Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Forum für Chinesen und Deutsche, die sich über deutsche Sitten und Eigenarten austauschen möchten.
cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1171
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von cayman » 13.01.2019, 15:05

Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1171
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: An die Ignoranten

Beitrag von cayman » 13.01.2019, 16:15

Afghane sticht auf Polin ein

tägliche Messerstecherei, lest Ihr sowas oder ignoriert Ihr Alles?
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Wie brutal die AfD ist

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 19:18

Laogai hat geschrieben:
sweetpanda hat geschrieben:Man stelle sich vor, Rechtsradikale würden einen Ausländer ähnlich stark verletzten und im nachhinein würde man sich darüber lustig machen, dass entgegen erster Behauptungen doch kein Schlagwerkzeug genutzt wurde.
So oder ähnlich formuliert konnte man das in den letzten Tagen in den sozialen Hetzwerken bis zum Erbrechen lesen. Die AfD-Maschinerie läuft wie geschmiert...

Du (nicht "man", billige Verallgemeinerung deinerseits) kannst dir vorstellen was du willst. Wie wäre es denn einfach mal zuzugeben, dass die AfD hier schlichtweg gelogen hat? Zögere nicht, Mut zur Wahrheit!
Es wurde dramatisiert. Ebenso wie bei dem erfolglosen 5 Meter Sprint in Chemnitz der kein Hetzjagd und schon ganz sicher kein Pogrom war.
Beide Seiten spüren, dass es um viel geht und biegen die Geschehnisse so sehr es eben geht um ihren Narrativen zu entsprechen.

Zum Glück kommt alles mit der Zeit doch raus. In Chemnitz gab es keine Hetzjagden, keine Pogrome die Regierung hat Falsches behauptet und einen Geheimdienstchef entlassen weil er darauf aufmerksam machte.
Und ebenso ist heute klar, dass kein Kantholz verwendet wurde und nicht auf ihn eingetreten wurde.

Kannst du dich noch an den Bürgermeister von Altena dem ein psychisch Kranker ein Messer an den Hals gehalten hatte? In den ersten Meldungen musste man glauben da habe jemand ihm den Hals aufgeschlitzt, Blut sei in einem pulsierenden Strahl durchs ganze Lokal gespritzt, nur durch erstklassigen notärztlichen Einsatz habe der Mann überlebt.
Später sieht man dann, dass der Bürgermeister ein ganz bescheidenes Pflaster am Hals hat, beinahe so als habe er sich bei der Rasur nur geschnitten.
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Wie brutal die AfD ist

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 19:28

========
Beitrag gelöscht
========
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6906
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von blackrice » 13.01.2019, 19:36

wer sich unbeliebt macht muss sich ueber Unbeliebtheit nicht wundern
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1171
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von cayman » 13.01.2019, 19:40

blackrice hat geschrieben:wer sich unbeliebt macht muss sich ueber Unbeliebtheit nicht wundern
wer macht sich unbeliebt? doch wohl die Altparteien, sieht man ja an den Wahlergebnissen und Prognosen
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 19:43

sweetpanda hat geschrieben:
Topas hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:ICH bin doch wohl derjenige, der Missstände IMMER KLAR als Solche benannt hat, benennt - und auch weiter benennen wird.
Selten jemand gesehen, dessen Bedürfnis nach Anerkennung dermaßen groß ist, dass er in einem anonymen Forum sein eigenes Ego in Großbuchstaben schreibt, :shock: :lol:
und sich gleichzeitig auf fast schon absolutistische Weise von jeglicher Subjektivität freispricht.
Dessen Arroganz in persönlichen Angriffen ausartet, sobald auch nur irgendjemand es wagt, ihm zu widersprechen. "Ich", "ich" und nochmal "ich".

Vielleicht liegt es ja an deinen "Eier(n) in der Hose". :?:

Hierauf beziehend frage ich dich wieder und harre deiner sachlichen Antwort:


http://ec.europa.eu/commfrontoffice/pub ... anx_en.pdf

Bitte auf Seite 62 blättern, schon im Herbst 2014 lehnten 57% aller EU-Bürger Zuwanderung von außerhalb Europas ab, in Deutschland waren 61%. Nur in ganz wenigen Ländern gibt es keine mehrheitlich Ablehnung der außereuropäischen Zuwanderung.
Hierbei handelt es sich mehrheitlich um Länder die kaum Erfahrung mit außereuropäischen Migranten haben. So lehnten in vielen osteuropäischen Ländern "nur" ca. 40% Zuwanderung von außerhalb Europas ab.

Das war die Meinung der Europäer im Herbst 2014, noch bevor das Debakel vollends eskalierte.
Mittlerweile dürfte die Ablehnung überall noch wesentlich deutlicher sein.

Wie lange kann es einigen EU-Länder noch gelingen diesem Wunsch nicht zu entsprechen?

Ein neue Untersuchung von Dezember 2018 zeigt deutlich die Konstanz der Ablehnung von Migration in Europa und außerhalb. Weiterhin wollen fasst 2 Drittel der Deutschen keine oder weniger Migration.
Spannend ist auch, dass mittlerweile Mehrheiten in den Migrantenherkunftsländern negativ beurteilen

http://www.pewresearch.org/fact-tank/20 ... countries/

Bezeichnend ist auch, dass gerade in den beiden Ländern mit den geringsten Migrantenanteilen, den schärfsten Einwanderungsbedingungen ( Japan, Südkorea) Migration ziemlich positiv Gesehen wird.
Sie kennen ja nur die philippinische Krankenschwester, den europäischen Ingenieur oder Austauschstudenten.
Dagegen sind Asylmigranten aus dem afrikanisch und islamischen Kulturraum bei ihnen seltener als Edelweiß.
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22740
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von Grufti » 13.01.2019, 19:48

..und wo bleibt bitte eine genaue Liste der Angriffe von Rechtsextremisten auf Ausländer ??....Bitte auch den NSU nicht vergessen !!!
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 19:50

blackrice hat geschrieben:wer sich unbeliebt macht muss sich ueber Unbeliebtheit nicht wundern
Das sollte kein Argument sein. In einer westdeutschen Großstadt mögen AFDler im Schnitt unbeliebt sein, dass würde im Umkehrschluss bedeuten, dass man es auch tolerieren sollte wenn Grüne im Osten bedroht oder angegriffen werden?
Das geht beides nicht, ohne wenn und aber.

Wann gab es eigentlich den letzten Brand gegen grüne Einrichtungen?

Wann gab es zuletzt einen politisch begründeten Gewaltakt gegen politisches Personal außerhalb der AFD?
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

cayman
VIP
VIP
Beiträge: 1171
Registriert: 29.04.2012, 02:18
Wohnort: Changzhou
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von cayman » 13.01.2019, 19:51

Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 19:56

Grufti hat geschrieben:..und wo bleibt bitte eine genaue Liste der Angriffe von Rechtsextremisten auf Ausländer ??....Bitte auch den NSU nicht vergessen !!!
Ich spreche von gezielter politischer Einschüchterung des politische Gegners, dazu fehlt Rechten einfach der gesellschaftliche Rückhalt.
Diesen tiefen und breiten Ruhe und Ruckzugsraum für politische Straftaten bietet nur das linke Milieu.

Auf Twitter wir ganz offen mit Klarnamen gescherzt, dass man den AFD-Opa doch nur geschubst habe. Sie wissen genau, dass sich kein Staatsanwalt ihrer annehmen wird.
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 19:58

cayman hat geschrieben:wo seid ihr 36% der AfD Wähler?
Sie wurden erfolgreich eingeschüchtert..... :cry:
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22740
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von Grufti » 13.01.2019, 20:02

sweetpanda hat geschrieben:
Grufti hat geschrieben:.
Auf Twitter wir ganz offen mit Klarnamen gescherzt, dass man den AFD-Opa doch nur geschubst habe. Sie wissen genau, dass sich kein Staatsanwalt ihrer annehmen wird.
Ohne geprüften Beweis kann alles mögliche behauptet werden....
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22740
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von Grufti » 13.01.2019, 20:06

Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2720
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die AFD ist jetzt schon die zweite stärkste Partei!

Beitrag von sweetpanda » 13.01.2019, 20:07

Grufti hat geschrieben:
sweetpanda hat geschrieben:
Grufti hat geschrieben:.
Auf Twitter wird ganz offen mit Klarnamen gescherzt, dass man den AFD-Opa doch nur geschubst habe. Sie wissen genau, dass sich kein Staatsanwalt ihrer annehmen wird.
Ohne geprüften Beweis kann alles mögliche behauptet werden....
Du glaubst also, wenn die Täter in ein paar Monaten gefasst sind, dass Gerichtsurteil Anfang 2020 feststeht, werden die "Schadenfreudetwitterer" rechtlich belangt werden oder sie werden sich entschuldigen oder es wird keine Sau mehr interessieren, weil zwanzig neue Säue durchs Dorf getrieben wurden?
Nichts befriedigt einen Menschen verlässlicher als der Misserfolg eines Begabteren.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast