Anmeldung bei der Polizei in anderer Stadt

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Antworten
Deguo Guizi
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.06.2018, 18:53

Anmeldung bei der Polizei in anderer Stadt

Beitrag von Deguo Guizi » 20.06.2018, 19:08

Hallo alle,

ich werde ab Sommer für 1/2 Jahr in Wuhan studieren. Der Plan ist, zuerst in Yichang (wo ich schon 3 Mal war) Bekannte zu besuchen und dann etwas später nach Wuhan zu fahren. Da ich dazu nirgends etwas finden konnte, jetzt die Frage:

Wenn ich in Wuhan studiere, muss ich mich auch dort anmelden, oder ist es grundlegend möglich sich an einer Polizeistation in einer anderen Stadt zu registrieren?

Vielen Dank schon einmal für eure Kommentare! :)

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6814
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Anmeldung bei der Polizei in anderer Stadt

Beitrag von blackrice » 20.06.2018, 19:17

immer dort anmelden wo du die folgende Zeit verbringst
"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

Deguo Guizi
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.06.2018, 18:53

Re: Anmeldung bei der Polizei in anderer Stadt

Beitrag von Deguo Guizi » 20.06.2018, 19:30

blackrice hat geschrieben:immer dort anmelden wo du die folgende Zeit verbringst
Das hieße dann man müsste sich dennoch in Wuhan ein zweites Mal registrieren lassen, sobald man 'umgezogen' ist?

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6814
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Anmeldung bei der Polizei in anderer Stadt

Beitrag von blackrice » 20.06.2018, 19:38

ist dann nicht "zweites Mal" sondern Erst-/Neuanmeldung in Wuhan
"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16342
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Anmeldung bei der Polizei in anderer Stadt

Beitrag von Laogai » 20.06.2018, 22:41

德国鬼子 hat geschrieben:
blackrice hat geschrieben:immer dort anmelden wo du die folgende Zeit verbringst
Das hieße dann man müsste sich dennoch in Wuhan ein zweites Mal registrieren lassen, sobald man 'umgezogen' ist?
Vielleicht hast du das mit der polizeilichen Anmeldung in China nicht richtig verstanden.

Es geht nicht darum sich allgemein in China registrieren zu lassen! Gefordert ist, dass sich Ausländer bei dem jeweils zuständigen Einwohnermeldeamt mit der aktuellen Wohneinheit anmelden müssen. Wenn du z.B. in Yichang zunächst bei Freund A unterkommst musst du dich entsprechend dort registrieren. Wenn du ein paar Tage später übernachtungstechnisch in Yichang zu Freund B übersiedelst bedarf es einer neuen Registrierung.

Für dein Studium in Wuhan müsste die Uni dafür sorgen, dass du ordnungsgemäß registriert wirst. Entweder macht sie das für dich und du musst gar nicht aktiv werden, oder sie begleitet dich durch das Procedere.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Deguo Guizi
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.06.2018, 18:53

Re: Anmeldung bei der Polizei in anderer Stadt

Beitrag von Deguo Guizi » 20.06.2018, 22:53

Danke an euch beide! Hat mir sehr geholfen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste