Führerschein umtauschen (deutscher zu chinesischer Führerschein) für eine Chinesin in Deutschland

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
FlCr
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2018, 21:27
Hat sich bedankt: 1 Mal

Führerschein umtauschen (deutscher zu chinesischer Führerschein) für eine Chinesin in Deutschland

Beitrag von FlCr » 02.01.2020, 23:25

Hallo Zusammen,

gesundes Neues euch!

Meine Freundin ist Chinesin und sie will ihren deutschen Führerschein in China in einen chinesischen Führerschein umtauschen. Sie lebt und arbeitet in Deutschland, hat einen Aufenthaltstitel und sie ist ca. 1x Jahr in China.

Sie war bereits bei den chinesischen Behörden vor Ort und dort wurde ihr gesagt, dass das Ausstellungsdatum mit dem Prüfungsdatum identisch sein muss! Sonst können Sie den Führerschein nicht umtauschen! Dazu wurde von der chinesischen Behörde eingeräumt, dass das Ausstellungsdatum auch noch einen Tag später als das Prüfungsdatum ausgestellt sein könnte.

Auf ihrem Führerschein ist als Prüfungsdatum 21.7. und Ausstellungsdatum 28.7. aufgeführt.

Ich bin gerade mit der deutschen Führerscheinstelle am Klären, ob das Ausstellungsdatum auf den 21.7. oder 22.7. geändert werden kann.. Hoffentlich klappt das, sonst müsste meine Freundin die Prüfungen in China unnötigerweise machen...

Hat das von euch auch schon mal jemand gehört?

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1176
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Teltow Fläming
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Führerschein umtauschen (deutscher zu chinesischer Führerschein) für eine Chinesin in Deutschland

Beitrag von cayman » 03.01.2020, 12:15

das höre ich zum ersten mal das man einen deutschen Führerschein in einen chinesischen umtauschen kann. Mir ist nur bekannt das China als auch Deutschland die Führerscheine nicht anerkennt und man in beiden Ländern neue Führerschein Prüfungen machen muss.
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

FlCr
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2018, 21:27
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Führerschein umtauschen (deutscher zu chinesischer Führerschein) für eine Chinesin in Deutschland

Beitrag von FlCr » 03.01.2020, 23:14

Hallo Cayman,

danke für deine Antwort. Du bestätigt jetzt meine Erfahrung:

Die Führerscheinvergabestelle hat nun mitgeteilt, dass Sie das Ausstellungsdatum auf dem Führerschein nicht rückdatieren. Somit muss meine Freundin die Prüfungen in China machen, um den chinesischen Führerschein zu erhalten. Schade!

FlCr
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2018, 21:27
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Führerschein umtauschen (deutscher zu chinesischer Führerschein) für eine Chinesin in Deutschland

Beitrag von FlCr » 03.01.2020, 23:43

Noch krasser ist, dass diese Vergabestelle meinte, dass wenn Sie zu Besuch in China ist, kann Sie mit dem deutschen und internationalen Führerschein in China Auto fahren. Dabei ist der internationale Führerschein doch gar nicht in China zugelassen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste