Rückflug stornieren

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Antworten
To-
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.05.2019, 23:24

Rückflug stornieren

Beitrag von To- » 10.05.2019, 23:38

Hallo

Ich plane eine Rundreise durch China. Soweit sind alle Flüge, Hotels usw. gebucht. Jetzt muss ich aber meine Reisepläne kurzfristig etwas umstellen weil ich nach den Ferien noch geschäftlich in China bleiben muss.

Ich habe deshalb geplant meinen letzten (privaten) Flug von Shanghai zurück nach Europa zu canceln und stattdessen einen (geschäftlichen) Flug von Shanghai nach Guangzhou zu buchen und von dort dann nach Hause zu reisen.

Gibt es ein Problem mit dem Canceln des Rückflugs? Ich kenne ein Beispiel in den USA wo das Canceln des Rückflugs und das Buchen eines neuen Flugs nicht möglich war und der betroffene Probleme mit den Behörden bekommen hat. Anstatt von LA nach Chicago zu fliegen, musste erst der ursprünglich gebuchte Heimflug angetreten werden und von dort wieder eingereist werden. Gibt es dieses Problem auch bei Flügen in China?

rundherum
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 610
Registriert: 04.02.2015, 17:36
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Rückflug stornieren

Beitrag von rundherum » 10.05.2019, 23:48

Die chinesische Regierung interessiert ausschließlich, ob Du ein gültiges Visum besitzt. Wenn Dein Visum bei der Ausreise abgelaufen ist, gibt's Probleme. Wenn nicht, dann nicht.
Es besteht die Möglichkeit, das Visum vor Ort zu verlängern. Ein Anspruch darauf besteht aber nicht. Daher bei Bedarf besser zu erst das Visum verlängern, dann den Flug canceln um auf Nummer Sicher zu gehen.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16346
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rückflug stornieren

Beitrag von Laogai » 10.05.2019, 23:51

To- hat geschrieben:Gibt es dieses Problem auch bei Flügen in China?
Das hat nichts mit dem Land bzw. der Länder zu tun, sondern mit den Bedingungen der Airlines! Daher erkundige dich bei der Fluggesellschaft, mit der du fliegen wirst.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4669
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rückflug stornieren

Beitrag von Shenzhen » 11.05.2019, 08:32

Das mit den Fluegen ist vollkommen wurst, interessiert niemanden. Was Du brauchst sind allerdings entweder 2 Visas oder ein Business-Visa ueber die gesamte Zeit denn mit dem Touristen-Visa mit dem du wahrscheinlich einreisen wirst darfst Du nicht geschaeftlich taetig werden. Ersteres wir schwer zu machen sein, da es meines Wissens keine Moeglichkeut gibt ein Touristen-Visa in ein Business-Visa aendern zu lassen. Entweder du gehst den halblegalen Weg und beantragst das Business-Visa gleich fuer die Gesamte Reise bei der du am Anfang halt nur Touristisch aktiv wirst oder du reist nach der touristischen Reise z.B. nach Hong Kong und beantragst dort das Business-Visa. Ersteres sollte kein grosses Problem sein die einzuladende Firma gibt halt einfach einen Termin am Anfang der Reise und einen weiteren Termin am Ende der Reise an, ob Du dir dazwischen etwas China anguckst oder nicht interessiert keinen. Allerdings ist die einzuladende Firma in begrenzten Masse auch fuer dich verantwortlich waehrend Du in China bist. Musst Du sehen ob Sie das fuer Dich machen oder nicht.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 11964
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Rückflug stornieren

Beitrag von ingo_001 » 12.05.2019, 15:52

To- hat geschrieben:Jetzt muss ich aber meine Reisepläne kurzfristig etwas umstellen weil ich nach den Ferien noch geschäftlich in China bleiben muss.
Klingt nach Praktikum und/oder Arbeit.

Wenn dem so ist, dann brachst Du ggfs. ein anderes Visum.

Ferien = L-Visum -> Tourist.

Mit einem L-Visum ist weder ein Praktikum noch die Arbeitsaufnahme (bei einem Arbeitgeber in China) gestattet.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6815
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Rückflug stornieren

Beitrag von blackrice » 12.05.2019, 20:05

To- hat geschrieben:...weil ich nach den Ferien ( in China ) ( mittels L ) noch geschäftlich in China bleiben muss.
war doch absehbar oder nicht...

in solch einem Fall laesst man sich vom AG ein "F" geben egal ob's gebraucht wird oder nicht
"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste