Bitte um übersetzung

Hier können Fragen zu chinesischen Tattoos gestellt werden. Hier werden alle bisherigen Diskussionen zu dem Thema zusammengefasst.
Antworten
LarsS96
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2018, 07:45

Bitte um übersetzung

Beitrag von LarsS96 » 29.03.2018, 07:51

Servus erstmal,

ich habe ein Anliegen. Undzwar möchte ich mir das Geburtsdatum meiner Schwester auf den Unterarm Tattoowieren lassen, allerdings fand ich es mit normalen Zahlen oder Römischen Zahlen zu langweilig. Da ich im Internet aber nichts finden kann was in Irgendeiner Form Hilfreich wäre bitte ich hier um eure Hilfe. Das Datum lautet 31.03.1993 Bzw halt 1993.03.31.

Danke im Vorraus! :)

Benutzeravatar
sanctus
VIP
VIP
Beiträge: 1901
Registriert: 08.08.2007, 09:04
Wohnort: 莱比锡,上海,台州

Re: Bitte um übersetzung

Beitrag von sanctus » 29.03.2018, 08:09

一九九三年三月三十一日
谁想要大成绩,就要有更大的目标!

„Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben“ Farin Urlaub

LarsS96
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2018, 07:45

Re: Bitte um übersetzung

Beitrag von LarsS96 » 29.03.2018, 08:46

sanctus hat geschrieben:一九九三年三月三十一日
Vielen dank für die Schnelle antwort

Benutzeravatar
schnee85
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 181
Registriert: 24.03.2013, 21:12
Wohnort: Aalen/ Bregenz / Suzhou (苏州)

Re: Bitte um übersetzung

Beitrag von schnee85 » 29.03.2018, 08:57

LarsS96 hat geschrieben:
sanctus hat geschrieben:一九九三年三月三十一日
Vielen dank für die Schnelle antwort
Sieht das jetzt deiner Meinung nach wirklich besser aus? Rein Interesse halber...

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4644
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Bitte um übersetzung

Beitrag von punisher2008 » 29.03.2018, 10:24

schnee85 hat geschrieben: Sieht das jetzt deiner Meinung nach wirklich besser aus? Rein Interesse halber...
Es weiß doch jeder dass Chinesisch einfach COOLER ist und man beweist sich durch mega-geile Kanji automatisch als Asien-Kenner. Wer will schon arabische Zahlen die jeder auf der Welt lesen kann? Somit ist das vermieden und nur ein Viertel der Menschheit kann es lesen. :wink: Außerdem gibt man damit automatisch jedem chinesischen Touristen gleich ein Gesprächsthema, und spätestens bei der nächsten Chinareise erregt man noch mehr Aufmerksamkeit als normal. Für Spott zu sorgen macht doch Spaß, wenn z.B. die Leute dort spekulieren was das Datum zu bedeuten hat und zu dem Schluss kommen dass es das Verfallsdatum ist :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste