Chinesin kennenlernen

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
Patrik_HH
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 23.09.2019, 23:57

Chinesin kennenlernen

Beitrag von Patrik_HH » 24.09.2019, 00:14

ich weiss, dieses Topic gab es hier schon mehrfach, aber meine Thematik ist ein wenig anders gelagert.

Ich möchte keine Fernbeziehungen mehr führen, sondern eine Chinesin in DE kennenlernen.
Ich lebe in Hamburg, der zweitgrößten Stadt Deutschlands. Angeblich soll es in keiner deutschen Stadt mehr Chinesen geben, als in Hamburg.
Dennoch finde ich es äußerst schwierig, eine Chinesin hier kennenzulernen.
Ich bin 35, arbeite in einem Serviceberuf, kann also gut auf Menschen zugehen. Chinesinnen sind allerdings sehr abwehrend oder fallen durch "vorgeschobene Freundlichkeit" auf. Bei der ersten Kontaktaufnahme erscheinen mir die hiesigen Chinesinnen eher erschrocken zu wirken ?

Kann mir jemand vielleicht eine grundlegende Hilfestellung geben ?

Benutzeravatar
sowa
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 494
Registriert: 01.05.2009, 23:14
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Chinesin kennenlernen

Beitrag von sowa » 24.09.2019, 03:30

Installier auf deinem Smartphone „WeChat „ dem Pedant zu WhatsApp und gehe damit auf suche Personen in der Nähe.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16508
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 10 Mal

Chinesinnen mögen kein Orange

Beitrag von Laogai » 24.09.2019, 18:05

Patrik_HH hat geschrieben:Ich bin 35, arbeite in einem Serviceberuf [...]
Chinesinnen stehen halt nicht so sehr auf Servicekräfte der Hamburger Stadtreinigung, du solltest eine Umschulung zum Top-Manager in Erwägung ziehen :idea:

SCNR. Spaßanfragen verleiten mich immer zu unspaßigen Antworten...
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7030
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Chinesin kennenlernen

Beitrag von blackrice » 24.09.2019, 18:14

die allermeisten Chinesinnen in HH sind in trading-companies taetig....also "Handel(n)" ist angesagt
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
sowa
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 494
Registriert: 01.05.2009, 23:14
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Chinesin kennenlernen

Beitrag von sowa » 25.09.2019, 19:22

Und Chinamädel schon gefunden?

Patrik_HH
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 23.09.2019, 23:57

Re: Chinesin kennenlernen

Beitrag von Patrik_HH » 25.09.2019, 22:41

nein. Ich habe deinen Rat sofort umgesetzt. Wechat wurde heruntergeladen. Obwohl ich mich im Herzen Hamburgs befinde, wurden mir nun 7 Damen in meiner Region (20 KM) Umkreis angezeigt.
Das wird dann wohl auch nicht die Lösung des Problems sein.

Benutzeravatar
sowa
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 494
Registriert: 01.05.2009, 23:14
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Chinesin kennenlernen

Beitrag von sowa » 26.09.2019, 04:07

Was kannst du noch machen?
QQ installieren auf Smartphone.
Deutsch- Chinesische Vereine besuchen.
Öfters chinesisch Essen gehen. Darauf achten das der Chef Chinese ist.
Also irgendwie versuchen Kontakt zu Chinesen zu bekommen.
In ein chinesischen Zeitungen die es in Deutschland gibt eine Kontaktanzeigen inserieren. Dazu brauchst du jemand der Chinesisch kann.

Benutzeravatar
sowa
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 494
Registriert: 01.05.2009, 23:14
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Chinesin kennenlernen

Beitrag von sowa » 26.09.2019, 04:07

Was kannst du noch machen?
QQ installieren auf Smartphone.
Deutsch- Chinesische Vereine besuchen.
Öfters chinesisch Essen gehen. Darauf achten das der Chef Chinese ist.
Also irgendwie versuchen Kontakt zu Chinesen zu bekommen.
In ein chinesischen Zeitungen die es in Deutschland gibt eine Kontaktanzeigen inserieren. Dazu brauchst du jemand der Chinesisch kann.

Benutzeravatar
Taifun
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 199
Registriert: 03.07.2012, 11:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Chinesin kennenlernen

Beitrag von Taifun » 26.09.2019, 08:43

In Hamburg gibt's doch Sport-Spaß. Über diesen Verein kannst du Tanzabende finden, und wenn dort an einem Tisch mehrere chinesisch aussehende Damen sitzen, forderst du eine zum Tanz auf und fragst dann, ob du dich dazu setzen darfst. Es gilt, herauszufinden, welche von ihnen noch nicht verheiratet ist, und dann...

Benutzeravatar
sanctus
VIP
VIP
Beiträge: 1910
Registriert: 08.08.2007, 09:04
Wohnort: 莱比锡,上海,镇江

Re: Chinesin kennenlernen

Beitrag von sanctus » 26.09.2019, 09:21

Tja, in China könnte ich auch Schwerenöter sein, da ist man Exot und wenn man wollte, dann könnte man... :mrgreen:

In Deutschland gucken mich hübsche Chinesinnen auch nicht mit dem Arsch an! Warum auch? Bin da ja nix besonderes mehr und nahezu alle haben hier blaue Augen und ein bisschen Geld in der Tasche. Außerdem blitzt da der Ehering an der Hand sicher auf. Nun ist das bei Chinesinnen, wenn die in Deutschland sind nunmal so, dass es unzählige gelbfieberverseuchte Kerle gibt, aber nicht unbedingt genügend Damen, alle diese Männer bedienen zu können...

Daher mal die Frage, warum unbedingt eine Chinesin?

Aber helfen will ich trotzdem: Lade dir die App "Tantan (探探)" runter. Ist das chin. Pendant zu Tinder und wird in Europa fast ausschließlich von chin. Damen benutzt und weniger von Einheimischen. Wenn die App nicht Abhilfe schafft, dann weiß ich auch nicht mehr - dann macht es nur noch Sinn, nach China zu ziehen!!
谁想要大成绩,就要有更大的目标!

„Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben“ Farin Urlaub

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Chinesin kennenlernen

Beitrag von Shenzhen » 29.09.2019, 05:30

Momo ist des Problems Loesung, genug Kleingeld fuer die verwoehnten Chinesinnen vorausgesetzt. Beim einem Service-Beruf bezweifle ich, dass du die Beduerfnisse einer Deutschland-Chinesin befriedigen kannst.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste