Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Forum für alle die in Hong Kong leben, dort Kontakte knüpfen möchten oder sich über Hong Kong informieren oder Erfahrungen austauschen möchten.
Neulinge
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.01.2010, 19:09

Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von Neulinge » 22.01.2010, 19:17

Hallo zusammen, sind im Juni 4 Nächte im Harbour Plaza North Point. Landen erst um 21.45 Uhr, haben keinen Transfer gebucht. Haben einfach einige Fragen:

1) Wie kommen wir um diese Zeit am besten ins Hotel, wie lange fährt der Flughafen-Zug am Abend, der Anschluss dann von Central?

2) Oktopuskarte gleich am Flughafen kaufen, falls ja, wie viel Geld sollen wir am Flughafen tauschen, weil ja viele hier meinen, dort wäre der schlechteste Kurs der ganzen Stadt?

3) Wer war schon mal im Harbour Plaza North Point, wer hat Tipps (Cafes, haben ohne Frühstück gebucht, Bars, Restaurants etc in der Nähe, vor allem für den ersten Abend, werden ja kaum vor 24 Uhr im Hotel sein

4) Was sollte man in vier Tagen unbedingt gesehen haben - neben Peak?
Vielen Dank schon mal für eure Tipps
Vielen Dank schon mal für eure Tipps

Benutzeravatar
reservekasper
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 175
Registriert: 24.02.2009, 21:32
Wohnort: München

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von reservekasper » 22.01.2010, 20:24

zu 1)

a) "Wie von HGK Flughafen nach Kowloon". Die Optionen dürften die gleichen sein, die Preise und Nummern der Buslinien nicht. Genaueres findest du hier.
b) 00:48 Uhr

zu 2)

Tauschen am Flughafen ist teuer. Je nach den Gebühren eurer Banken kann ein Geldautomat die billigste Lösung sein.

Neulinge
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.01.2010, 19:09

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von Neulinge » 22.01.2010, 20:48

Merci :-) Aber wo sollen wir dann tauschen, brauchen doch Geld für den Airport-Express`?

Benutzeravatar
reservekasper
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 175
Registriert: 24.02.2009, 21:32
Wohnort: München

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von reservekasper » 22.01.2010, 20:54

Neulinge hat geschrieben:Merci :-) Aber wo sollen wir dann tauschen, brauchen doch Geld für den Airport-Express`?
Am Flughafen gibt es Geldautomaten da könnt ihr auch mehr Geld abheben als ihr für den Airport Express braucht ;)

Neulinge
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.01.2010, 19:09

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von Neulinge » 22.01.2010, 20:57

:-) also ist es finanziell ok, wenn man am Flughafen gleich an einem Bankautomaten einen größeren Betrag abhebt, dann die Oktopus-Karte kauft und dann mit dem Airport-Expresse nach Hongkong-Island fährt und dort dann in nen Bus?

Benutzeravatar
Sepp
VIP
VIP
Beiträge: 1061
Registriert: 22.02.2008, 22:17
Wohnort: Berlin

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von Sepp » 23.01.2010, 00:29

Das Taxi kostet für diese Strecke 20-25 Euro. Unkompliziert, schnell und auch mitten in der Nacht verfügbar.
§ 328 StGB: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Guangzhou
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 524
Registriert: 26.01.2009, 17:24

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von Guangzhou » 23.01.2010, 03:01

Ich war ueber Silvester im North-Point, die haben ein recht gutes Restaurant und Café, der Zimmerservice bietet soweit ich mich erinnere 24 Stunden Essen an, sehr zu empfehlen sind die Spagetti Carbonara, die Preise sind auch sehr OK, um die 50-60 HK$.

Um die Ecke gibt es einen kleinen Supermarkt, wenn ihr eine kleine Suite habt gibt es auch eine Kueche mit Mikrowelle, dann kann man sich zur Not auch eine Kleinigkeit selber machen.
Sepp hat geschrieben:Das Taxi kostet für diese Strecke 20-25 Euro. Unkompliziert, schnell und auch mitten in der Nacht verfügbar.
Von Flughafen bis North Point? Bist du da sicher?

Gruss

Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von HK_Yan » 23.01.2010, 03:19

Neulinge hat geschrieben::-) also ist es finanziell ok, wenn man am Flughafen gleich an einem Bankautomaten einen größeren Betrag abhebt, dann die Oktopus-Karte kauft und dann mit dem Airport-Expresse nach Hongkong-Island fährt und dort dann in nen Bus?
Warum Bus? Steig in "Central Station" in die Ubahn um und fahr dann mit der bis "Quarry Bay". Gehe dann zum "Exit C", von da sind es dann keine 100m mehr.

http://www.mtr.com.hk/jplanner/images/maps/qub.pdf" target="_blank

Geld würde ich auch mit der EC Karte am Airport holen. Oder zahl die Octopus mit Kreditkarte. Allerdings hast du dann immer noch das Bargeldproblem am nächsten Tag.
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

Neulinge
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.01.2010, 19:09

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von Neulinge » 23.01.2010, 07:51

Vielen Dank, klar - MTR würden wir nehmen, wenn sie eben dann noch fährt. :-) Gibt es in der Nähe unseres Hotels eine Bar, die empfehlenswert ist, wenn wir nach der Ankunft noch was trinken wollen?

Benutzeravatar
Sepp
VIP
VIP
Beiträge: 1061
Registriert: 22.02.2008, 22:17
Wohnort: Berlin

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von Sepp » 23.01.2010, 09:55

Guangzhou hat geschrieben:
Sepp hat geschrieben:Das Taxi kostet für diese Strecke 20-25 Euro. Unkompliziert, schnell und auch mitten in der Nacht verfügbar.
Von Flughafen bis North Point? Bist du da sicher?

Gruss
Naja hast recht, dafür müsste der Kurs schon sehr günstig stehen. Also wahrscheinlich eher rund 30 Euro. HK_Yans Variante klingt aber auch gut.

Ich persönlich bevorzuge aber das Taxi. Nach so einem langen Flug will ich einfach nur auf die einfachste Art und Weise ins Hotel und nicht mit Sack und Pack durch die MTR Stationen tigern.

Vor allem wenn es bei "Neulinge" die erste HK-Reise ist, sind die Eindrücke bei der Nachtfahrt mit dem Taxi sehr, sehr schön.
§ 328 StGB: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Neulinge
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.01.2010, 19:09

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von Neulinge » 23.01.2010, 18:04

Merci, was ist denn an einer Nacht-Taxi-Fahrt besonders?

blomah
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 228
Registriert: 07.04.2009, 15:09
Wohnort: Hong Kong

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von blomah » 24.01.2010, 07:15

@neulinge:
Na hallo wenn wir dir alles verraten, wo bleibt denn dann der ueberraschungseffekt????
:lol: :!: :!:

Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von HK_Yan » 24.01.2010, 08:09

blomah hat geschrieben:@neulinge:
Na hallo wenn wir dir alles verraten, wo bleibt denn dann der ueberraschungseffekt????
:lol: :!: :!:
Ich will ja nicht den Überraschungseffekt verderben, der Airport Express fährt auch eine ganze Zeit lang oberirdisch. Erst ab Olympic Station geht es langsam unter die Erde.
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

Neulinge
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.01.2010, 19:09

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von Neulinge » 26.01.2010, 13:42

Gibt es auch Tipps zu den anderen Fragen? Merci

Benutzeravatar
incues
VIP
VIP
Beiträge: 1842
Registriert: 25.01.2010, 16:48
Wohnort: YangPu, Shanghai

Re: Das erste Mal Hongkong, im Juni, Harbour Plaza North Point

Beitrag von incues » 26.01.2010, 14:01

HK_Yan hat geschrieben:
blomah hat geschrieben:@neulinge:
Na hallo wenn wir dir alles verraten, wo bleibt denn dann der ueberraschungseffekt????
:lol: :!: :!:
Ich will ja nicht den Überraschungseffekt verderben, der Airport Express fährt auch eine ganze Zeit lang oberirdisch. Erst ab Olympic Station geht es langsam unter die Erde.
Ja, ich erinnere mich noch gut an meine erste Fahrt im Airport Express. Vor lauter staunen habe ich ganz vergessen meine Freundin mit meinen Wiedersehns-Emotionen zu überrumpeln XD

Es gibt schon etliche must-see Punkte in HK, allerdings, wenn man das erste Mal dort ist, wird man von der Pracht an jeder ecke überwältigt sein.

Bei meiner ersten Heimreise habe ich aus zwei Gründen geheult. Zum einen wegen dem Abschied von meiner Freundin, und zum Zweiten, will ich wusste, dass ich HK vermissen würde.

Am besten erlebt man HK mit ortsansässigen (Freunden). Ich denke eine Woche Touri-Programm kann einen nicht diesen gewissen Flair der bodenständigen HKer Szene vermitteln.

Lieber eine Woche low cost Back Pack Tourist als eine Woche Reiseführung einer Reisegesellschaft.


Solltest du am ersten Abend wirklich noch nicht ins Bett wollen, dann kannst du ja mal in lan kwai fong vorbeischauen, um dich erst einmal ein wenig zu akklimatisieren und deine neu gewonnenen Eindrücke mit anderen in partystimmung Versessenen zu teilen :-P
我的寵物龍可以噴火

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste