China Geschenk + andere Fragen

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
china reisender
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 29.07.2018, 22:29

China Geschenk + andere Fragen

Beitrag von china reisender » 30.07.2018, 00:28

Hallo,

bin in ein paar Tagen in China und treffe jemanden halb geschaeftlich und privat. Weder war ich vorher je in China noch habe ich die andere Person je getroffen und kann deswegen nichts genau einschätzen. Nur meine Recherchen haben ergeben dass ein Geschenk manchmal unangenehm sein kann.

Deswegen habe ich folgende Fragen:
Abwieviel RMB ist ein Geschenk "too much" also dass das Gegenueber nicht das Gesicht verliert? Gibts da eine bestimmte Summe als ungeschriebenes Gesetz oder Richtlinie? Muss man auch begleitend das eigene Geschenk herunterreden beim ueberreichen? :?:

Ich plane 1 Brettspiel, 2 Flaschen Wein(das ist die Zollfreigrenze) und Schokolade herzuschenken. Wert ca. 40 Euro.



Desweiteren wollte ich fragen ob wer einen guten Schneider in Hangzhou empfehlen kann. Will mir 2 Hosen machen lassen. :P


Vielen Dank im Voraus fuer eure Hilfe!

Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4670
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: China Geschenk + andere Fragen

Beitrag von Shenzhen » 30.07.2018, 04:09

Zuwenig geht in China nicht, aber mit dem Wein liegst du sicher nicht verkehrt.
Brettspiel? Hat derjenige Kinder oder besonderes Interesse daran? Freizeitgestaltung sieht in China meist anders aus als in Deutschland, die Chance, dass er sich mit einigen anderen oder der Familie zusammen setzten wird um ein Brettspiel zu spielen schaetze ich gegen 0. Viel zu sagen brauchst du nicht, einpacken brauchst du es auch nicht, ist eher unueblich.

china reisender
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 29.07.2018, 22:29

Re: China Geschenk + andere Fragen

Beitrag von china reisender » 30.07.2018, 08:24

Vielen Dank für deine Antwort.

Naja ein Brettspiel ist es nicht direkt sondern ein leichteres Puzzle mit Sehenswürdigkeiten von hier.

Ich muss es also das Geschenk nicht mit rotem Papier einpacken? Dachte irgendwo gelesen zu haben das man die Sachen erst nachher auspackt nachdem der Gast gegangen ist. :?:

Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4670
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: China Geschenk + andere Fragen

Beitrag von Shenzhen » 30.07.2018, 09:02

Das hoert sich gut an, am besten du sagst dann noch ein paar Worte zu dem Puzzle, das es von Deiner Heimatstadt ist o.ae.

Mit dem Verpacken evtl. bei teuren Geschenken um was zu "verbergen" normalerweise werden Geschenke in China nicht gross verpackt - das mit dem roten Papier habe ich noch nie erlebt. Aber "normalerweise" und "noch nie" muss nichts heissen China ist gross, evtl. gibt es irgend eine Ecke wo das ueblich ist, zumindest was ich von China, in ueber 10 Jahren hier, kenne dort gibt es soetwas nicht. Generell werden auch weniger Geschenke vergeben sondern rote Umschlaege mit barem - nur Bares ist wahres in China.... Fuer Besuch aus dem Ausland aber nicht, da liegst du mit Deinen Geschenken gut.

china reisender
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 29.07.2018, 22:29

Re: China Geschenk + andere Fragen

Beitrag von china reisender » 30.07.2018, 19:24

ok danke dann lass ich den Verpackungsfirlefanz weg.

Hatte das mit dem roten papier wie gesagt bei einer google recherche gelesen und wer weiss wo die beitragsersteller diese "raeuberpistolengeschichte" herhatten. :lol: :lol:

vielen dank nochmals.


Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4670
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: China Geschenk + andere Fragen

Beitrag von Shenzhen » 31.07.2018, 06:02

Da hat aber wieder einer massiv in die "Ich bin der wahre China-Kenner" Kiste gegriffen....
Noch davon abgesehen, dass es fast nirgendwo Laeden gibt die Geschenkpapier verkaufen, wenn man Glueck hat bekommt man welches im Hochsommer mit Weihnachtsmaennern und Red Nose Rudolf drauf...

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4662
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: China Geschenk + andere Fragen

Beitrag von punisher2008 » 31.07.2018, 14:05

Doch, Geschenkpapier gibt es definitiv zu kaufen, in Zhongshan in vielen kleinen Läden in Einkaufsstraßen wo eben auch Grußkarten, Geschenkartikel etc. verkauft werde. Ich selbst habe auch fast immer nur in Geschenkpapier verpackte Geschenke bekommen. Keine Ahnung ob das jetzt nur eine westlich Sitte ist, aber heutzutage (d.h. vor rund 10 Jahren) ist Geschenkpapier durchaus üblich in China.

China reisender 2
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 27.08.2018, 04:42

Re: China Geschenk + andere Fragen

Beitrag von China reisender 2 » 27.08.2018, 05:00

Sorry habe das Passwort vom ursprünglichen Nick vergessen.
Hier ein kleines Update plus Fazit.

Von allen Sachen kam das (billige) Puzzle mit Heimatmotiv am besten an. Habe versprechen müssen kompliziertere zu senden.

Chinesen sind nicht geldgeile Monster. Hatte hier und auf youtube ausgiebig quergelesen/geschaut und schon Angst wie eine Zitrone ausgepresst oder reingelegt zu werden. Ich wurde schon so paranoid um vorab zu recherchieren ob dieser Treffpunkt im Teehaus nicht eine Scamfalle ist :lol:

Streetfood in Xian ist nicht so gut für den Bauch.

Individualreisen kennt man anscheinend dort gar nicht. Da ist schon eine Zugfahrt allein nach Peking "hochgefährlich". Musste mich jeden Tag über Wechat melden damit man sich nicht sorgt.

Summasumarum: mir hats sehr gefallen und es war der Umgang mit den Leuten war dab eh komplett anders als in den ganzen Ratgebern. Wenn man jetzt kein 'Klischeeami 'ist gibts glaub ich keine Probleme.


Vieln dank nochmals für eure Hilfe.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot] und 6 Gäste