Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Alles zum Thema Visum für China und Deutschland: Antrag, benötigte Unterlagen, Bürokratie, Erfahrungsberichte und sonstiger nerviger Kleinkram zu dem Thema.
Antworten
WenYaWen
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25.04.2012, 19:20

Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von WenYaWen » 07.09.2012, 12:35

Hallo,

Aufgrund eines Missverständnisses hat mein Arbeitgeber auf meinem Einladungsschreiben für das Visum ein Einreisedatum angegeben, welches einen Tag nach dem Flug liegt, den ich bereits gebucht habe. Ein neues Schreiben auszustellen ist angeblich nicht möglich. Ich weiß, dass die Behörden sehr strikt sind und mich wohl nicht vor Gültigkeitsbeginn des Visums durch die Passkontrolle gehen lassen werden. Da eine Umbuchung aber 100 Euro kostet, überlege ich nun, ob es möglich wäre einige Stunden am Flughafen in Peking vor der Passkontrolle zu warten. Das einzige Problem (abgesehen von der Langeweile) wäre wohl, dass mein Gepäck einige Ehrenrunden drehen würde und evtl. vom Flughafenpersonal eingesammelt würde, bevor ich durch die Kontrollen kann.

Hat irgendjemand Erfahrung mit solch einer Situation oder hat noch eine andere Idee? Eventuell beiß' ich sonst lieber in den sauren Apfel und zahl' die Umbuchungsgebühren.

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Henry_
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 265
Registriert: 23.02.2008, 15:24

Re: Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von Henry_ » 07.09.2012, 12:50

Da ich schon auf diversen Flughäfen unzählige Stunden gewartet
habe denke ich, dass ein Verweilen von einigen Stunden nichts
ungewöhnliches ist. Um wieviel Stunden handelt es sich denn?


Henry_

Benutzeravatar
Henry_
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 265
Registriert: 23.02.2008, 15:24

Re: Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von Henry_ » 07.09.2012, 12:50

*gelöscht*

robbe
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 871
Registriert: 25.10.2008, 19:47

Re: Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von robbe » 07.09.2012, 12:52

Die Airline schaut nach, ob du ein Visum hast oder? Vielleicht lassen sie dich gar nicht mitfliegen, wobei ich das nicht glaube bei nur 8 Std. Darüber solltest du dich aber erst mal erkundigen.

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von corneta » 07.09.2012, 13:51

@WenYaWen

Wann holst du denn das Visum von der Botschaft ab?

Du kannst das Visum ab dem Tag verwenden, ab dem es im Pass ist. Nach dem Abholen hast du Zeit bis zum Datum, dass hinter "enter before" steht, nach China einzureisen. Ab dem Einreisetag ist dein Visum dann gültig bis...(je nach dem, was so drauf steht).

corneta, bei der das bis jetzt immer so war, und nicht wüsste, dass sich das geändert hat.

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von Luntan » 07.09.2012, 16:17

Ich habe die gleiche Erfahrung wie Corneta gemacht. Wenn Dich der Beamte von der Immigration nicht durchlassen würde kannst Du die Zeit abwarten, und dann das Gepäck dort am Schalter holen wo man sonst das vermisste Gepäck abholt. Mit den eingesparten 100 Euro kaufst Du Dir dann 150 Flaschen Bier... :shock: :roll:

WenYaWen
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25.04.2012, 19:20

Re: Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von WenYaWen » 07.09.2012, 16:28

corneta hat geschrieben:@WenYaWen

Wann holst du denn das Visum von der Botschaft ab?

Du kannst das Visum ab dem Tag verwenden, ab dem es im Pass ist. Nach dem Abholen hast du Zeit bis zum Datum, dass hinter "enter before" steht, nach China einzureisen. Ab dem Einreisetag ist dein Visum dann gültig bis...(je nach dem, was so drauf steht).

corneta, bei der das bis jetzt immer so war, und nicht wüsste, dass sich das geändert hat.
Ich hab' nochmal in meine letzen Visa geschaut, und ihr habt natürlich recht. Es steht auf dem Visum selbst normalerweise gar kein Datum, ab dem man erst einreisen darf. Und auf die Hintergrundinformationen des Antrags schauen die Beamten meiner Erfahrung nach sowieso nicht (falls sie die überhaupt einsehen können). In dem Fall wäre es mir das geringe Risiko wert. Dankeschön!

Benutzeravatar
Cromson
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 699
Registriert: 13.08.2006, 02:43
Wohnort: Kunming

Re: Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von Cromson » 08.09.2012, 07:26

Die Grenzer in Beijing z.B. bekommen es seit Jahren nicht hin die Einreise-/Ausreisestempel an den richtigen Stellen im Pass zu platzieren. Das ist dann auch sehr von "Vorteil" wenn man hier auf's PSB muss und die dann gar nicht mehr durchsehen, wann denn die letzte Einreise genau war. Da wuerde ich mir nicht so viele Gedanken wegen den 8 Stunden machen. :)
Ich wuerde mich nur erkundigen, ob es in D beim Abflug Probleme geben koennte.

Gute Reise!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16652
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von Laogai » 08.09.2012, 07:39

Cromson hat geschrieben:Ich wuerde mich nur erkundigen, ob es in D beim Abflug Probleme geben koennte.
Wie Corneta bereits schrieb ist ein Visum ab Ausstellung gültig! Beim Abflug in Deutschland kann man also nur in zwei Fällen Probleme bekommen: entweder wenn man hat kein Visum im Pass hat oder wenn das Datum hinter Enter before bereits in der Vergangenheit liegt.
Was man im Antrag unter "geplanten Tag der Einreise" angibt ist somit fast unerheblich.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

WenYaWen
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25.04.2012, 19:20

Re: Ankunft 8 std. vor Visumsbeginn

Beitrag von WenYaWen » 08.09.2012, 08:23

Danke Laogai für die Klarstellung. Damit kann ich jetzt glaub' ich beruhigt in den Flieger steigen.
Beste Grüße!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Petermedia und 11 Gäste