deutsch essen in Shenzhen?!

Provinz im Süden Chinas. Wichtige Städte in Guangdong sind Guangzhou (广州市), Shenzhen (深圳市), Dongguan (东莞市) und Zhuhai (珠海市).
Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von corneta » 04.01.2012, 23:12

Hollunder hat geschrieben:Wobei zu den Wohnanlagen wohl auch Waschservice dazu gehört.
Du willst deine persönliche Wäsche von Fremden in einer Waschmaschine waschen lassen, die höchst wahrscheinlich mit kaltem Wasser wäscht und wo auch der Schlüppi vom Nachbarn durchgeht? Ich kann durchaus verstehen, das man gewissen Annehmlichkeiten schnell erliegt, aber man muss es auch nicht übertreiben :wink: .

Benutzeravatar
Katja
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 38
Registriert: 10.08.2011, 09:34

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von Katja » 05.01.2012, 10:37

corneta hat geschrieben:
Hollunder hat geschrieben:Wobei zu den Wohnanlagen wohl auch Waschservice dazu gehört.
Du willst deine persönliche Wäsche von Fremden in einer Waschmaschine waschen lassen, die höchst wahrscheinlich mit kaltem Wasser wäscht und wo auch der Schlüppi vom Nachbarn durchgeht? Ich kann durchaus verstehen, das man gewissen Annehmlichkeiten schnell erliegt, aber man muss es auch nicht übertreiben :wink: .
nee, da hast Du wohl Recht. :lol:

blutspende
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 43
Registriert: 22.02.2012, 08:51
Wohnort: Shenzhen

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von blutspende » 06.03.2012, 11:33

Auch wenn die Frage mitterweile 4 Jahre alt ist, sind bestimmt hin und wieder auch andere auf der Suche nach 'deutschem' Essen.
Am Wochenende war ich im Bierhaus, gleich bei SeaWorld. Ich wuerde es jetzt eher als bayrische Kueche betiteln, aber es war wirklich sehr, sehr gut! :)
Auf der Website (http://www.bierhauschina.com/) kann man auch die Speisekarte einsehen.
Nicht gerade guenstig im Vergleich mit den deutschen Preisen, aber hin und wieder moechte ich es mir dann doch goennen.

cookie2008
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 591
Registriert: 29.11.2011, 18:26
Wohnort: 深圳香港北京 Shenzhen/HK/BJ

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von cookie2008 » 06.03.2012, 12:24

Katja hat geschrieben:
corneta hat geschrieben:
Hollunder hat geschrieben:Wobei zu den Wohnanlagen wohl auch Waschservice dazu gehört.
Du willst deine persönliche Wäsche von Fremden in einer Waschmaschine waschen lassen, die höchst wahrscheinlich mit kaltem Wasser wäscht und wo auch der Schlüppi vom Nachbarn durchgeht? Ich kann durchaus verstehen, das man gewissen Annehmlichkeiten schnell erliegt, aber man muss es auch nicht übertreiben :wink: .
nee, da hast Du wohl Recht. :lol:
Ich wuerde mal gucken, wobei es sich beim "Waschservice" handelt. In Beijing, Shenzhen und Hong Kong gibt es gute Reinigungen.

Ich habe aber auch lieber meine eigene (Warm-)Waschmaschine. Habe eine chinesische Siemens - Kombiwaschmaschine mit Trockner. Wuerde ich nach deutschen Massstaeben als guten "VW" einstufen, aber in Deutschland sind die meisten Waschmaschinen eher "Mercedes". :-)
Das macht sich vor allem bei der Schleuderleistung bemerkbar. Die Maschinen hier gehen haeufig nur bis 800 Umdrehungen pro Minute, wenige 1000 (meine :-) und selten 1200. In D ist 1200 glaube ich in der Einstiegsklasse zu haben. Bei Luftfeuchtigkeit von 80-100% ist das recht relevant.

Ein Tipp: Nach meiner Info wird der Container in China erst frei gegeben, wenn die Aufenthaltsgenehmigung vorliegt. Ich weiss nicht wie lange das in GZ braucht, aber in Shenzhen kenne ich einige Container, die lange in der Sonne und Feuchtigkeit standen. Container braucht etwa 4 Wochen, wenn alles gut laueft.


Re Bierhaus: Wirklich so gut? Dann muss ich es auch mal wieder probieren. Wie lange warst Du ohne "deutsche" Kost? Je laenger, je gutmuetiger sind die Geschmacksnerven. Du siehst, ich bin etwas ueberrascht ueber das so sehr positive Urteil. Aber einen Versuch wert. Danke fuer den Tipp.

Captain's Bar kommt auch wieder in Saison wie ich heute hoerte. Aber vielleicht besser um etwas zu trinken. Menue wuerde wohl stark eingeschraenkt. Kann selbst nichts dazu sagen.

Benutzeravatar
wingtsun
VIP
VIP
Beiträge: 1505
Registriert: 10.01.2011, 16:37
Wohnort: Paris

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von wingtsun » 13.09.2013, 05:38

IwanBob hat geschrieben:Zu dem Tipp von Dongguan möchte ich noch hinzufügen dass es mittlerweile in She Kou in der nähe des Schiffes noch ein weiteres deutsches Restaurant gibt. Ich glaube der Laden heisst "Bierhaus".
Gibt's den Laden noch?
Ich bin wie dieser Paul, ein menschlicher Panzer.

Benutzeravatar
Kollege
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 21.12.2010, 05:36
Wohnort: Shenzhen

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von Kollege » 13.09.2013, 06:12

Ja, gibts noch und ist highly recommended. Webseite hier: http://www.bierhauschina.com/

Mittlerweile gibts auch im Cocopark ein ueberteuertes deutsches Restaurant, ist eine Kette aus Singapur. Webseite hier: http://staging.brotzeit.co/Cocopark/

Benutzeravatar
wingtsun
VIP
VIP
Beiträge: 1505
Registriert: 10.01.2011, 16:37
Wohnort: Paris

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von wingtsun » 13.09.2013, 06:17

Alles klar, dann geht's heute Abend mal dahin.

Brotzeit ist ein Drecksloch, da war ich kurz drin, hab das Essen gesehen und bin wieder raus. Sah nicht grottig aus, aber so richtig nach Bayern hat es auch nicht gerochen. Und dann halt noch die Preise.
Ich bin wie dieser Paul, ein menschlicher Panzer.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6833
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von blackrice » 13.09.2013, 12:07

"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

annundlena
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 17.10.2013, 04:50

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von annundlena » 17.10.2013, 11:57

Ich suche in Shenzhen einen Supermarket, wo deutsches Essen verkauft. z.B. das Weißwurst. Ich esse gegrilltes Weißwurst gernnnnnn!!!

Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4670
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von Shenzhen » 17.10.2013, 12:12

Gegrillte Weisswurst? Hahha sach das mal nen Bayern....

mazzel
VIP
VIP
Beiträge: 2322
Registriert: 08.11.2012, 15:18

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von mazzel » 17.10.2013, 14:03

Das "schlimme" ist, dass das sogar schmeckt!

Benutzeravatar
domasla
VIP
VIP
Beiträge: 3477
Registriert: 12.07.2005, 09:29
Wohnort: Kronach, Bayern, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von domasla » 17.10.2013, 14:17

So wie gekochte Bratwurst?

D., der das schon öfter von Chinesen so zubereitet erlebt hat.

annundlena
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 17.10.2013, 04:50

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von annundlena » 18.10.2013, 03:50

Shenzhen hat geschrieben:Gegrillte Weisswurst? Hahha sach das mal nen Bayern....
Bist du in Shenzhen?

mazzel
VIP
VIP
Beiträge: 2322
Registriert: 08.11.2012, 15:18

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von mazzel » 18.10.2013, 11:24

domasla hat geschrieben:So wie gekochte Bratwurst?

D., der das schon öfter von Chinesen so zubereitet erlebt hat.
Die nicht grobe BRatwurst ist in aller Regel ja vorgebrüht... Aber knusprig muss schon sein! ALso ab auf den Grill oder Pfanne :D

Benutzeravatar
robert-hengli
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 15.12.2013, 20:03
Wohnort: dongguan, hengli zhen

Re: deutsch essen in Shenzhen?!

Beitrag von robert-hengli » 07.01.2014, 21:15

Hi
bin zur Zeit in Dongguan, aber überlege mir in Shenzhen ein kleines Lokal mit österreichischen Essen, Kaffee abend Coctails zu eröffnen.
Nur wenn ich mir die Preise für die Lokale so ansehe, schreckt es mich ab.
Würde: Schweinsstelzen, Faschierte Laibchen, Wiener Schnitzel, Gulasch usw. anzubieten.

Was haltet ihr davon, mich würde eurer Kommentar interessieren?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast