VPN

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Antworten
Libai
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 04.06.2018, 18:49

VPN

Beitrag von Libai » 19.09.2018, 16:16

Hallo an alle,
Meine Kollegin ist jetzt nach China ausgereist und hatte sich extra ExpressVPN angeschafft und sie berichtet mir, dass dieses nicht Funktioniert sobald man sich mit dem Internet verbinden möchte (dass das VPN scheinbar das Internet blockiert und dass das Internet ohne VPN funktioniert).
Wie erlebt ihr das? Funktioniert VPN in China?
Was macht sie falsch?
Habt ihr Tipps?
Liebe Grüße Libai

rundherum
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 600
Registriert: 04.02.2015, 17:36
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: VPN

Beitrag von rundherum » 19.09.2018, 19:35

Was die Dame falsch macht können wir hier wohl nicht beurteilen. Dafür wird wohl der Anbieter einen Support haben?
Ich habe mir ein gratis VPN auf meinen privaten Server gebaut, läuft sehr schnell, kann Problemlos Youtube und Netflix in HD streamen und kostet mich nichts. Hab's auf dem Handy fast immer an, einziger Nachteil ist der erhöhte Batterievebrauch...

Benutzeravatar
Malin
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 40
Registriert: 06.03.2016, 01:42
Wohnort: Peking
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: VPN

Beitrag von Malin » 20.09.2018, 13:52

Der Support von ExpressVPN ist in der Tat empfehlenswert.

Für schnelle Selbsthilfe kann sie versuchen:
- einen anderen Server wählen zB Tokyio 1.
- in den Optionen ein anderes Protokoll wählen
- versuchsweise Firewall/Antivirus ausschalten bzw. dort Zugriff gewähren

Manchmal hilft es auch, das Network Lock zu deaktivieren.

Kida915
Neuling
Beiträge: 21
Registriert: 16.08.2018, 05:48

Re: VPN

Beitrag von Kida915 » 20.09.2018, 19:47

Express VPN funktionierte bei mir problemlos im August in China

Benutzeravatar
Keylen
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 48
Registriert: 08.09.2017, 05:08
Wohnort: Shenzhen

Re: VPN

Beitrag von Keylen » 21.09.2018, 03:13

Auch ich nutze ExpressVPN (täglich!) ohne Probleme. Und das nicht nur um ungewünschte Dienste wie Google oder YouTube zu nutzen. Auch bei „regulären“ Internetseiten hat man mit ExpressVPN den Vorteil das der Seitenaufbau oftmals zügiger ist. Man kann also flüssiger Surfen.

Am besten und schnellsten laufen bei mir die Server:

Hong Kong 5
Hong Kong 4
Los Angeles 3
Tokyo 1

Wie weiter oben bereits erwähnt hat deine Kollegin wahrscheinlich nur ein falsches Setting oder Probleme mit der Firewall. Der ExpressVPN Support hilft ihr da bestimmt gerne weiter.
Reue ist der feste Vorsatz, beim nächsten Mal keine Fingerabdrücke zu hinterlassen.
(Marcel Archard)

opd
Neuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.08.2018, 15:39

Re: VPN

Beitrag von opd » 24.09.2018, 15:43

Jo, ExpressVPN hat bei mir die Tage auch bestens funktioniert, v.a. der Tokyo 1 Server.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste