Aussehen Mischlingskind?

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Benutzeravatar
Skorpid
VIP
VIP
Beiträge: 1094
Registriert: 30.03.2009, 14:37
Wohnort: bei Dresden, Sachsen

Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von Skorpid » 30.07.2009, 14:40

Hallo Leute,

hab zu dem Thema noch keine eindeutige Aussage imForum gefunden, daher schreibe ich mal hier...

Ich: dunkelbraune Haare, braune Augen, Europäer
Sie: schwarze Haare, dunkelbraune Augen, Chinesin

Das Kind: Braune Augen, braune Haare ????

Meine Freundin meint, unser Kind wird zu 100% braune Haare bekommen, da die dominanter als die chinesischen schwarzen Haare wären, stimmt das? Eigentlich will sie das nämlich garnicht, da braune Haare ihrer Aussage nach in China häufig für Mangelernährung und Krankheit stehen würden, stimmt das auch?

Grüße

beowulf
VIP
VIP
Beiträge: 1528
Registriert: 07.02.2009, 16:00

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von beowulf » 30.07.2009, 14:47

Kenne einige Mischlinge und da spannt sich ein weites Spektrum auf. Von Leuten, wo man 2x nachfragen muss ob ihr Vater/Mutter wirklich ein Chinese ist, bis zu Leuten die sich in China als Wanderarbeiter verkleiden könnten :lol:
Eine fixe "Kalkulation" lässt sich da nicht machen. Es gibt eine gewisse Tendenz, dass die chinesische Seite "dominiert".
Würde auf dunkelbraun/hellschwarz und braune Augen tippen. Was ich mal gehört habe, sind aber weniger die Eltern entscheidend als die Großeltern. Also die Kinder sind den Großeltern angeblich ähnlicher. Bin da aber kein Experte.
Mischlingskinder gelten aber gemeinhin als "hübsch"- auch in China. Würde mir da keine Sorgen machen.

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von corneta » 30.07.2009, 14:48

Eure Probleme möchte ich haben....

Aber hier steht was drüber.

wuseltiger
VIP
VIP
Beiträge: 1667
Registriert: 18.03.2007, 21:25

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von wuseltiger » 30.07.2009, 14:53

Lustige Geschichte, ich habe das genau umgekehrt gehört. Die chin. Gene seien dominanter. :shock:

Also ich kann dir zu 100% versichern, dass du nicht wissen kannst welche Haar-und Augenfarbe das Kind haben wird. Tendenziell wird es eher auf braune augen und schwarze Haare hinauslaufen, mit einigen europ. Gesichtszügen, aber wer soll das vorher wissen? Vielleicht wirds ein Albino? :twisted:

Ich sehe jetzt erst, dass du selbst braune Augen hast und ein dunkler Haartyp bist. Dann glaube ich wird das Kind doch dunkler werden, als wenn du blaue Augen hast und Naturblondine wärst.

Aber wartet es einfach ab, wenn das Kind auf der Welt ist werdet ihr es sehen ;)

Das mit der Mangelernährung weiß ich nicht. Viele Chinesen färben sich die Haare braun..

wuseltiger
VIP
VIP
Beiträge: 1667
Registriert: 18.03.2007, 21:25

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von wuseltiger » 30.07.2009, 14:53

corneta hat geschrieben:Eure Probleme möchte ich haben....

Wieso denn? Ist doch eine wichtige Frage...

Benutzeravatar
de guo xiong
VIP
VIP
Beiträge: 3045
Registriert: 03.01.2008, 20:09
Wohnort: Beijing
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von de guo xiong » 30.07.2009, 14:56

wuseltiger hat geschrieben:
corneta hat geschrieben:Eure Probleme möchte ich haben....

Wieso denn? Ist doch eine wichtige Frage...
Wieso denn nicht - Kinderwunsch ist doch was schönes :)

dgx
To the world you maybe one person,
but to one you maybe the world!!

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von corneta » 30.07.2009, 15:06

wuseltiger hat geschrieben:Wieso denn? Ist doch eine wichtige Frage...
In Bezug auf was?
Bekommt man dann halt kein Kind, wenn die Gefahr besteht, dass es braune Haare hat, nur weil die Umgebung komisch reagieren könnte?
Wenn es um die Vererbbarkeit gewisser Krankheiten ginge, würde ich die Sorge ja verstehen, aber ob braune oder schwarze Haare, wen juckts.
Auch die Frage, ob ich überhaupt ein Mischlingskind möchte, weil man eventuell befürchtet, dass sich das Kind auf Grund seines Äußeren immer zwischen zwei Welten gefangen sieht, könnte ich nachvollziehen.
Wenn es allerdings lediglich darum geht, dem üblichen Schönheitsideal zu entsprechen, finde ich das in Verbindung mit dem eigenen Kind schon fragwürdig.

@ de guo xiong

Ìch finde Baby`s auch toll, und sogar ganz unabhängig von der Haarfarbe.

wuseltiger
VIP
VIP
Beiträge: 1667
Registriert: 18.03.2007, 21:25

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von wuseltiger » 30.07.2009, 15:13

Vielleicht sind sie ja einfach nur neugierig...

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von corneta » 30.07.2009, 15:19

... das kann natürlich auch sein. Man kann es auch als unterschwelligen Hinweis aufnehmen "Hallo Welt, ich werde Papa!" :wink: .
Wenn man uns dann auch noch mitteilen würde, wann das frohe Ereignis ins Haus steht, konnten wir ein bisschen mitfiebern, schließlich sind die anderen Foren-Baby`s auch freudig begrüßt worden. Süß sind die übrigens alle.

Edit: Da er aber erst im Herbst zum Antrittsbesuch fährt, dauert das mit dem Baby sicher noch ein bisschen.....

Benutzeravatar
Liberator
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 314
Registriert: 16.07.2008, 15:51
Wohnort: Mainz - 緬恩斯

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von Liberator » 30.07.2009, 15:37

corneta hat geschrieben: Aber hier steht was drüber.
Das mit der Größe finde ich interessant
Ich bin 1,78 ; wenn ich wollte, das meine Söhne etwa 1,90 werden, bräuchte ich eine 1,90m große Frau :lol:

Benutzeravatar
XiuMei
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 856
Registriert: 02.07.2005, 16:02
Wohnort: Berlin

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von XiuMei » 30.07.2009, 15:39

Das Thema hatten wir hier schonmal.

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von corneta » 30.07.2009, 15:44

Das schränkt den Markt aber extrem ein :mrgreen: .

Benutzeravatar
Skorpid
VIP
VIP
Beiträge: 1094
Registriert: 30.03.2009, 14:37
Wohnort: bei Dresden, Sachsen

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von Skorpid » 30.07.2009, 16:32

@XiuMei

Danke für die Verlinkung, hatte meine Suchfunktion trotz Eingabe "Mischling" nicht angezeigt..

Und nein, noch werde ich nicht ganz Vater (nicht das wir wüssten), da wollen wir bis nach der Heirat noch warten, das Hochzeitskleid soll ja passen :-)

Und nein, wir wollen kein Designerbaby oder nur ein Kind wenn es hübsch wird (wird es bei meinem Aussehen eh schon von alleine), die Frage war reine Neugier von meiner Seite her :-)

wuseltiger
VIP
VIP
Beiträge: 1667
Registriert: 18.03.2007, 21:25

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von wuseltiger » 30.07.2009, 16:52

Skorpid hat geschrieben: Und nein, wir wollen kein Designerbaby oder nur ein Kind wenn es hübsch wird (wird es bei meinem Aussehen eh schon von alleine)
Hoffentlich erbt es nicht auch seine Bescheidenheit :roll: :lol:

Benutzeravatar
sanctus
VIP
VIP
Beiträge: 1917
Registriert: 08.08.2007, 09:04
Wohnort: 北京
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Aussehen Mischlingskind?

Beitrag von sanctus » 30.07.2009, 16:55

Hier mein ganzer Stolz: Meine Tochter

Bild

Ich: dunkelbraune Haare, blaugraue Augen, Europaeer
Meine Frau: siehst du auf meinem Avatar

Ich denke, das koennte deine Frage beantworten. Wir konnten es damals auch kaum abwarten, und wollten endlich wissen wie sie nun ausschaut.
谁想要大成绩,就要有更大的目标!

„Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben“ Farin Urlaub

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste