Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Hier können Geschäftskontakte geknüpft werden, über Stellenangebote diskutiert und Möglichkeiten für die Stellensuche in China diskutiert werden. (Forenregeln beachten)
OliOli
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 19.07.2013, 14:10

Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von OliOli » 20.07.2013, 01:37

Hallo liebe Forumsteilnehmer im In- und Ausland,

wir vertreiben seit ca. neun Jahren Motorradteile und Zubehör im Groß-, Einzel- und Versandhandel. Um unabhängiger von unseren (europäischen) Lieferanten (und deren "Marken") zu werden und auch in Zukunft im allgegenwärtigen Preiskampf bestehen zu können, haben wir uns nach langen Überlegungen entschlossen das Abenteuer China zu wagen.

Da uns jegliche Erfahrungen mit Land, Leuten, Sprache und China-Import fehlt, möchten wir eine Agentur (oder einen Agenten) einzubeziehen. Die notwendige, sehr eingehende Beschäftigung mit diversen Regeln, Gepflogenheiten und Vorschriften würde uns auch zeitlich zu sehr vom unserem Kerngeschäft abhalten.

In diesem Zusammenhang sind wir also nun auf der Suche nach einer professionellen Agentur bzw. einem hauptberufliche Agenten der für uns den Import weitgehend abwickelt (Preisverhandlungen, Warenkontrolle, Versandabwicklung, Zahlungsabwicklung, usw.). Es geht dabei nicht um Mitarbeiterzahlen oder ein elegantes Büro sondern um Zuverlässigkeit und Vertrauen. Wir sind ausdrücklich nur an einer langfristigen und beiderseitig zufriedenstellenden Partnerschaft interessiert. Wenn unsere Eindruck gut ist, die "Schwingungen" stimmen und es der Sache dient, macht sich auch gerne jemand (also ich) trotz akutem Zeitmangel (Motorradgeschäft = Saisongeschäft) zum persönlichen Kennenlernen auf den Weg nach China.

Unsere Recherchen im Internet haben einige Berater/Dienstleister in dieser Richtung zu Tage gefördert. Allerding fehlt es immer (irgendwie auch verständlich) an Referenzen bzw. unabhängigen Einschätzungen der Agenturen. Kann uns jemand eine Empfehlung geben oder betreibt vieleicht jemand aus diesem Forum dieses Geschäft?

Folgende Anbieter haben wir bis jetzt gefunden. Überzeugen konnte uns aber (noch) niemand:
- InspectionPartner (inspectionpartner.de)
- German Trading & Service Agency Limited, Kowloon, Hong Kong (deutsche-handelsagentur.com)
- Hoffmann Import Consult (china-import-consult.de)
- China Trade Consult (china-trade-consult.de)
- Agentur Frisch (ag-frisch.de)

Vorerst geht es nur um eine Produktgruppe aus dem Bereich "nicht sicherheitsrelevante Motorradersatzteile" die wir bereits seit einiger Zeit von zwei Großhändlern/Importeuren beziehen und erfolgreich vertreiben. Anhand der Original-Artikelnummern, Fotos und einer ausgedehnten Internet-Recherche sind wir uns ziemlich sicher, den tatsächlichen Hersteller der Teile in Chongqing gefunden zu haben. Das "gefundene" Unternehmen bietet insgesamt nur ca. 25 verschiedene Produkte (alle aus dieser sehr speziellen Produktgruppe) an.

Das Volumen des Erstauftrages (komplettes Anbieterprogramm mit jeweils Mindestmenge) wird wohl bei ca. 10.000 US$ (EK ohne Nebenkosten) liegen. Zugrunde gelegt haben wir für diese (nicht wirklich belastbare) Summe die Anbieterangabe des Maximalpreises (für Mindestbestellmenge) bei Alibaba. Hinzu kämen dann natürlich die Nebenkosten der Beschaffung (Fracht, Versicherung, Zahlung, evtl. Zoll, Agentur, usw.).

Evtl. würden wir bei der Erstbestellung aber auch nur 5 oder 10 Produkte verschiedene Produkte (jeweils Mindestbestellmenge) des Herstellers bestellen. Für diese Entscheidung ist aber eine annähernde Kenntnis der tatsächlichen (Gesamt)Kosten notwendig, da noch andere Faktoren eine Rolle spielen (Saison, Lagerkosten bei uns, usw.).

Ob in diesem Fall Mustersendungen notwendig oder sinnvoll sind, wissen wir nicht. Wir kennen die Artikel ja eigentlich schon seit Jahren von zwei verschiedenen Großhändlern/Importeuren. (Kann es sein, dass der Anbieter nicht spezifisch für einen Auftraggeber fertigt sondern die Teile kontinuierlich für sein Lager herstellt?) Im Allgemeinen möchten wir gerne einen Euro mehr für ein Produkt bezahlen und dafür vernünftige Qualität bekommen bzw. Problemen aus dem Weg gehen.

Sollte sich das Geschäft bewähren, ist es geplant weitere, nicht sicherheitsrelevante Motorradteile, Zubehör und auch spezifisches Werkzeug zu importieren. Auch hier sind schon erste "echte" Hersteller ausgemacht (z.B. in HangZhou). Dann müsste die Agentur gegebenenfalls auch in der Lage sein, Produkte verschiedener Anbieter für uns zu sammeln und gemeinsam zu versenden.

Zum Schluss möchten wir noch hinzufügen, dass wir mit allen unseren Geschäftspartnern immer sehr offen sprechen. Der "heiße Brei" ist ein Stil den wir nicht beherrschen. Außerdem sind wir der Meinung ein Geschäft ist nur dann gut, wenn hinterher alle Seiten zufrieden sind. Dazu gehören auch klare Worte.

Danke fürs lesen und Eure Reaktionen!

OliOli

Rene2003
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 20.07.2013, 04:04

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von Rene2003 » 20.07.2013, 05:03

Hallo,
ich habe dein Anliegen gelesen, und habe dazu einige Fragen.

Ich bin nicht in china, ich habe hier in Thailand eine eigen Firma in der wir unter anderem auch Led Lampen und Röhren von China nach Thailand importieren, unter anderem sind wir in der Nachfertigung von Oldtimerteilen tätig. Die gesamte Produktion, ist hier in Thailand , sprich Werkzeugbau und Produktion. Wir fertigen verschiedener Gummi Gummimetall Formteile sowie Stahlformteile und Aluguss Teile, auch Kunstoffteile stehen auf unserem Nachfertigungsprogramm.

Meine Frage ist nun was sind es für Teile wo benötigt werden und in welcher Losgrösse, zur eventuellen Fertigung in Thailand,was durchaus preislich Interessant, für beide Seiten sein kann.

Das Problem ist bei Handelsagenturen, das es oft keine Fachleute sind, die Material, und andere Sachen nicht richtig beurteilen können, ausserdem muss nach meiner Erfahrung, die Produktion und die Qualität vor Ort überwacht werden, ich habe da auch schon böse Überaschungen erlebt, leider.

Wenn Interesse besteht sich hierüber auszutauschen könen wir uns gerne weiterunterhalten.

Mfg

Rene

OliOli
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 19.07.2013, 14:10

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von OliOli » 21.07.2013, 15:30

Hallo Rene,

ich bitte um Verständnis, dass ich hier keine öffentliche Auskunft zu unseren Geschäftsideen gebe. Um eine spezielle Fertigung einzurichten genügen die von uns benötigten Stückzahlen im Moment aber bei weitem nicht. Die Investitionen (Maschinen – keine Menschen!) wären viel zu hoch.

Der chinesische Hersteller versorgt die meisten uns bekannten Großhändler/Importeure und ist anscheinend auch in der Erstausrüstung tätig. Die Qualität stimmte bisher bei allen Teilen die wir in der Hand hatten. In der Motorradbranche gibt es nicht so viele, wirklich leistungsfähige Großhändler. Der Chinese hat also einen ordentlichen Fuß in der Tür. Da das Gründe haben wird, möchten wir ausdrücklich bei diesem Hersteller (wenn er es denn ist) kaufen.

Hast Du eine Internetseite oder einen Link der Dein bisheriges Programm zeigt? Grundsätzlich sind wir natürlich an jedem guten Geschäft interessiert.

Aktuell suchen wir auch noch einen Hersteller/Lieferanten für ein einfaches, kleineres Werkzeug mit einem Grundkörper aus Alu-Guss. Die Qualität spielt dabei praktisch keine Rolle, da es sich um ein Einmalwerkzeug handelt, dass wir den Kunden als Zugabe schenken möchten. Vieleicht wär das ja was für Dich.

OliOli

Maus Chen
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: 20.12.2012, 05:14

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von Maus Chen » 22.07.2013, 05:26

hallo Oliili,

ich habe Ihnen PN gesendet. Ich glaube, wir koennen uns in dem Bereich zusammenarbeiten.

Gruss!

Maus Chen
[email protected]
Maus Chen
Shanghai MORGEN International Trade Co., Ltd.
www.morgen.cn
Tel.: 0086-21-60340500
Mail: [email protected]
Adresse: Room 2222, Zhongyi Building, No.1040, Caoyang Road, Putuo District, Shanghai 200063, China

Kafffee
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2013, 08:58

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von Kafffee » 22.07.2013, 10:50

Hallo OliOli ,

Ich bin daran sehr interessen, bin als Freiberufler . Ich habe schon viele Jahre mit Deutsche Unternehmen zusammgearbeitet. Mein Aufgabe war, um die Umsetzung Ihrer Bedarfe in China von der technischen Klärung bis hin zur Source-Inspection vor der Auslieferung zu kümmern.
wenn du interssen hast, koennen wir uns noch weiterunterhalten.

[email protected]

MFG

OliOli
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 19.07.2013, 14:10

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von OliOli » 23.07.2013, 22:04

@ all

Hallo zusammen (ich kann leider noch keine PN schreiben/beantworten),

danke für die Reaktion auf unsere "Hilfegesuch". Wirklich weiter bringen uns Ihre freundlichen Angebote aber leider nicht.

@ Maus Chen
@ Kafffee
@ yingming8668
@ topautotopverkäufer
@ yingming8668


Können Sie uns irgendwelche belastbaren Referenzen zur Verfügung stellen? Ihre Firmenanschrift oder eine überprüfbare Internetseite wäre auch ein erster Schritt zur Vertrauensbildung. Irgendetwas was man "greifen" kann wäre halt ganz gut. Oder verstößt das gegen uns (als Neulingen) noch unbekannte Import/Export Regeln?


@ DeutsChina

Auch hier danke für die angediente Hilfe. Wir möchten die Abwicklung lieber in einer Hand wissen. Das erleichtert die Kommunikation und die Benennung von Verantwortlichen (vor allem bei Problemen) ungemein.

OliOli

OliOli
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 19.07.2013, 14:10

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von OliOli » 23.07.2013, 22:05

Hallo sweetpanda,

danke für das Angebot. Wenn das für Sie OK ist, würden wir später gerne darauf zurückkommen.

OliOli

OliOli
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 19.07.2013, 14:10

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von OliOli » 23.07.2013, 22:06

Hallo Chris8080,

danke für die umfangreiche Nachricht.

Grundsätzlich wäre ich natürlich an einem weiteren Austausch interessiert. Ich kann allerdings (noch) kein PN beantworten/schreiben. Eine E-Mail-Adresse wäre daher hilfreich!

OliOli

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7081
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von Yingxiong » 23.07.2013, 22:55

Jetzt müsste es gehen.
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Globecco
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 04.09.2013, 10:49

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von Globecco » 04.09.2013, 11:20

Hallo Oli,

ich bin geschaeftsfuehrender Gesellschafter der Globecco Group. Mein Hauptgeschaeftsitz ist in Shanghai, von wo aus ich mich seit einigen Jahren mit dem Einkauf, Qualitaetskontrolle, Qualitaetssicherung und der Logistik von Produkten aus China befasse.

Unser urspruenglicher Fokus lag auf der PV Industrie, aber im Laufe der Zeit haben wir bedingt durch die starke Nachfrage unser Portfolio erweitert und unter Anderem Qualitaetssicherungssysteme fuer Automobilteile, Klimaanlagen, Tablets, Regalsysteme, Fussbodenbelaege, Markisensysteme usw. aufgesetzt.

Je nach Bedarf koennen wir Lieferanten sourcen und auditieren, Preis- und Vertragsverhandlungen uebernehmen, Qualitaetssicherung durchfuehren, Pre-Shipment Inspektionen durchfuehren, Produktions und Lieferplanung mit dem Lieferanten koordinieren, und die Logistik planen und ueberwachen.

Ich bin gebuertiger Bremer und lebe seit 8 Jahren in China. Ich spreche und schreibe verhandlungssichers Chinesisch und kenne mich bestens mit potentiellen Problemquellen bei Bestellungen in China und deren Minimierung aus.

In Bezug auf Deine Anfrage muessten wir uns am besten mal zusammentelefonieren. Hier im Forum auf Details einzugehen halte nicht fuer effizient und zielfuehrend.

Du kannst Dir gerne einen Ueberblick ueber unsere Firma auf http://www.globecco.com verschaffen.

Wir arbeiten transparent und haben sehr faire Preise. In eurem Fall handelt es sich nicht um ein einmaliges Geschaeft, daher wuerde ich Dir gerne ein Einkaufskonzept mit entsprechendem Angebot erstellen. Dafuer muessten wir uns aber mehr ueber die Details eures Vorhabens unterhalten.

Ich wuerde mich ueber eine kurze Antwort auf [email protected] sehr freuen.

Beste Gruesse aus Shanghai.


Kevin Hullin

M4ik3
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 23.09.2013, 09:11

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von M4ik3 » 23.09.2013, 09:47

Hallo Oli,

ich arbeite für eine Firma in China, die seit 10 Jahre erfolgreich im asiatischen Markt besteht.Zu unseren Kunden gehören renommierte Firmen wie Stihl,KTM,Kaufland,aber auch Groß-und Einzelhändler sowie Privatpersonen.Wir beschaffen nicht nur Maschinen/Komponenten sondern auch Werbeartikel,Schmuck,Textilien,Verpackungen,elektr.Waren etc.

Mein Aufgabengebiet:
1.Kontrolle der Ware
2.Verhandeln der Preise
3.Hersteller besuchen
4.Ware versenden
4.Komplette Abwicklung

Du kannst Dich jeder Zeit bei mir Telefonisch oder ueber Skype erreichen.
Wuerd mich freuen von dir zu hoeren.

Bu-Rum Min
Head of Trading
________________________________________

NxtAsia Consulting ( Shanghai ) Co., Ltd.

Room 1803~1804
Shanghaimart Office Tower,
No. 2299 Yan An West Road,
200336 Shanghai,
P.R. China

Phone: + 86 21 / 6091 4155*812
Fax: + 86 21 / 6091 4150
Mob: + 86 1391 696 1705
Mail: [email protected]
Skype: bumlee777

Suedchina
VIP
VIP
Beiträge: 2502
Registriert: 02.09.2012, 15:01

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von Suedchina » 24.09.2013, 11:29

acer hat geschrieben:Hallo, ich kenne Mich in Guangdong also im sogennanten Perlflussdelta bestens aus.
Ich bin gebürtiger deutscher und kann so ziemlich alle Kontakte und Waren zu besten Preisen vermitteln. Da ich sehr oft vor Ort bin und auch demnächst auf der Messe Canton Fair bin, habe ich die Optimalen vorraussetzungen geschaffen, um Ihre gewünschten Kontakte und Produkte in optimaler Qualität und zu optimalen Preisen zu vermitteln.
Bei Bedarf können Sie sich vorab gerne telefonisch melden unter: 0177 897 0094.

mit freundlichen Grüßen
Salomon
Die Telefonnummer sagt schon viel , siehe da:
http://www.google.de/#newwindow=1&q=01778970094
Wenn die Sonne Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
.
.guckt auch hier nach http://alternative.aktiv-forum.com/

walid
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2013, 01:40

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von walid » 17.10.2013, 01:45

Hallo Olli,

es wäre nett wenn du uns bercihten könntest, was aus deiner Rechersche geworden ist. Hast du bereits deine Erfahrung gemacht mit einem dieser Agenturen. Ich möchte nämlich andre Produkte aus China importieren.

Vielen Dank

meine email: [email protected]

wolle07
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 20.11.2013, 12:09

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von wolle07 » 20.11.2013, 13:02

hi olli,
ist dein gesuch noch aktuell?
ich wickle meine geschäfte über eine firma aus taiwan - mit dort lebenden deutschen geschäftsführer - ab. klappt super. bei interesse bitte eine pn an mich.
gruß wolle07

corado
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 20.11.2013, 16:21

Re: Partner (Agentur/Agent) für Importe aus China gesucht!

Beitrag von corado » 20.11.2013, 17:02

Was gefällt Dir an den genannten Agenturen nicht?
Was ist mit chinaagentabc.com, ich suche derzeit nämlich selber...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast