Chinesiche Karaokebar

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Joanne

Chinesiche Karaokebar

Beitrag von Joanne » 21.06.2005, 21:09

Hallo meine Lieben,

ein ganz lieber Kollege von mir ist ein absoluter China-Fan. Zum Geburtstag möchte ich ihm einen schönen Abend in einer chinesichen Karaokbar spendieren. Wisst ihr ob und wo es in Deutschland so etwas gibt? (vorzugsweise Raum Bielefeld)

Besten Dank für eure Hilfe und viele Grüße

Joanne

Benutzeravatar
anderer Li
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 557
Registriert: 10.06.2005, 15:15
Wohnort: Deutschland, BW

Re: Chinesiche Karaokebar

Beitrag von anderer Li » 21.06.2005, 23:20

Joanne hat geschrieben:Hallo meine Lieben,

ein ganz lieber Kollege von mir ist ein absoluter China-Fan. Zum Geburtstag möchte ich ihm einen schönen Abend in einer chinesichen Karaokbar spendieren. Wisst ihr ob und wo es in Deutschland so etwas gibt? (vorzugsweise Raum Bielefeld)

Besten Dank für eure Hilfe und viele Grüße

Joanne
Nr. 1
Fun-Karaoke-Misburg Musik (05 11) 2 20 81 92
Misburg
Hannoversche Str. 19
30629 Hannover

Nr. 2
Amarillo Karaoke u. Dance Club (0 57 31) 9 82 94 44
32549 Bad Oeynhausen, Eidinghausener Str. 7

Nr. 3
Hollywood Karaoke (05 11) 2 15 77 88
30159 Hannover, Prinzenstr. 8

Nr. 4
Highway Restaurant - Karaoke G.m.b.H. (02 11) 16 17 86
40210 Düsseldorf, Bismarckstr. 58


Nr.5
Karaoke Gerry , Gerry's Karaoke Club 0171 9 36 27 97
28217 Bremen, Elisabethstr. 16

Nr.6
KIMAO Karaoke Bar (0 52 23) 6 53 03 30
32278 Kirchlengern, Akazienweg 1


Viel Glück.
Man kann nicht mehr Zeit für sein Leben bekommen, jedoch mehr Leben für seine Zeit.

Gast

Re: Chinesiche Karaokebar

Beitrag von Gast » 07.12.2005, 11:33

anderer Li hat geschrieben:
Joanne hat geschrieben:Hallo meine Lieben,

ein ganz lieber Kollege von mir ist ein absoluter China-Fan. Zum Geburtstag möchte ich ihm einen schönen Abend in einer chinesichen Karaokbar spendieren. Wisst ihr ob und wo es in Deutschland so etwas gibt? (vorzugsweise Raum Bielefeld)

Besten Dank für eure Hilfe und viele Grüße

Joanne
Nr. 1
Fun-Karaoke-Misburg Musik (05 11) 2 20 81 92
Misburg
Hannoversche Str. 19
30629 Hannover

Nr. 2
Amarillo Karaoke u. Dance Club (0 57 31) 9 82 94 44
32549 Bad Oeynhausen, Eidinghausener Str. 7

Nr. 3
Hollywood Karaoke (05 11) 2 15 77 88
30159 Hannover, Prinzenstr. 8
http://www.hollywood-karaoke.de

Nr. 4
Highway Restaurant - Karaoke G.m.b.H. (02 11) 16 17 86
40210 Düsseldorf, Bismarckstr. 58


Nr.5
Karaoke Gerry , Gerry's Karaoke Club 0171 9 36 27 97
28217 Bremen, Elisabethstr. 16

Nr.6
KIMAO Karaoke Bar (0 52 23) 6 53 03 30
32278 Kirchlengern, Akazienweg 1


Viel Glück.

Benutzeravatar
Pengembara
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 293
Registriert: 06.08.2005, 20:20
Wohnort: leider wieder Deutschland

Beitrag von Pengembara » 07.12.2005, 14:04

wirklich, ein wahnsinnig aussagekräftiger post...
oder steh ich irgendwie auf der leitung?

Ich bin hier in China aber auch auf den Karaoke geschmack gekommen... ich weiß nur nicht, ob ich meine Freunde in Deutschland überreden kann mal mitzukommen :D
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. - Rudolf Herzog (1869-1943)

Benutzeravatar
Qingdaobuddy
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 300
Registriert: 26.09.2005, 23:20
Wohnort: Qingdao

Beitrag von Qingdaobuddy » 07.12.2005, 16:31

Hauptsache nicht auf den Nebengeschmack ;-)

Benutzeravatar
roshi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 663
Registriert: 25.04.2005, 20:52
Wohnort: Bochum

Beitrag von roshi » 07.12.2005, 16:55

also bei mir hat die karaoke bar beim letzten mal nen ganz üblen nachgeschmack hinterlassen.... :P
好好学习,天天向上!Ich will schnell fertig werden..... und wieder ab nach China.

Benutzeravatar
Pengembara
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 293
Registriert: 06.08.2005, 20:20
Wohnort: leider wieder Deutschland

Beitrag von Pengembara » 08.12.2005, 06:10

wieso? haben wir einen etwas zu tiefen blick in das 白酒glas geworfen :D
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. - Rudolf Herzog (1869-1943)

Benutzeravatar
Qingdaobuddy
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 300
Registriert: 26.09.2005, 23:20
Wohnort: Qingdao

Beitrag von Qingdaobuddy » 08.12.2005, 11:04

Nein,war mehr das horizontale Gewerbe gemeint ;-)

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22349
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Grufti » 08.12.2005, 13:48

ich halte mich da sowieso immer an alte Schlagerweisheiten....

Das bietet sich ja bei "karaoke" direkt an....

so z.B..-... wenn man nicht weiß, ob das ein "sauberes" oder ein "hongdeng" Karaoke ist... singt man einfach "

"Qing ni gaosu wo, feng cong nali lai" (Deng Li Jun vulgo "Teresa Teng")


Ich halte mich prinzipiell an den Song

"Lubian de yehua, bu yao cai " ;) auch von Deng Li Jun :lol:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


I MISS MY MOUSE!!! :(

Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Qingdaobuddy
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 300
Registriert: 26.09.2005, 23:20
Wohnort: Qingdao

Beitrag von Qingdaobuddy » 08.12.2005, 16:16

Grufti,kannste das nicht mal auf deutsch für ALLE bringen?

Benutzeravatar
Scipio
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 389
Registriert: 27.11.2005, 17:52

Beitrag von Scipio » 08.12.2005, 22:49

Finde ich auch

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22349
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Grufti » 08.12.2005, 23:41

Grufti hat geschrieben:ich halte mich da sowieso immer an alte Schlagerweisheiten....

Das bietet sich ja bei "karaoke" direkt an....

so z.B..-... wenn man nicht weiß, ob das ein "sauberes" oder ein "hongdeng" Karaoke ist... singt man einfach "

"Qing ni gaosu wo, feng cong nali lai" (Deng Li Jun 邓丽君vulgo "Teresa Teng")
请 你告诉我 风从哪里来
("Bitte sage mir, woher weht der Wind..")

Ich halte mich prinzipiell an den Song

"Lubian de yehua, bu yao cai " ;) auch von Deng Li Jun :lol:
路边的野花 不要采 (Pflücke nicht die wilden Blumen am Wegesrand....)...


Das Übersetzen von Songtexten Chinesisch-Deutsch und Deutsch -Chinesisch macht (zumindest mir) einen Heidenspaß....
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


I MISS MY MOUSE!!! :(

Nr. 5 lebt !

Minotauro

Beitrag von Minotauro » 13.12.2005, 15:20

meinetwegen koennen alle Karaokebars zu Kleinholz verarbeitet werden.

Benutzeravatar
Pengembara
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 293
Registriert: 06.08.2005, 20:20
Wohnort: leider wieder Deutschland

Beitrag von Pengembara » 13.12.2005, 15:27

das war ein konstruktiver Beitrag...

ich bin letzes Wochenende mit ein paar Chinesen in einer Karaoke Bar am West See gewesen, es war herrlich.
Ich war die einzig blonde (wie immer) aber ich finds toll, wie viel Spaß die haben und vor allem, wie unverkrampft die alle sind!
Ich muss meine Meinung zu den chinesischen Sangeskünsten aber revidieren, nicht alle chinesen können halbwegs singen, einige singen so schief, dass es einem die Fingernägel aufrollt.
Aber zumindest haben sie Spaß und das unterscheidet sie gewaltig von den anderen Europäern und Amerikanern etc. die dort noch so unterwegs waren.

Ich fands toll :lol:
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. - Rudolf Herzog (1869-1943)

SZcidey

Beitrag von SZcidey » 13.12.2005, 21:11

hallo, kennt jemand auch ein chines. karaoke bar in der von Hamburg?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste