Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Forum für alle Fragen rund um das Thema Reisen (Visum, Reisetips, Flugtickets usw)
Petermedia
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 598
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Petermedia »

Da ja jetzt die Gruppe der Leute die ein Visum in die VRC beantragen können gestiegen ist und darüber hinaus das strikte Transitverbot zumindest theoretisch gefallen ist, möchte ich diesen neuen Thread dazu nutzen einige Optionen hier zu diskutieren.

Um es vorweg zu sagen, die Flugsituation ist momentan ähnlich desolat .
fast die Hälfte meiner Bekannten, die es gewagt hatten aus China zum Teil zum ersten Mal nach drei Jahren, sind hier wieder einmal gestrandet, da von den wenigen Flügen zur Zeit fast die Hälfte gecancelt wurden und durch die Circuit Breaker Regel für mehrere Wochen ausgesetzt wurden.
Deshalb
VORAB EINE BITTE ALLER DIE IMMER WIEDER VON AHK, BOTSCHAFT UND EXPATS GEÄUSSERT WIRD
Auch wenn Covid für euch den Schrecken verloren hat, vermeidet die Woche vor dem Abflug potentielle Infektionsrisiken.
Es geht hier nicht darum ob ihr erkrankt, sondern dass ihr durch einen positiven Test im Quarantäne Zentrum landet und eventuell hunderten die Einreise verbaut weil deren Flüge ausgesetzt werden.
Für jene die eine Einreise ùber Hongkong planen hier die Bestimmungen bzgl.Covid aus Hongkong
https://www.coronavirus.gov.hk/eng/inbound-travel.html

Und hier wie es dann nach mainland weitergeht

https://mp.weixin.qq.com/s/-vb_t-aIQblnrINkqxTJgA

Und hier Infos wo der Transit von Deutschland aus über ein Transitland nach China eventuell funktioniert da die Airports darauf vorbereitet sind.

https://mp.weixin.qq.com/s/yuIfS-UeKU-FAMD6XYYcZw
Petermedia
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 598
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Petermedia »

Hier noch Mal die aktuellen Hinweise der Lufthansa.
Achtung.
Infos ändern sich schnell und sind manchmal auch falsch.
Deshalb vor jedem Flug die dann gültigen Regeln erfragen.
https://www.lufthansa.com/cn/en/local-p ... t-schedule
tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2045
Registriert: 07.02.2011, 11:54
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von tigerprawn »

Welche Gruppen koennen aktuell Visas beantragen?
Petermedia
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 598
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Petermedia »

Vielleicht das wichtigste überhaupt ist der Wegfall des unsäglichen PU Letters, also der offiziellen Behördeneinladung aus China, die dann in Deutschland vor Visabeantragung vorliegen müsste.
Dass führte of dazu, dass Leute ihre Arbeitsstelle nicht fristgerecht antreten könnten. Oder Familienangehörigen zum Teil mit monatelangen Verspätungen nachkommen könnten.
Hier mal ein aktueller Link der berechtigen Gruppen im Link des Auswärtigen Amtes.

https://www.auswaertiges-amt.de/de/auss ... eit/200466

Natürlich auch immer auf den Seiten der chinesischen Botschaft nachschauen.

Aber wie gesagt.
Für die meisten die Visaberechtigt sind , ist die desolate Flugsituation das Problem.

Denn auf mehr Leute mit Visa, kommen zumindest zur Zeit nicht wesentlich mehr Flugmöglichkeiten, ja bedingt durch die Circuit Breaker Regel gibt es momentan eher noch weniger Flüge die auch durchgeführt werden
Petermedia
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 598
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Petermedia »

Hier mal ein exemplarischen Beispiel wie es gehen kann von einem User in einer WeChat Gruppe.

"
Hallo ###, ich bin die Strecke vor knapp zwei Wochen geflogen. Du machst ja dann sicherlich einen Flug Deutschland -> Amsterdam. Für diesen machst du die 2 Mal PCR für den deutschen QR Code bei der chinesischen Vertretung. Und anschließend das gleiche für die chinesische Vertretung in Amsterdam. Ich hatte damals bei Abflug am Abend, am gleichen Morgen den Test bei Novamedik in Schiphol gemacht. Dort findet eine Doppelanalyse statt (näheres auf der Website) daraufhin habe ich mit dem einen Zertifikat + grünen qr aus Deutschland dann den grünen Code für Amsterdam bekommen."
Benutzeravatar
Roemer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 361
Registriert: 25.01.2009, 19:06
Wohnort: 德国
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Roemer »

"Starting from August 12th, Hainan Airlines will have flights between Berlin and Beijing every Friday. The flight to China will arrive in Dalian. Click the link to make a reservation: https://t.co/GvXXZNd6pf #FlyHainan https://t.co/eHVBDpFL1u"
Quelle : Twitter @HainanAirlines

Die Preise sind natürlich saftig...
Hab grad mal einen Oneway rausgesucht.
4500€ economy
5200€ Business
Tipping is not a City in China.
Petermedia
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 598
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Petermedia »

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen 🐿️.
Immerhin gibt es theoretisch mehr Optionen.
Bis das wirklich auf Verfügbarkeit und Preise durchschlägt werden wohl noch einige Monate vergehen, zumal jeder neue Outbreak alles wieder ändern kann.

Etwas Erleichterung gibt es auch bei der Circuit Breaker Regel, da werden die Zeiten teilweise halbiert.

https://mp.weixin.qq.com/s/hczOI9lbyVngAEVVSCR8Tg
.
Asgaros
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 139
Registriert: 24.06.2019, 23:37
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Asgaros »

Petermedia hat geschrieben: 07.08.2022, 10:51 Etwas Erleichterung gibt es auch bei der Circuit Breaker Regel, da werden die Zeiten teilweise halbiert.

https://mp.weixin.qq.com/s/hczOI9lbyVngAEVVSCR8Tg
.
Sehr gut, dies bedeutet quasi eine Verdopplung der Flugkapazität!
Benutzeravatar
Roemer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 361
Registriert: 25.01.2009, 19:06
Wohnort: 德国
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Roemer »

Alles gute Zeichen - wenn es nurmal bei der Visavergabe Erleichterungen geben würde.
Tipping is not a City in China.
Benutzeravatar
TomXian
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 289
Registriert: 26.10.2012, 07:16
Wohnort: 710061 Xi'an, VR China
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von TomXian »

Wer will denn derzeit überhaupt nach China fliegen, der nicht muss?

Die Flugangebote der letzten Wochen haben sich doch größtenteils als Luftnummern herausgestellt.
Etwa die wochenlang angebotenen Flüge über Taipeh.
Oder auch von Shanghai.
Transiteinreisen über Hong Kong wurden von China verboten.

Bevor Beijing nicht die größten Krisen seit 1976 überwunden hat, ist die Attraktivität wohl nicht allzu hoch.

Möglicherweise gibt es ja Krieg.

Oder man strandet mit 80.000 Touristen in den Bahnhöfen und Flughäfen und verbringt eine Woche liegend auf dem Fußboden dort, wie derzeit auf Hainan aufgrund der sinnlosen Null-Covid-Doktrin.

Oder Taiwan weist seine Industrie an, keine Halbleiter mehr nach China zu verkaufen. Dann stehen in China viele Bänder still und man muss sich wieder auf die Produktion von Christbaumkugeln konzentrieren.
Konfuzius: Essen und Beischlaf sind die beiden großen Begierden des Mannes.
Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7513
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von blackrice »

TomXian hat geschrieben: 07.08.2022, 18:17 Oder Taiwan weist seine Industrie an, keine Halbleiter mehr nach China zu verkaufen. Dann stehen in China viele Bänder still und man muss sich wieder auf die Produktion von Christbaumkugeln konzentrieren.
jo...dann gibt's endlich wieder mundgeblasene Christbaumkugeln......sind eh' nachhaltiger :wink:
humans are the only species cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

wir sind hier nicht bei WÜNSCH' DIR WAS sondern bei SO ISSES' HALT
Asgaros
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 139
Registriert: 24.06.2019, 23:37
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Asgaros »

Roemer hat geschrieben: 07.08.2022, 16:04 Alles gute Zeichen - wenn es nurmal bei der Visavergabe Erleichterungen geben würde.
Gab es doch:

- Besuchsvisa für Angehörige werden wieder ausgestellt
- Für Arbeitsvisa braucht man kein PU-Letter mehr

Alles in allem entwickelt es sich in die richtige Richtung – trotz den Weltuntergangs-Phantasien einiger hier im Forum.
Benutzeravatar
Roemer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 361
Registriert: 25.01.2009, 19:06
Wohnort: 德国
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von Roemer »

Ja, die Richtung stimmt.
Nur betrafen die Erleichterungen mich persönlich nicht 😭
Tipping is not a City in China.
lisasophiafu
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 01.07.2022, 14:33
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von lisasophiafu »

Hongkong hat die Quarantäne auf 3+4 d verkürzt 🎉
In den 4 Tagen darf man auch raus gehen nur in einige Gebäude darf man nicht, wenn ich das richtig verstanden habe.
Hoffentlich zieht China bald nach :)
cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1227
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Aktuelle Flug und Reisesituation von nach China incl Hongkong

Beitrag von cayman »

TomXian hat geschrieben: 07.08.2022, 18:17 Oder man strandet mit 80.000 Touristen in den Bahnhöfen und Flughäfen und verbringt eine Woche liegend auf dem Fußboden dort, wie derzeit auf Hainan aufgrund der sinnlosen Null-Covid-Doktrin.
wieder ein Beispiel was du für einen Mist postest. Von den 80.000, die gestrandet sind, handelt es sich um 50.000 die hier eigene Wohnungen haben und 30.000 die in Hotels untergebracht sind. Kein Mensch liegt am Flughafen auf dem Boden. Die Leute die am Flughafen waren mussten wieder zurück ins Hotel.

Die Hotels gewähren 50% Rabatt auf die Zimmerpreise und in den Restaurants. Kann man in jeden Nachrichten lesen.

Geh endlich wieder nach Deutschland oder sonst wohin wo es bestimmt besser ist.
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste