Bewerbung als Student an der Uni in China

Alles zum Thema Visum für China und Deutschland: Antrag, benötigte Unterlagen, Bürokratie, Erfahrungsberichte und sonstiger nerviger Kleinkram zu dem Thema.
Antworten
hoiahoi
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2018, 13:14

Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von hoiahoi » 11.02.2018, 13:49

ich möchte chin. Sprache direkt an der chin. Uni besuchen.
Könnt Ihr mir hinweisen, wie ich die Bewerbung am besten vorbereiten soll?
LG

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 868
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: 海南省海口市 / 甘肃省金昌市 / Landshut, Bayern

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von GigiPineapple » 11.02.2018, 14:00

Zum Glück gibt es nur eine einzige Uni in China! Sonst müsstest du dir ja auch noch Gedanken machen, wo es denn genau hingehen soll.
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 11933
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von ingo_001 » 11.02.2018, 18:46

Besuchen kannst Du die Sprache auch beim China-Restaurant Deiner Wahl - dazu musst Du nicht nach China.

Lernen willst Du sie wahrscheinlich an einer Uni in China.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4641
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von punisher2008 » 12.02.2018, 11:39

ingo_001 hat geschrieben:Besuchen kannst Du die Sprache auch beim China-Restaurant Deiner Wahl - dazu musst Du nicht nach China.
:lol: :lol: :lol:
Wenn er die Sprache aber in China besuchen will braucht er ein Besuchervisum, wofür er natürlich ein Einladungsschreiben von der Sprache selbst braucht. Der erste Schritt sollte also sein ihr direkt zu schreiben und fragen ob sie ihn überhaupt einladen will.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6784
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von blackrice » 12.02.2018, 13:38

nu lasst mal dies Mobbing weg :P

evtl. kein Deutsch-Muttersprachler (?)
"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 11933
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von ingo_001 » 12.02.2018, 14:50

blackrice hat geschrieben:evtl. kein Deutsch-Muttersprachler (?)
Davon gehe ich aus.

Wenn er Deutscher wäre, dann sollte der TS dringend erstmal seine Muttersprache lernen, bevor er chin. in Angriff nimmt.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4641
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von punisher2008 » 12.02.2018, 15:48

blackrice hat geschrieben:nu lasst mal dies Mobbing weg :P

evtl. kein Deutsch-Muttersprachler (?)
Keiner hat ihn gemobbt :mrgreen:
Aber wenn er wirklich Interesse hätte dann hätte er sich hier zurückgemeldet oder Rückfragen beantwortet. Das gehört einfach zum guten Ton in einem Forum dass wenn man kostenlose Infos bekommt/erwartet zumindest sich dann wieder blicken lässt oder sich sogar mal für Tipps bedankt, Muttersprachler oder nicht. Aber wie es aussieht haben wir es wieder mal mit einem Troll zu tun. Kennen wir ja alles, da kommen Anfragen und wir geben tausende von Tipps aber der TE ist dann für immer verschwunden.

hoiahoi
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2018, 13:14

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von hoiahoi » 12.02.2018, 17:22

ich kann nicht mit solchen Tips anfangen. Was soll ich sagen?

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 868
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: 海南省海口市 / 甘肃省金昌市 / Landshut, Bayern

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von GigiPineapple » 12.02.2018, 21:00

Du könntest schon mal sagen, welche Uni du denn besuchen möchtest. Dann kann man dir vielleicht Tipps geben. Das Bewerbungsverfahren ist natürlich immer unterschiedlich.
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

expat_de
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 172
Registriert: 13.02.2015, 17:00

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von expat_de » 12.02.2018, 21:33

Ich tippe mal, wenn kein Troll, dann auf einen Schweizer aus dem Welsch. Die haben mitunter grosse Probleme, sich auf Deutsch verständlich auszudrücken.

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4641
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Bewerbung als Student an der Uni in China

Beitrag von punisher2008 » 12.02.2018, 22:04

hoiahoi hat geschrieben:ich kann nicht mit solchen Tips anfangen. Was soll ich sagen?
Na dann solltest du vielleicht deine eigenen Beiträge ansehen? Du stellst hier Anforderungen an Tipps, welche du umsonst verlangst, gibst aber selbst null Angaben was genau du willst. Und jetzt sind wir schuld??? Was mich betrifft, tschüssikowsky. Wenn du wirklich Tipps willst dann solltest du dich auch an die Sitten dieses Forums anpassen. Wir geben hier alle kostenlos Tipps. Sei mal lieber dankbar für das was du bekommst. Wir alle hier bekommen nämlich keinen Pfennig bezahlt für die Tipps die wir hier täglich geben. Wenn dir das nicht passt kannst du gerne woanders Fragen stellen! :evil:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste