wie kann man am besten Deutsch lernen?

Hier kann über alle sonstigen Themen diskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar
qingdao
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 635
Registriert: 07.06.2005, 15:27

wie kann man am besten Deutsch lernen?

Beitrag von qingdao » 14.06.2005, 16:07

Hallo liebe Bekannten und Unbekannten hier im Forum,

Was meint Ihr, wie kann man am besten Deutsch lernen?
Was für Erfahrungen habt Ihr denn gemacht? Welche Tipps habr Ihr?
Mein Motto war und ist immer: man lernt alles im und fürs Leben, selbstverständlich auch beim Sprachenlernen.

Zahlreiche Antworten erwünscht :)
Dieses Forum ist für alle(Deutsche, Chinese...) ofen!

Benutzeravatar
LUCJOI
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 196
Registriert: 14.06.2005, 14:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von LUCJOI » 14.06.2005, 16:10

Also ich bin ja deutsche.... (naja eher Berlinerin, die Sprache ist noch ein bisschen schwieriger...als Deutsch hihihihihihiihihihi.....)

Also sag mal hast Du mal überlegt eine Sprachschule zu besuchen oder hast du Freunde die Dir dabei helfen können???

Deutsch ist schon ne schwere Sprache (vor allen Dingen Grammatik) aber das geht schon.....man muss sich nur rein knien

8) 8) 8)

Wie viel kannst Du denn schon....

Aber sag mal: hier im Forum schreibst Du doch auch in deutsch??????? Oder wird das übersetzt?????

Benutzeravatar
anderer Li
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 557
Registriert: 10.06.2005, 15:15
Wohnort: Deutschland, BW

Re: wie kann man am besten Deutsch lernen?

Beitrag von anderer Li » 14.06.2005, 16:15

qingdao hat geschrieben:Hallo liebe Bekannten und Unbekannten hier im Forum,

Was meint Ihr, wie kann man am besten Deutsch lernen?
Was für Erfahrungen habt Ihr denn gemacht? Welche Tipps habr Ihr?
Mein Motto war und ist immer: man lernt alles im und fürs Leben, selbstverständlich auch beim Sprachenlernen.

Zahlreiche Antworten erwünscht :)
Dieses Forum ist für alle(Deutsche, Chinese...) ofen!
am besten lernt man:

1. als Kind, da Du automatisch lernst;
2. in Deutschland, (jedoch nicht hinter einer verschlossenen Tür), da Du gezwungenerweise lernst.
Man kann nicht mehr Zeit für sein Leben bekommen, jedoch mehr Leben für seine Zeit.

Benutzeravatar
LUCJOI
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 196
Registriert: 14.06.2005, 14:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von LUCJOI » 14.06.2005, 16:20

stimmt...da muss ich Dir recht geben...

das mit der Tür!!!!

Als ich English zu beispiel lernen musste, da viel mir das total schwer...immer hiess es "DU MUSST...DU MUSST...DU MUSST"

Naja...heut sehe ich was bei raus gekommen ist...

Du darfst die Freude an der sache die Du tust nie verlieren....das geht meist schief.....

Benutzeravatar
Babs
VIP
VIP
Beiträge: 2238
Registriert: 14.06.2005, 09:48
Wohnort: OA

Beitrag von Babs » 14.06.2005, 16:29

lesen, lesen und nochmals lesen :D und sich so oft es geht mit Deutschen unterhalten (eine deutsche Freundin/ein deutscher Freund wäre z.B. Gold wert :wink: )

Benutzeravatar
LUCJOI
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 196
Registriert: 14.06.2005, 14:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von LUCJOI » 14.06.2005, 16:30

jippp....

stehe zu Verfügung......

*grins...grins*

Also wenn Du fragen hast, dann tu Dir kein Zwang an!!!!! :wink:

Benutzeravatar
qingdao
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 635
Registriert: 07.06.2005, 15:27

Beitrag von qingdao » 14.06.2005, 16:33

Meine Frage war nicht wirklich für mich gestellt.
Ich wollte nur hier eine kleine Plattform aufbauen, wo die Chinesen(oder auch nicht) die jetzt gerade deutsch lernen, bisschen gegenseitig helfen könnten, es scheinen ja immer mehr chinesen hier zu sein.
Die Admin soll ne neue Kategorie in die Themenliste hinzufügen. wie z.B. Deutsche Sprache

Sorry, muss jetzt 2 Sachen paraell tun deshalb ist das PostTempo bisschen gedrosselt

:)

Benutzeravatar
qingdao
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 635
Registriert: 07.06.2005, 15:27

Beitrag von qingdao » 14.06.2005, 16:59

Nichtsdestotrotz, vielen Dank für eure Antwort!
Ich "lerne" eigentlich auch jeden Tag Deutsch, eine Sprache lernt man ja nie aus.

Ein Tipp aus der Sicht eines/er Deutschen ist umso interessanter :!:

Benutzeravatar
Jens
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 183
Registriert: 01.05.2005, 16:58

Beitrag von Jens » 14.06.2005, 17:27

Ich kenne einige Chinesen, die ihr Deutsch im Laufe der Zeit wesentlich verbessern konnten.
Eine sehr gute Idee sind die Sprachkurse an der Uni. Kann man sich einigermassen, wenn auch stockend, unterhalten, dann reicht schon das tägliche Gespräch am Mittagstisch um "schnell" auf ein gutes Sprachniveau zu kommen.
Ich habe aber auch schon Fälle erlebt, wo Personen den Kontakt mit Deutschen gemieden haben und dadurch später schwerer zu verstehen waren ...

Benutzeravatar
LUCJOI
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 196
Registriert: 14.06.2005, 14:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von LUCJOI » 15.06.2005, 13:24

Jens hat geschrieben: Ich habe aber auch schon Fälle erlebt, wo Personen den Kontakt mit Deutschen gemieden haben und dadurch später schwerer zu verstehen waren ...
Warum haben die Leute den Kontakt zu Deutschen vermieden? :shock:

Benutzeravatar
qingdao
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 635
Registriert: 07.06.2005, 15:27

Beitrag von qingdao » 15.06.2005, 17:06

Jens hat geschrieben:Ich kenne einige Chinesen, die ihr Deutsch im Laufe der Zeit wesentlich verbessern konnten.
Eine sehr gute Idee sind die Sprachkurse an der Uni. Kann man sich einigermassen, wenn auch stockend, unterhalten, dann reicht schon das tägliche Gespräch am Mittagstisch um "schnell" auf ein gutes Sprachniveau zu kommen.
Ich habe aber auch schon Fälle erlebt, wo Personen den Kontakt mit Deutschen gemieden haben und dadurch später schwerer zu verstehen waren ...
Da ich aus der HTW komme kenne mich ehrlich gesagt mit dem was alles in der Uni abgeht nicht sooo gut aus, aber ich weß jedoch dass es dort ein Sprachenzentrum gibt wo vermutlich dein Chinesischkurs stattfindet :)

Ja, ihr habt alle recht, eine Sprache lernt man am besten in der Praxis, dennnoch muss man vorher schon ne relative solide Grundlage(z.B. Grammatik,obwohl man im realen Leben ne "ganz andere" verwendet, wahrscheinlich auch regionabhängig :D ) erworben haben, sonst kann man nichts richtges schreiben. :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste