Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Über aktuelle Nachrichten und Artikel über China diskutieren.
Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22966
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von Grufti » 05.07.2016, 02:12

Umrechnungstabelle f. Schuhgrößen

Leider weiß ich nicht, welches System in China gilt (US oder JP?) :roll:

Eigentlich wollte ich das im entsprechenden Faden posten, aber der wurde ja in der Zwischenzeit gelöscht.. :(
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22966
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von Grufti » 05.07.2016, 02:12

Umrechnungstabelle f. Schuhgrößen

Leider weiß ich nicht, welches System in China gilt (US oder JP?) :roll:

Eigentlich wollte ich das im entsprechenden Faden posten, aber der wurde ja in der Zwischenzeit gelöscht.. :(
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16491
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von Laogai » 05.07.2016, 03:49

Grufti hat geschrieben:Eigentlich wollte ich das im entsprechenden Faden posten, aber der wurde ja in der Zwischenzeit gelöscht.. :(
Augen auf beim Schuhekauf 8)
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 747
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von Ajiate » 05.07.2016, 10:40

Ajiate hat geschrieben:ad) Flughafen Hahn
Ergänzung:
Vielleicht ein Selbstbetrug hiesiger Politiker
http://www.swr.de/landesschau-aktuell/r ... index.html

In der Tat.
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 747
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von Ajiate » 05.07.2016, 14:34

update:
http://www.faz.net/aktuell/politik/inla ... 25156.html

Mittlerweile sind den weiteren Spekulationen rund um Hahn Tür und Tor geöffnet.
Die zarten Verbindungen der einzelnen Akteure (Lewentz, Edelsteinhändler Müller, SYT und mittlerweile Mitbewerber / Sinologe Englert - früher OAI Ludwigshafen , dann Staatssekretär im RhPfälzischen Ministerium für Verkehr , Mainz) sind schon sehr interessant.
Ich frage mich nur, warum Rudolph seinen früheren Kollegen Englert in seinem Interview mit dem SWR nicht erwähnt, sonst ist er ja mit seiner Kritik nicht so zurückhaltend.

Honi soit ...

Es werden noch Steigbügelhalter gesucht.
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 747
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von Ajiate » 08.07.2016, 08:52

Last update (wobei man nicht außer Acht lassen sollte, dass da noch mehr Chinesisches in Habachtstellung ist bei den beiden anderen Bietern)
http://www.swr.de/landesschau-aktuell/r ... index.html
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2770
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von sweetpanda » 10.07.2016, 08:20

Ajiate hat geschrieben:update:
http://www.faz.net/aktuell/politik/inla ... 25156.html

Mittlerweile sind den weiteren Spekulationen rund um Hahn Tür und Tor geöffnet.
Die zarten Verbindungen der einzelnen Akteure (Lewentz, Edelsteinhändler Müller, SYT und mittlerweile Mitbewerber / Sinologe Englert - früher OAI Ludwigshafen , dann Staatssekretär im RhPfälzischen Ministerium für Verkehr , Mainz) sind schon sehr interessant.
Ich frage mich nur, warum Rudolph seinen früheren Kollegen Englert in seinem Interview mit dem SWR nicht erwähnt, sonst ist er ja mit seiner Kritik nicht so zurückhaltend.

Honi soit ...

Es werden noch Steigbügelhalter gesucht.
Von was da alles geträumt wurde...früher war es der reiche Onkel aus Amerika heute träumt man vom reichen Onkel aus China. Nicht nur der Flughafen, ein Luxushotel, Altenheim und die Wiederbelebung der Hunsrückeisenbahn sollten es auch noch sein.
Ja davon träumen Sozialdemokraten, mit dem Geld anderer Leute zurück in die 70er.
Die sollen den Scheiß-Flughafen abreißen und fertig und sich nicht weiter blamieren.
Welche Vorteile die Bieter, insbesondere der Chinese, durch Verkaufsverhandlungen ohne echte Verkaufsabsichten haben erschließt mir nicht ganz.
Oder haben die sich auch über Monate verwöhnen (teure Geschäftsessen und Hotelaufenthalte ) lassen, wie die Betrüger die Kurt Beck wegen des Nürburgrings narrten.
Die Politiker sollten solche Prestigeprojekte einfach "scheitern" lassen.
Alles sehr unterhaltsam, aber im Verhältnis zu den Asylkosten doch nur Peanuts.

https://www.youtube.com/watch?v=6HFGmpN2Qo8
Mein Fehler war, dass ich je ein Buch aufgeschlagen habe.

Benutzeravatar
jackie_chan
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 955
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von jackie_chan » 25.08.2016, 23:19

Ajiate hat geschrieben:Inside Shanghai Tower

https://www.theguardian.com/cities/2016 ... kyscrapers

Mit interessanten Links und Kommentaren
Ich mag den Shanghai Tower sehr, seine leicht gedrehte Form und das Erscheinungsbild passen gut zu den sonstigen "Kuriositäten" die dort so rumstehen. Was bei den ganzen tollen Wolkenkratzern bzw. urbanen Gebieten aber oft vergessen wird, ist die enorme Auflast/das Gewicht der Gebäude und Infrastruktur. Steht die Stadt auf einem festen Ausgangsgestein ist das kein Problem, aber wehe man hat einen sandigen oder tonigen Boden oder ähnlich anfällige Konstellationen. In Kombination mit der massiven Grundwasserentnahme hat sich der Kernstadtbereich um über 3 m seit 1921 abgesenkt (insgesamt beträgt die Fläche auf der es eine Absenkung von zumidnest 1,5 m gab etwa 1200 km^2), was nicht zuletzt durch das Gewicht der vielen Wolkenkratzer und Hochhäuser begünstigt wurde. Man geht davon aus, dass in Pudong (financial district) 30-40% der derzeitigen Absinkrate von ~10 mm/a auf das Zusatzgewicht durch die Bebauung zurückzuführen sind.
Die Auswirkungen können fatal sein. Zwar ist es unwahrscheinlich, dass plötzlich Brücken oder Gebäude einfach zusammenstürzen, allerdings gibt es jetzt schon Brücken und Gebäude die Risse und Statikprobleme in kleineren Maßstäben aufweisen. Auch gab es rund um den Shanghai Tower bereits Zahlreiche Risse im Asphalt. Nicht zuletzt wird die Bedrohung durch Hochwasser größer. Bei der derzeitigen Absinkrate wird Pudong in 400 Jahren unter dem Meeresspiegel liegen. Größere Sturmfluten könnten aber viel früher ein ernstes Problem darstellen. Bereits in den letzten Jahrzehnten musste der Hochwasserschutz in Shanghai regelmäßig ausgebaut werden.

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 747
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von Ajiate » 01.03.2017, 10:21

Neuer Stand in der Causa Hahn :

Kaufpreis für Hahn überwiesen
http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/k ... 01443.html

Ein 1€-Deal ist es nicht geworden, so they say .
Aber nicht vergessen: jetzt werden die neuen Zuschüsse vom Land fällig
Eine Akteure sind z..Zt. angeblich hinter den Kulissen - ob in Wartestellung ?
Warten wir's ab, lieber Leser.
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12076
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von ingo_001 » 04.03.2017, 00:52

Der neue Eiegentümer ist ja ein chin. Misch-Konzern, der u.a. weltweit Dienstleistungen Rund ums Fliegen anbietet - macht also Sinn, dass man sich hier so ein Standbein sichert.
Und in China selbst betreiben sie u.a. mehrere Hotels und Reisebüros.
Also auch aus dem Grund eine sinnvolle (um nicht zu sagen logische) Investition.
So können sie chin. Touristen nicht nur nach D. bringen, sondern sie reisetechnisch dann auch hier "bemuttern".
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
de guo xiong
VIP
VIP
Beiträge: 3020
Registriert: 03.01.2008, 20:09
Wohnort: Beijing
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von de guo xiong » 28.03.2017, 03:37

Ajiate hat geschrieben: Einige der wenigen Bilder, die aus den frühen Jahren aus meinem Gedächtnis konkret abrufbar sind, sind die breiten Straßenfahrbahnen für die Fahrräder und das andauernde Klingeln in den frühen Morgenstunden in Peking. Tja, vorbei die Zeiten, als das Fahrrad noch allgegenwärtig und nicht wegzudenken war.
und während bei uns Car-sharíng sich langsam zu etablieren beginnt, gilt für In Beijing, Two Wheels Are Only a Smartphone Away
点击查看本文中文版
https://www.nytimes.com/2017/03/19/worl ... .html?_r=0

Nine Million werden's wohl nicht mehr werden.
Doch noch verbinden sich die alten Bilder mit einer persönlichen Sehnsuchtsmelodie
https://www.youtube.com/watch?v=_I5jxHqKRtw
Die Anzahl der Fahradfahrer in Beijing ist in den letzten Monat wirklich deutlich gestiegen (und wird jetzt, wo es wieder angenehmeres Radfahrerwetter ist, sicher noch einmal zunehmen). Ein Grossteil der neuen Radler sind mit Bike-Sharing-Raedern unterwegs.
Ich finde die Idee toll und nutze auch abundzu ein Rad. Nun hoffe ich, dass sich auch die Infrastruktur entsprechend anpasst.

Es gibt auch noch ein paar Punkte, die noch nicht so gut laufen - z.B. "chaotisches" Abstellen der Leihraeder auf dem Gehweg, so dass dieser blockiert wird. Viele Gehwege und Radspuren sind mit Autos zugeparkt, so dass sich regelmaessig Fussgaenger/Radfahrer und Autofahrer in die Quere kommen (ich denke hier muesste konsequent abgeschleppt und saftige Strafen verhaengt werden).

Einen merklichen Rueckgang des Autoverkehrs konnte ich nicht feststellen - die neuen Radler kommen wohl eher aus einer anderen Zielgruppe ....

de guo xiong, fuer den die Sattel oft viel zu niedrig eingestellt sind
To the world you maybe one person,
but to one you maybe the world!!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16491
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von Laogai » 28.03.2017, 16:13

de guo xiong hat geschrieben:Ich finde die Idee toll und nutze auch abundzu ein Rad. Nun hoffe ich, dass sich auch die Infrastruktur entsprechend anpasst.
Working on it :wink:
de guo xiong hat geschrieben:de guo xiong, fuer den die Sattel oft viel zu niedrig eingestellt sind
Bei den Mobikes kann man die Sattelhöhe gar nicht verstellen :roll: :(
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
de guo xiong
VIP
VIP
Beiträge: 3020
Registriert: 03.01.2008, 20:09
Wohnort: Beijing
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von de guo xiong » 29.03.2017, 01:39

Laogai hat geschrieben:
de guo xiong hat geschrieben:de guo xiong, fuer den die Sattel oft viel zu niedrig eingestellt sind
Bei den Mobikes kann man die Sattelhöhe gar nicht verstellen :roll: :(
Deswegen nehme ich ja immer das gelbe "Ofo"-Bike :)

de guo xiong, der nicht mag, wenn er sich beim Radfahren mit den Knien jedesmal einen Kinnhaken gibt :)
To the world you maybe one person,
but to one you maybe the world!!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12076
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von ingo_001 » 27.04.2017, 00:09

Auf dem Weg zur Seegroßmacht - China stellt neuen Flugzeugträger fertig

http://www.n-tv.de/politik/China-stellt ... 09563.html

Interessant ist der vorletzte Absatz des Artikels.

Stützpunkte auf jedem Kontinent - sicher (aus chin. Sicht) wünschenswert.
Aber in Europa?
Unmöglich?

Nein, ich hätte da eine Idee:
Die chin. Regierung pachtet z.B. für 99 Jahre ein Stück des chronisch an Geldmangel leidenden Hellas.
Ein Win-Win-Szenario für Beide - und ein Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung EU und IWF gefälligst mehr Zaster springen zu lassen, weil es sonst für 99 Jahre ein Stück chin. Hoheitsgebiet am süd/östl. Rand der EU gibt.
Und nach dem Ende der Pachtzeit, gilt dann für 50 Jahre für diesen Teil: Ein Land - zwei Systeme.
* Irgendwie kommt mir diese Aussage bekannt vor :mrgreen:

Wäre ich die chin. Regierung, würde ich exakt so vorgehen:
"Ich mache ihm (Hellas) ein Angebot, dass es unmöglich ablehnen kann."

Alleine schon die (zugegeben) unwahrscheinliche - gleichwohl nicht unmögliche - Idee würde bei EU, IWF, NATO und auch Russland einige Kopfe zum Rauchen bringen und für schlaflose Nächte sorgen.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
tanzhou
VIP
VIP
Beiträge: 1635
Registriert: 30.06.2011, 20:15
Wohnort: 中山市 (坦洲), 广东省
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Diskussionsordner zum "Interessante Artikel"-Thread

Beitrag von tanzhou » 06.07.2017, 01:53

Chinesische Studentin wünscht sich Freund herbei - Da wird Rapunzel blass vor Neid
@Ingo_001: LOL, nette Morgenstory. Dachte zunaechst beim Lesen des Titels es handle sich um eine chin. Studentin in DE, aber dann ists doch hier in CN. Sachen gibts ... :P

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste