Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
deralex2985
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 334
Registriert: 06.04.2013, 18:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von deralex2985 »

拉尔斯 hat geschrieben: 28.09.2022, 21:25
deralex2985 hat geschrieben: 28.09.2022, 13:39
Asgaros hat geschrieben: 28.09.2022, 11:14 Okay, habe ich mir schon so gedacht, danke! Aber der Antigen-Test ist meines Wissens nach nicht mehr notwendig.
Laut http://de.china-embassy.gov.cn/det/gdxw ... 692109.htm doch

Nur der Antikörpertest ist nicht mehr notwendig
Hier http://de.china-embassy.gov.cn/det/sgyw ... 712289.htm steht aber folgendes:
Der Antigentest innerhalb von 12 Stunden vor Abflugszeit ist nicht mehr erforderlich.

Stark, na schön das das nicht verlinkt ist auf der Hauptseite, oben im Ticker ist noch mein Link
Petermedia
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 697
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Petermedia »

Ich kopiere die letzten Infos einmal hier rein.
Petermedia hat geschrieben: 12.11.2022, 09:33 Hier noch einmal eine Zusammenfassung.

Der Circuit breaker wird ersatzlos gestrichen, so dass die Wahrscheinlichkeit groß wird, dass der gebuchte Flug auch stattfindet.

Die Quarantäne wird auf 5 + 3 reduziert.

Es wird nur noch ein PCR Test 48 Stunden vor Abflug benötigt.
Der Hassel mit den zwei Tests mit zwei unterschiedlichen Reagenzien/ Laboren entfällt.
Mir ist momentan nicht ganz klar ob und wie in Zukunft der HDC Code gehandhabt wird.

Wie das ganze implementiert wird und ob z.B die Nachbarschaftskomitees angewiesen werden, dass die 3 Tage Monitoring auch Zuhause verbracht werden können bleibt abzuwarten.
Und dann auch das
Petermedia hat geschrieben: 13.11.2022, 08:49 Und noch ein Update für Transitreisende .
Ein zweiter HDC und damit eben auch PCR Test im Transitland ist nicht mehr erforderlich, sofern
Bis zum Boarding des Fluges nach China keine 48 Stunden vergangen sind
https://mp.weixin.qq.com/s/Sx_EfQOU2r-Tv3eMyEbdhw
Petermedia
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 697
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Petermedia »

Benutzeravatar
Topas
VIP
VIP
Beiträge: 2830
Registriert: 19.09.2007, 11:11
Wohnort: Jülich & Wuhan
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Topas »

In der aktuellen Mitteilung der Chinesischen Botschaft ist jetzt nur (?) noch von einem PCR-Test die Rede.
Entfällt das "RT-" davor?

Da wir über Hongkong fliegen....ich gehe mal davon aus, dass dieser 48-Stunden-PCR-Test direkt dort am Flughafen gemacht werden kann, richtig?
Wird unser erster Aufenthalt in Hongkong ;-) Wir warten noch auf mein Visum, so dass es nächste Woche losgehen kann.


Hat sich eigentlich auch etwas an der Hotelquarantäne in Main-China geändert (dürfen Ehepartner jetzt zusammen einchecken?)

Danke und Gruß
Topas
Topas grüsst recht herzlich WHSAP
MACHT MIT BEI UNSEREM BUCHPROJEKT !
http://forum.chinaseite.de/forum48.html
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Petermedia
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 697
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Petermedia »

Vorab Disclaimer

Regelungen ändert sich fast so schnell wie das Virus sein Genom, also die letzte Referenz ist immer die Botschaft etc obwohl dort eben manchmal neue Bestimmungen teilweise mit erheblicher Verzögerung kommuniziert werden.

Ja zur Zeit ist ein Test erforderlich.
Aber habe ich das richtig verstanden, ihr wollt in HK eine Zeit verbringen?

Dann hilft das vielleicht
https://www.coronavirus.gov.hk/eng/spec ... -test.html

Für die Einreise NACH Hongkong hatte ich ja schon einiges gepostet.
https://www.coronavirus.gov.hk/eng/inbound-travel.html

Denkt daran dass ihr mindesten 3 bis 4 Tage in HK einplant, da ihr in der Monitoringzeit HK nicht weiter reisen könnt .

Denkt daran in Hongkong gelten andere Regeln.
Den klassischen QR code gibt es da nicht, aber dafür andere Procedere.
Die letzte Frage nach der gemeinsamen Unterbringung. das wird nach wie vor nicht einheitlich geregelt.
Energisches Bestehen, eventuell aus medizinischen Gründen führt aber oftmals zum Ziel, da es eben keine offizielle Regelung ist.
Andersrum, einen Anspruch hast du nicht.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste