Suche chinesischen Herstellerbetrieb

Hier können Geschäftskontakte geknüpft werden, über Stellenangebote diskutiert und Möglichkeiten für die Stellensuche in China diskutiert werden. (Forenregeln beachten)
Antworten
donauwelle
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 24.07.2018, 11:20

Suche chinesischen Herstellerbetrieb

Beitrag von donauwelle » 24.07.2018, 13:23

Hallo,

Ich betreibe einen Vertrieb von „Industriereiniger“ und suche auf diesem Weg eine chinesische
Hersteller-Firma wo ich diesen beziehen kann. Wer kann mir weiterhelfen ?

Mit freundlichen Grüßen
Alois

Benutzeravatar
CH1
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 261
Registriert: 14.01.2012, 20:07
Wohnort: ....schland

Re: Suche chinesischen Herstellerbetrieb

Beitrag von CH1 » 24.07.2018, 20:55

Such dir nen Chinesen am Perlfluss oder Yangtze und lass
die Brühe in Kanister abfüllen und zuschicken.
Garantiert top Material :)

Benutzeravatar
CH1
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 261
Registriert: 14.01.2012, 20:07
Wohnort: ....schland

Re: Suche chinesischen Herstellerbetrieb

Beitrag von CH1 » 24.07.2018, 20:57

... alternativ geht auch der Schnaps von meinem Schwiegervater. Da könnt ich was organisieren...

donauwelle
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 24.07.2018, 11:20

Re: Suche chinesischen Herstellerbetrieb

Beitrag von donauwelle » 25.07.2018, 15:32

(Da ich neu angemeldet bin, kann ich hier noch keine Nachrichten beantworten :shock: Ich bitte daher bei privaten Nachrichten an mich um Angabe Ihrer Email-Adresse)

AufEinNeues
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 29.07.2018, 07:15

Re: Suche chinesischen Herstellerbetrieb

Beitrag von AufEinNeues » 29.07.2018, 07:47

Hallo,
ich bin seit mehr als 10 Jahren in China.
Was du machen willst - hört sich mal als hute Idee an - aber wenn du das nicht in risiegen Mengen benötigst würde ich es lassen.
In China das zu kaufen - das geht - aber keine Kanister - du weiß ja nicht was drinnen ist.
Die verkaufen dir ohne mit der Wipper zu zucken wirklich das Wasser vom Yangtze.

Also - zuerst Analyse machen lassen, aber das geht nur bei einen Tank - der gross ist.
Ob die Analyse dann nicht FAKE ist heist es auf zu passen, ich China bekommt man mit 100% eine Analyse für hochwertigen Benzin, wobei bei beigestellte Flüssigkeit destiliertes Wasser war.

Aber das ist machbar, mit viel Erfahrung, und den richtigen Kontakten.

Dann gibt es 2 Möglichkeiten - gleich den grossen Tank nach Europa senden - oder dort abfüllen von wen den du vertraunen kannst, bestimmt nicht dem der dir den Tank verkauft hat.

Also - denke ab 20 oder 30 tausend Liter ist das sicher machbar - sonst rechnet es sich nicht.

Es geht sicher - Kanister bestellen - Glück brauchst viel dabei.

donauwelle
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 24.07.2018, 11:20

Re: Suche chinesischen Herstellerbetrieb

Beitrag von donauwelle » 29.07.2018, 12:01

Hallo AufEinNeues !

Selbstverständlich brauch ich keine Ladung aus Kanistern :) . Das Produkt muss vorab
analysiert werden. Selbst dann würde ich mir den Herstellerbetrieb vor Ort angucken :o

MfG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste