Shenzhen 5-Tage-Visum, Ausreise mit Zwischenlandung in China

Alles zum Thema Visum für China und Deutschland: Antrag, benötigte Unterlagen, Bürokratie, Erfahrungsberichte und sonstiger nerviger Kleinkram zu dem Thema.
Antworten
raider
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2017, 19:15

Shenzhen 5-Tage-Visum, Ausreise mit Zwischenlandung in China

Beitrag von raider » 19.08.2017, 19:29

Hallo,

weiß jemand, ob ich bei dem 5-Tage Shenzhen Visum einen Rückflug nach Deutschland mit 5-stündiger Zwischenlandung in Chengdu (China Southern) nutzen darf?

Ich habe gelesen, dass man auf chinesischen Flughäfen nicht im Transitbereich bleiben kann und alle Passagiere durch die Immigration müssen. Von Chengdu habe ich sogar gelesen, dass das Gepäck nicht durchgecheckt werden könne.

In Peking scheint es aber für Transitpassagiere einen extra Schalter bei der Immigration zu geben, so dass ich die Hoffnung habe, dass es an anderen Flughäfen auch funktioniert.

Der Flug wäre früh morgens ab Shenzhen. 5 Stunden Aufenthalt in Chengdu und Nachmittags ginge es weiter nach Amsterdam.

Vielen Dank im Voraus!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16342
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Shenzhen 5-Tage-Visum, Ausreise mit Zwischenlandung in C

Beitrag von Laogai » 19.08.2017, 20:13

raider hat geschrieben:weiß jemand, ob ich bei dem 5-Tage Shenzhen Visum einen Rückflug nach Deutschland mit 5-stündiger Zwischenlandung in Chengdu (China Southern) nutzen darf?
Du darfst es nicht nutzen, denn es gibt keine "Zwischenlandung" in Chengdu. Du hast einen innerchinesischen Flug (Shenzhen-Chengdu) und einen internationalen Flug (Chengdu-Amsterdam). Selbst wenn beide Flüge auf dem gleichen Ticket stehen, es handelt sich um separate Strecken! Daher gibt es bei deinem Routing keine Ausreise in Shenzhen, folglich auch keinen internationalen Transit in Chengdu.

Mit dem Shenzhen 5-Day Visa on Arrival darfst du nicht in andere Regionen Chinas reisen. Das aber würdest du mit dem Flug nach Chengdu machen.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

raider
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2017, 19:15

Re: Shenzhen 5-Tage-Visum, Ausreise mit Zwischenlandung in C

Beitrag von raider » 19.08.2017, 20:20

Vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort!

Ich hatte schon befürchtet, dass der Inlandsflug gegen die Visumsvorschriften verstoßen würde. Dann werde ich wohl über HKG oder per Direktflug ausreisen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste