Gepäckschein ausfüllen

Alles um Zoll, Import & Export zwischen China und dem Rest der Welt.
Antworten
Manuela84
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 06.04.2019, 22:45

Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von Manuela84 » 06.04.2019, 22:49

Hallo :)

ich fliege über Ostern für ein paar Tage nach Peking und habe gehört, dass man im Flugzeug oder bei Ankunft in China einen sogenannten Gepäckschein ausfüllen muss. Manche Quellen sagen auch, dass man zusätzlich noch etwas über den Gesundheitszustand ausfüllen muss.
Ist hier zufällig Jemand, der vor kurzem in China war und mir sagen kann, was nun wirklich ausgefüllt werden muss ? Und gibt es im Internet evtl. irgendwo ein Formular online, dass man sich schon einmal anschauen kann, damit das Ausfüllen im Flugzeug schneller von der Hand geht ?

Viele Grüße

Manuela

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16342
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von Laogai » 06.04.2019, 23:20

Auf deinem Flug nach China wird dir vom Bordpersonal dieses Formular ausgehändigt. Die rechte Seite (ARRIVAL CARD) musst du ausfüllen und bei der Einreise an die Immigration zusammen mit deinem Reisepass aushändigen. Mehr nicht!

Früher gab es noch ein Formular, in dem man seine gesundheitlichen Gebrechen eintragen sollte. Aber das wurde bereits vor ein paar Jahren wieder abgeschafft.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Manuela84
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 06.04.2019, 22:45

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von Manuela84 » 07.04.2019, 01:24

Vielen Dank für deine Antwort :)

das beruhigt mich schon ein bisschen. Ich habe nur gehört, dass man auf jeden Fall einen Schein in Bezug auf eingeführte Gegenstände wie Kameras, Uhren oder Geschenke (Gepäckschein) ausfüllen muss, für den Zoll sozusagen. Ist dies nicht mehr so ? Ich meine, dass man den Schein aufbewahren soll und bei der Ausreise wieder vorlegen soll - um diesen ging es mir auf jeden Fall.

Viele Grüße

Manuela

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16342
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von Laogai » 07.04.2019, 20:11

Manuela84 hat geschrieben:Ich habe nur gehört, dass man auf jeden Fall einen Schein in Bezug auf eingeführte Gegenstände wie Kameras, Uhren oder Geschenke (Gepäckschein) ausfüllen muss, für den Zoll sozusagen.
Was du meinst ist das Custons Baggage Declaration Form. Sieht so aus und muss nur ausgefüllt werden, wenn man wirklich etwas zu verzollen hast. Damit müsstest du dann den roten Kanal nehmen und den Zöllnern die Sachen zeigen, die zu verzollen sind. Was darunter fällt kannst du auch hier nachlesen.

Ich denke mal es ist so gut wie ausgeschlossen, dass du Dinge mitnimmst, die wirklich verzollt werden müssen. Daher gehe einfach durch den grünen Kanal.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6814
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von blackrice » 07.04.2019, 20:41

....dieser Wisch ist jedoch nicht bei allen Airlines an Bord erhaltlich
"Either you deal with what is the reality, or you can be sure that the reality is going to deal with you."

Reue ist Verstand der zu spaet kommt

...no wind now waves...

es gibt kein Geruecht an welchem nix Wahres ist

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16342
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von Laogai » 07.04.2019, 21:16

blackrice hat geschrieben:....dieser Wisch ist jedoch nicht bei allen Airlines an Bord erhaltlich
Wenn nicht, dann gibt es das Formular am Flughafen in China. Spätestens bei den Zöllnern.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Manuela84
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 06.04.2019, 22:45

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von Manuela84 » 07.04.2019, 23:09

Super, vielen lieben Dank!

Eure Antworten haben mir sehr weiter geholfen :)

Lg

Benutzeravatar
de guo xiong
VIP
VIP
Beiträge: 3007
Registriert: 03.01.2008, 20:09
Wohnort: Beijing

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von de guo xiong » 08.04.2019, 05:10

auch, wenn es nicht die Frage war - ein kleiner Hinweis:

seit ein paar Monaten musst Du auch (vor der Immegration) am Automaten deine Fingerabdruecke einscannen lassen.

de guo xiong, der denkt, warum muss es immer komplizierter werden ...

BTW.: ich denke unser "Schwarzreis" meint, dass die Arrival-/Departure-Card nicht immer im Flugzeug verteilt wird - diese findet man dann aber auch kurz vor dem Immegration-Schaltern
To the world you maybe one person,
but to one you maybe the world!!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 11957
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von ingo_001 » 08.04.2019, 08:20

de guo xiong hat geschrieben:seit ein paar Monaten musst Du auch (vor der Immegration) am Automaten deine Fingerabdruecke einscannen lassen.

de guo xiong, der denkt, warum muss es immer komplizierter werden ...
Mon dieu ...
Wenn es jetzt schon zu kompliziert ist, seine Fingerabdrücke einzuscannen - was ist denn dann das Ausfüllen der Arrival-/Departure-Card? :shock: :mrgreen: :P :lol:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2030
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von tigerprawn » 09.04.2019, 09:03

ingo_001 hat geschrieben:Wenn es jetzt schon zu kompliziert ist,
Bei meiner Hand/Fingern ging das Ding z.B. nicht.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 11957
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von ingo_001 » 09.04.2019, 10:19

Dann war der betr. Scanner made in Germany :mrgreen:
Wahrscheinlich aus BER Beständen :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
chinavelo
VIP
VIP
Beiträge: 1114
Registriert: 02.10.2006, 11:20
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Gepäckschein ausfüllen

Beitrag von chinavelo » 09.04.2019, 10:25

Manuela84 hat geschrieben: Ich habe nur gehört, dass man auf jeden Fall einen Schein in Bezug auf eingeführte Gegenstände wie Kameras, Uhren oder Geschenke (Gepäckschein) ausfüllen muss, für den Zoll sozusagen.
Falls du teure Gegenstände (z.B. eine Kameraausrüstung), die die Reisefreimenge bei Flugreisen von EUR 430,00 überschreitet, mit nach China nimmst, solltest du dir beim deutschen Zoll eine Nämlichkeitsbescheinigung besorgen, damit du bei der Wiedereinreise nach Deutschland beim Zoll keine Probleme hast. Mit dieser Bescheinigung hast du den Nachweis, daß du die Ware ordnungsgemäß ausgeführt hast und bei der Wiedereinreise kein Zoll darauf zu entrichten ist.

https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/R ... _node.html

Ich weiß nicht, ob das überhaupt jemand macht, wollte jedoch darauf hinweisen, daß es diese Möglichkeit gibt.

Bernd

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast