chinesische Fernsehprogramme in Deutschland empfangen?

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
steph
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 550
Registriert: 09.10.2011, 19:14
Danksagung erhalten: 1 Mal

chinesische Fernsehprogramme in Deutschland empfangen?

Beitrag von steph » 05.03.2018, 18:55

Hallo zusammen,

hat man die Möglichkeit in Deutschland chinesische Fernsehprogramme (in einer vernünftigen Qualität) zu empfangen?! (Receiver oder Ähnliches?)... Über das Internet ist die Verbindung (WLan) bei uns oft nicht so toll...


Grüße
Steph

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: chinesische Fernsehprogramme in Deutschland empfangen?

Beitrag von blur » 05.03.2018, 18:58

Kurz, nein. Entweder übers Internet oder mit den 1, 2 CCTV Programmen die es über Satellit gibt klar kommen.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 6906
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: chinesische Fernsehprogramme in Deutschland empfangen?

Beitrag von blackrice » 05.03.2018, 19:04

via Sat habe ich mehrere, starte mal den Sendersuchlauf deines Receivers falls vorhanden
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

steph
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 550
Registriert: 09.10.2011, 19:14
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: chinesische Fernsehprogramme in Deutschland empfangen?

Beitrag von steph » 05.03.2018, 19:10

blackrice hat geschrieben:via Sat habe ich mehrere, starte mal den Sendersuchlauf deines Receivers falls vorhanden

ok, ja haben auch SAT, welche Programme kannste empfangen?

Benutzeravatar
Skorpid
VIP
VIP
Beiträge: 1094
Registriert: 30.03.2009, 14:37
Wohnort: bei Dresden, Sachsen

Re: chinesische Fernsehprogramme in Deutschland empfangen?

Beitrag von Skorpid » 06.03.2018, 17:49

Das Problem ist glaube ich die Ausrichtung der Sat-Schüssel. In Europa ist diese (Achtung, gefährliches Halbwissen) auf den Astra-Satellit ausgerichtet, in China auf einen Anderen, die fliegen auch andere Kurven als der europäische... Wir haben auch einen Sat-Anschluss aber letztendlich hätten wir uns den beim Hausbau sparen können, es wird eh nur noch gestreamt und chinesisches Fernsehen über Youtube etc. geschaut.

sonero
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 398
Registriert: 03.12.2007, 20:52
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: chinesische Fernsehprogramme in Deutschland empfangen?

Beitrag von sonero » 06.03.2018, 20:27

Skorpid hat geschrieben:In Europa ist diese (Achtung, gefährliches Halbwissen) auf den Astra-Satellit ausgerichtet, in China auf einen Anderen, die fliegen auch andere Kurven als der europäische...
Moin,

Halbwissen ist noch geschönt. Denk mal drüber nach, wie das mit einer festen Schüssel gehen soll. Die Satelliten sind geostationär, stehen also alle knapp 36000km über einem festen Punkt auf dem Äquator bzw. umkreisen die Erde synchron mit deren Drehung über dem Äquator. Dort heben sich Fliehkraft durch eine Umrundung in 24h und Erdanziehung gerade auf.
Da fliegen einige Satelliten rum und einige speisen auch ein paar chinesische Programme ein. Wir hatten das mal in Erwägung gezogen. Allerdings ist da gefühlt min. die Hälfte nicht Mandarin, hätte meiner Frau nichts gebracht.
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der ... Satelliten
Welche man nun in D empfangen kann weiß ich nicht. D erstreckt sich etwa von 5-15° Ost, ich schätze so 20-30° in beide Richtungen geht.

Ansonsten Kabel? Aber wenn das Internet schon nicht flutscht wird da ja kein Kabelanschluss sein. LTE vielleicht?

Gruß,
Norbert

Thoko
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 31.08.2018, 14:43

Re: chinesische Fernsehprogramme in Deutschland empfangen?

Beitrag von Thoko » 31.08.2018, 14:50

Das geht mit einer Android App, die man z.b. auch auf dem Fire TV installieren kann.
Das Zauberwort heißt Dianshi Jia, im Netz gibt es auch die Freischaltcodes für das Bezahl-TV.
Aber alle CCTV Sender sind bereits so enthalten...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste