hat sich schon jemand "getraut"?

Provinz im Süden Chinas. Wichtige Städte in Guangdong sind Guangzhou (广州市), Shenzhen (深圳市), Dongguan (东莞市) und Zhuhai (珠海市).
Antworten
Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6784
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Danksagung erhalten: 1 Mal

hat sich schon jemand "getraut"?

Beitrag von blackrice » 03.12.2017, 20:00

"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16321
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Kontaktdaten:

Re: hat sich schon jemand "getraut"?

Beitrag von Laogai » 03.12.2017, 20:48

blackrice hat geschrieben:hat sich schon jemand "getraut"?
Was "getraut"? In den Bussen zu fahren oder sich davor zu schmeißen, um die Reaktion auszutesten?

Als Passagier eines solchen Busses ist man wohl auf der sichersten Seite. Maximal 30 km/h und es ist extrem unwahrscheinlich, dass der Bus mit dieser Geschwindigkeit frontal mit fest verankertem Körper (Gebäude, Baum oder Verkehrsschild) zusammenprallt.

Als Fußgänger, der direkt vor den Bus springt, könnte es schon spaßiger werden. Aber das wird es auch bei Fahrzeugen, die von Menschen gesteuert werden. Also kein großer Unterschied.

Self-driving wird die Zukunft sein.

Hier noch ein Promotionvideo der Versuchsbusse (Youtube, gibt es aber sicherlich auch auf in China erreichbaren Videokanälen).
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6784
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: hat sich schon jemand "getraut"?

Beitrag von blackrice » 03.12.2017, 21:05

Laogai hat geschrieben:Als Passagier eines solchen Busses ist man wohl auf der sichersten Seite
falls dem so waehre wuerden wohl schon Millionen "unterwegs" sein (?)
"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16321
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Kontaktdaten:

Re: hat sich schon jemand "getraut"?

Beitrag von Laogai » 03.12.2017, 21:33

blackrice hat geschrieben:
Laogai hat geschrieben:Als Passagier eines solchen Busses ist man wohl auf der sichersten Seite
falls dem so waehre wuerden wohl schon Millionen "unterwegs" sein (?)
Keineswegs! Das aktuelle "Problem" von selbstfahrenden Kraftfahrzeugen sind nicht die Insassen, sondern die davon betroffene Umwelt :!:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6784
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: hat sich schon jemand "getraut"?

Beitrag von blackrice » 03.12.2017, 21:37

ok....bitte melde dich bei China-Daily-BBS an

DORT wird dir geholfen 8)
"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16321
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Kontaktdaten:

Re: hat sich schon jemand "getraut"?

Beitrag von Laogai » 03.12.2017, 22:01

blackrice hat geschrieben:ok....bitte melde dich bei China-Daily-BBS an
DORT wird dir geholfen 8)
Danke, kein Interesse.

Aber wenn jemanden geholfen werden muss, dann bist das doch eher du :evil:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6784
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: hat sich schon jemand "getraut"?

Beitrag von blackrice » 03.12.2017, 22:05

Feigling

dein ChingLish ist nicht gut genug

admit it :P
"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste