Winterspiele 2022

Alles rund um Olympia 2008 in Peking - Sport, Sportpolitik, Wirtschaftsnachrichten rund um Olympia, Olympiahelfer usw.
Antworten
zhouhaochen
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 19.12.2009, 16:09

Winterspiele 2022

Beitrag von zhouhaochen »

Sollten wir eventuell dieses Thema auf die olympischen Winterspiele in Peking 2022 ausdehnen? Ich war dieses Jahr schon mal in Zhangjiakou ski fahren (war gar nicht so schlecht und wir hatten ziemlich viel Schnee) und da wird schon sehr fleissig an den Olympiastätten gebaut.
lennartbj
Neuling
Beiträge: 23
Registriert: 31.07.2018, 22:15

Re: Winterspiele 2022

Beitrag von lennartbj »

Up!

Wird langsam mal Zeit :D Mittlerweile wird ja schon überall fleißig gebaut. Weiß jemand, wann die Highspeed-Strecke nach Zhangjiakou fertig wird, und was mit dem Bahnhof bei Xizhimen passiert? Der steht jetzt schon seit zwei Jahren leer und verstaubt...
Benutzeravatar
Phytagoras
VIP
VIP
Beiträge: 1789
Registriert: 03.12.2009, 20:54
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Winterspiele 2022

Beitrag von Phytagoras »

Die Bahnstrecke müsste bald fertig sein. Die Pfeiler stehen seit etwa 2 Monaten bei uns in der Nähe und da wird auch jeden Tag gebaut, als ich letzten Monat da war.

Xizhimen soll, so wie ich es weiß, irgendwann abgerissen werden.
Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7513
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Winterspiele 2022

Beitrag von blackrice »

Zeit fuer 'nen update :lol:
humans are the only species cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

wir sind hier nicht bei WÜNSCH' DIR WAS sondern bei SO ISSES' HALT
Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 24671
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Winterspiele 2022

Beitrag von Grufti »

Im "Eilmeldung Coronavirus-"Thread" versteckt, aber dennoch gefunden:
Capt. hat geschrieben: 27.01.2022, 10:45 Ein Wichtigtuer und Chinaexperte
Olympia: Neureuther äußert schlimmen Corona-Verdacht
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


ČSR 1938 ----> Ukraine 2022
Benutzeravatar
Roemer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 361
Registriert: 25.01.2009, 19:06
Wohnort: 德国
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Winterspiele 2022

Beitrag von Roemer »

Interessant!
Ich bin sehr auf die Berichterstattungen diesbezüglich gespannt.
Ich denke, wir werden da ein Feuerwerk in den Medien erleben.
Tipping is not a City in China.
Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 17129
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 88 Mal

Ordentlich/olympisch versagt

Beitrag von Laogai »

Grufti hat geschrieben:Im "Eilmeldung Coronavirus-"Thread" versteckt, aber dennoch gefunden: [...]
Im gleichen Thread war ein weiterer Beitrag zum Thema Olympische Winterspiele 2022 in Beijing "versteckt".
Warum hat Grufti/Herr Leitz diesen nicht "gefunden" und ordnungsgemäß hierher übertragen?
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!
Benutzeravatar
Roemer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 361
Registriert: 25.01.2009, 19:06
Wohnort: 德国
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Winterspiele 2022

Beitrag von Roemer »

Herr Leitz?
Ist ist das irgendein Insider oder hab ich da was verpasst?
Tipping is not a City in China.
Benutzeravatar
Roemer
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 361
Registriert: 25.01.2009, 19:06
Wohnort: 德国
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Winterspiele 2022

Beitrag von Roemer »

Ah, ich glaub jetzt hab ichs verstanden. :lol:
Tipping is not a City in China.
Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 24671
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Winterspiele 2022

Beitrag von Grufti »

30.01.2022 23:00 Uhr BR Fernsehen

Vier für Beijing - Der Weg entsteht, wenn man ihn geht
Der Chirurg gibt sich Mühe und hält die Narbe so kurz wie möglich, nachdem er das Schien- und Wadenbein von Anna Seidel wieder gerichtet und die Wunde vernäht hat. Denn daneben prangt das Tattoo, das er nicht verunstalten will: Olympische Ringe, die sich die junge Shorttrackerin stechen ließ, als sie sich 2014 zum ersten Mal den Traum erfüllte, bei den Olympischen Spielen dabei zu sein.
Der Traum von Olympia erfüllt jeden, der Sport zu einem großen Teil seines Lebens macht, der mehr erreichen, der sich mit den Besten messen will. Trotz aller Kritik übt die olympische Idee, alle vier Jahre die Jugend der Welt zum gemeinsamen sportlichen Wettstreit zu vereinen, eine Sogkraft aus, die die ganze Welt erfasst.
In seiner 45-minütigen Dokumentation begleitet ARD-Sportreporter Christoph Nahr vier Wintersportler durch Sommer und Herbst. Es sind vier Athletinnen und Athleten, die schon Olympia erlebt haben und alles dafür tun, um wieder dabei zu sein: Die Biathletin Denise Herrmann, die Shorttrackerin Anna Seidel, der Alpinrennfahrer Thomas Dreßen und der Skispringer Markus Eisenbichler. Es ist ein halbes Jahr voller Motivation, Zweifel, Wut und Zuversicht. Konfuzius sagte: "Der Weg entsteht, wenn man ihn geht“ und das Ziel ist klar: Die Olympischen Winterspiele in Peking 2022.
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


ČSR 1938 ----> Ukraine 2022
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste