Xi Fa Cai und Xin Nian Kuai Le? :roll:
http://de.wikipedia.org/wiki/Chinesisch ... .9Fformeln

Wie schon geschrieben beziehen sich diese Grußformeln auf das Chinesische Neujahr. Für unser westliches Neujahr ist als Gruß meines Wissens nur Xin Nian Kuai Le als Frohes Neues Jahr gebräuchlich.

Benutzeravatar
yanni
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 27.12.2008, 20:34
Wohnort: DK

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von yanni » 31.12.2008, 16:34

Wuffi2008 hat geschrieben::shock: Was ist denn Unterschied zwischen Gong Xi Fa Cai und Xin Nian Kuai Le? :roll:

Gong xi fa cai heisst sowas wie = Ich hoffe du wirst viel Geld haben.
Xin nian kuai le = happy new year :-D

Chinesisch hat so viel Geschichte vorzubringen wo die Sprache sich immer mit den Jahrtausenden geändert hat. Normalerweise wird heute nur Xin nian kuai le gesagt ... unter anderem gibt es aber auch sowas = 恭贺新禧 (gong he xin xin) ; 拜年 (Bai nian) Das wird aber kaum noch verwendet!
我 爱 中 国

有志者事竟成

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12152
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von ingo_001 » 31.12.2008, 18:05

SimonSayz hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:oder auch:

Gong Xi Fa Cai! = Frohes Neues Jahr!
. . . . seeeeeeehhhhhhrrrr frei übersetzt... :wink:
Yup :mrgreen:

Natürlich "etwas" an hiesige Verhältnisse adaptiert :wink:

Wie bei vielen Sachen gilt auch hier: In der Übersetzung geht mitunter vieles verloren oder kann einfach nicht 100%-ig übersetzt werden.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12152
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von ingo_001 » 31.12.2008, 18:09

An Alle, die jetzt schon ins neue Jahr rutschen:

Xin Nian Kuai Le!
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
de guo xiong
VIP
VIP
Beiträge: 3035
Registriert: 03.01.2008, 20:09
Wohnort: Beijing
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von de guo xiong » 31.12.2008, 18:14

ingo_001 hat geschrieben:An Alle, die jetzt schon ins neue Jahr rutschen:

Xin Nian Kuai Le!
da sag ich mal xiexie a, da ich den wunsch ja noch nicht erwiedern kann :)

aber wir gehen ja nur ein winziges stück voraus :)

de guo xiong
To the world you maybe one person,
but to one you maybe the world!!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12152
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Frohes Neues Jahr auf Chinesisch?

Beitrag von ingo_001 » 31.12.2008, 18:32

de guo xiong hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:An Alle, die jetzt schon ins neue Jahr rutschen:

Xin Nian Kuai Le!
da sag ich mal xiexie a, da ich den wunsch ja noch nicht erwiedern kann :)
Könntest Du, wenn Du evtl. jemanden kennst, der sich gerade in Australien aufhält :wink:

Meine Kontakte mit der "Zukunft" reichen jedenfalls nicht über China hinaus :)
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste