Interessante Artikel

Über aktuelle Nachrichten und Artikel über China diskutieren.
Benutzeravatar
yaoshu
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 116
Registriert: 30.08.2009, 23:35

Re: Interessante Artikel

Beitrag von yaoshu » 26.10.2009, 10:24

Chinese Twitterers: “Mr. Hu Jintao, Tear Down the Great Firewall!
http://chinadigitaltimes.net/2009/10/ch ... -firewall/" target="_blank

Benutzeravatar
RoyalTramp
VIP
VIP
Beiträge: 2008
Registriert: 13.10.2009, 08:37
Wohnort: China / Shanghai

Re: Interessante Artikel

Beitrag von RoyalTramp » 26.10.2009, 10:50

yaoshu hat geschrieben:Chinese Twitterers: “Mr. Hu Jintao, Tear Down the Great Firewall!
http://chinadigitaltimes.net/2009/10/ch ... -firewall/" target="_blank
Lustig! Genau diese Seite lässt sich hier von China aus nicht öffnen. :wink:
Thank you for your contribution to China's flourishing and prosperity! 感谢你为祖国繁荣昌盛作出的贡献!

Benutzeravatar
yaoshu
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 116
Registriert: 30.08.2009, 23:35

Re: Interessante Artikel

Beitrag von yaoshu » 26.10.2009, 11:14

RoyalTramp hat geschrieben: Lustig! Genau diese Seite lässt sich hier von China aus nicht öffnen. :wink:
Aber ich hab ja noch wo nen ftp server rumliegen :mrgreen:
http://joschua011.jo.funpic.de/art1.html" target="_blank

Benutzeravatar
RoyalTramp
VIP
VIP
Beiträge: 2008
Registriert: 13.10.2009, 08:37
Wohnort: China / Shanghai

Re: Interessante Artikel

Beitrag von RoyalTramp » 26.10.2009, 17:44

Die Bilder werden nicht mit angezeigt auf der Seite und wenn man auf die leeren Kästchen dann draufklickt, um die Bilder zu vergrößern, dann auch da: "Fehler: Verbindung unterbrochen".

Die chinesische Firewall ist gut und nicht ganz so leicht zu umgehen. ^^
Thank you for your contribution to China's flourishing and prosperity! 感谢你为祖国繁荣昌盛作出的贡献!

helge-hamburg
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 189
Registriert: 11.11.2008, 16:11

Re: Interessante Artikel

Beitrag von helge-hamburg » 27.10.2009, 13:36

Ideenklau in China - USA appellieren an Peking
Amerikanische und europäische Politiker fordern seit Jahren vergeblich, dem Ideeklau in China Einhalt zu gebieten. Immer noch kopieren chinesische Geschäftemacher hemmungslos ausländische Markenartikel. Höchste Zeit, den Finger noch einmal auf die klaffende Wunde zu legen.

otternase
VIP
VIP
Beiträge: 1264
Registriert: 06.02.2007, 15:53

Re: Interessante Artikel

Beitrag von otternase » 27.10.2009, 14:24

lustig :?: bescheuert :?: :roll:
Martin Sonneborn interviewt Chinesen im TV

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/867376

Benutzeravatar
Sepel
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 370
Registriert: 02.02.2007, 21:51
Wohnort: Iserlohn

Re: Interessante Artikel

Beitrag von Sepel » 28.10.2009, 02:01

China wächst unerschütterlich weiter

Die schlimmste Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten hinterlässt in den Statistiken der aufstrebenden Wirtschaftsmacht China kaum eine Delle. Doch auch die warnenden Stimmen mehren sich: Die Regierung müsse aufhören, die Wirtschaft mit billigem Geld zu fluten, wenn sie eine schädliche Blasenbildung vermeiden wolle. Peking muss in der Fiskal- und Geldpolitik umsteuern.

http://www.handelsblatt.com/politik/int ... er;2472604


China holt wirtschaftlich auf, USA führen aber weiterhin

Chinas Wirtschaft wächst rasant, die USA schwächeln. Kippt die scheinbar zementierte Vorherrschaft der US-Wirtschaft? Laut dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) zumindest während der nächsten zehn Jahre nicht. Zwar werde Chinas Anteil am weltweiten Bruttoinlandsprodukt (BIP) in den kommenden zehn Jahren weiter steigen, der Anteil der USA wird aber auch dann noch stärker zum globalen BIP beitragen als der asiatische Riese. Das ist die überwiegende Meinung der vom ZEW befragten 249 Finanzmarktexperten.

http://www.mittelstandsblog.de/2009/10/ ... weiterhin/


VW baut Absatzmarkt in China weiter aus


Die Fahrzeuge des deutschen Autoherstellers Volkswagen sind auf dem größten Automarkt der Welt in China sehr gefragt, sodass die Automarke eine neue Bestmarke aufstellen könnte

http://www.dasautoblog.com/2009/10/vw-b ... r-aus.html


China investiert kräftig im Ausland

China hat seine Auslandsinvestitionen im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum fast verdreifacht. Wie das Handelsministerium am Dienstag auf seiner Website mitteilte, stiegen die in Sektoren wie Bergbau, Produktion und andere Bereiche außerhalb des Finanzwesens investierten Summen zwischen von Juli bis Ende September um 190,4 Prozent auf 20,5 Milliarden Dollar (rund 13,77 Milliarden Euro).

http://www.dw-world.de/dw/article/0,,4831074,00.html

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23058
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Interessante Artikel

Beitrag von Grufti » 28.10.2009, 03:35

Premiere von Michael-Jackson-Film in China


"Peking (dpa) - Der neue Film über Michael Jackson hat am Dienstag in China eine verfrühte Weltpremiere erlebt. Neun Stunden vor der geplanten Gala-Vorführung der Dokumentation «This Is It» in den USA zeigten bereits Kinos in China das Werk über die letzten Monate im Leben des «King of Pop»."

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Re: Interessante Artikel

Beitrag von HK_Yan » 28.10.2009, 04:50

CHIP: Abzocke bei eBay-Lockangeboten aus China
Üble Fälschungen aus Fernost

http://www.chip.de/artikel/Report-Abzoc ... 18809.html" target="_blank

Hier gleich ein Link bei Problemen aus Hong Kong: http://www.customs.gov.hk/eng/contant_us_e.html" target="_blank
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

beowulf
VIP
VIP
Beiträge: 1528
Registriert: 07.02.2009, 16:00

Re: Interessante Artikel

Beitrag von beowulf » 28.10.2009, 05:58

HK_Yan hat geschrieben:CHIP: Abzocke bei eBay-Lockangeboten aus China
Üble Fälschungen aus Fernost

http://www.chip.de/artikel/Report-Abzoc ... 18809.html" target="_blank

Hier gleich ein Link bei Problemen aus Hong Kong: http://www.customs.gov.hk/eng/contant_us_e.html" target="_blank
Großartiger Test - echter deutscher Qualitätsjournalismus. Was kommt als nächstes? Großer Rolex Einkauf am Strand von Bibione? Erschreckendes Ergebnis: 4 von 4 Uhren waren eine Fälschung - Urteil: In Italien wird bösartig betrogen, vom Einkauf aus Italien wird dringend abgeraten.

Bild

Sorry, wenn ein Produkt im Internet statt 295 Euro nur 22 Euro kostet, erübrigt sich jegliche Diskussion - egal ob aus China, Deutschland, den USA oder Russland.

Irgendwie erwecken solche Artikeln den Eindruck, dass Deutsche grenzdebil sind ;-)
(Brauchen Deutsche etwa wirklich solche Artikel um zu der großartigen Einsicht zu erlangen, dass solche Angebote natürlich billige Imitate sind?)

Bezeichnend sind übrigens die Kommentare darunter - ala der Jude äh.. der Chinese an sich ist so oder so ein betrügerischer Zeitgenosse.
Fällt euch nicht dabei auf, wie abgehoben und hysterisch die Berichterstattung in diesen Bereich (aber nicht nur) ist?

Hier ein guter Artikel, der genau diese Hysterie in westlichen Medien kritisch beleuchtet:
Toxic toys: is China poisoning YOUR child?
http://www.spiked-online.com/index.php? ... icle/3772/" target="_blank



ps:
von Otternase
"lustig :?: bescheuert :?: :roll:
Martin Sonneborn interviewt Chinesen im TV

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/867376" target="_blank"

Großartig - erinnert an den Humor britischer/amerikanischer B-Klasse Komiker die z.B. am Oktoberfest im Stechschritt maschieren und Heil Hitler der ahnungslosen Bedienung ins Gesicht brüllen.

Hier ein Artikel über dieses Phänomen:
http://atlanticreview.org/archives/541- ... -Past.html" target="_blank

Ist halt ein dummes Spiel mit negativen Stereotypen und zeigt nicht nur von fehlender Sensibilität sondern auf diese plumpe Art und Weise auch einen bedenklichen Mangel an Kreativität.

Benutzeravatar
Sepel
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 370
Registriert: 02.02.2007, 21:51
Wohnort: Iserlohn

Re: Interessante Artikel

Beitrag von Sepel » 28.10.2009, 21:38

Volvo vor der Übernahme durch China-Konzern Geely

Die schwedische Traditionsmarke Volvo wird wahrscheinlich an einen chinesischen Autobauer verkauft.
Darauf deuteten am Mittwoch Erklärungen sowohl des bisherigen Volvo- Eigners Ford in den USA wie auch die Reaktion des chinesischen Autokonzerns Geely hin. Ford stufte Geely nach dem offiziell aus China eingegangenen Kaufangebot als «bevorzugten Bieter» ein.


http://www.zeit.de/newsticker/2009/10/2 ... 2821692xml


Audi setzt Wachstumskurs in China fort

Bereits am 27. Oktober hat die Audi AG das Absatzvolumen des Vorjahres in China übertroffen. In der 21-jährigen Geschichte von Audi in China wird 2009 zum erfolgreichsten Jahr. Die Marke lieferte dort seit Januar 118.196 Autos aus, was im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einem Wachstum von 22 Prozent entspricht.

http://business-panorama.de/wirtschaft.php?newsid=42243


World Economic Forum: The Global Gender Gap Report 2009

Wenig überraschend, sind die skandinavischen Länder top. Deutschland ist auf dem 12. Platz.
China ist zwar nur 60-ster, aber damit immer noch vor den "modernen und fortschrittlichen" Nachbarn Japan (75) und S. Korea (115).
Die vornehmlich letzten Plätze belegen, wer hätte das gedacht, muslimische Länder.

Homepage: http://www.weforum.org/en/Communities/W ... /index.htm

Report: http://www.weforum.org/pdf/gendergap/report2009.pdf

Benutzeravatar
yaoshu
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 116
Registriert: 30.08.2009, 23:35

Re: Interessante Artikel

Beitrag von yaoshu » 31.10.2009, 23:08

"ICANN stimmte Einführung von Domain-Namen in nichtlateinischer Schrift zu"
"Damit sind künftig auch Domain-Namen in Chinesisch, Kyrillisch, Arabisch, Hebräisch, Hindi oder griechischer Schrift möglich. "Dies ist ein kleiner Schritt für ICANN, aber ein großer Schritt für die Hälfte der Menschheit, die nichtlateinische Schrift nutzt""
http://derstandard.at/fs/1256743672593/ ... oder-Hindi" target="_blank

Benutzeravatar
RoyalTramp
VIP
VIP
Beiträge: 2008
Registriert: 13.10.2009, 08:37
Wohnort: China / Shanghai

Re: Interessante Artikel

Beitrag von RoyalTramp » 01.11.2009, 04:29

Größte Trockenheit in China seit einem Vierteljahrhundert

Gleich in mehreren großen Regionen stehen die Wasserpegel auf historischen Tiefstständen. Selbst im sonst wasserreichen Süden des Landes fehlt es am wichtigsten: Wasser. Die Felder vertrocknen, die Bauern stehen vor dem finanziellen Ruin. Schlimm betroffen die Provinz Hunan, die gegen die schlimmste Trockenheit seit mehr als 30 Jahren kämpfen muss. Selbst der Dongting See, der sonst eher dafür bekannt ist, jährliche Überschwemmungskatastrophen im Nordosten der Provinz zu verursachen, trägt nur noch 2/3 seiner zu dieser Jahreszeit sonst üblichen Wassermenge.

Auch in der Provinz Guangdong trocknen zunehmend ganze Flüsse aus. Grund: Seit über 1 Monat, in einigen Gebieten sogar seit über 3 Monaten, bleibt ausgiebiger Regen aus. Und nicht nur die Landwirtschaft ist von dieser Entwicklung betroffen, auch Fluss- und Seefischer klagen zunehmend, dass es sich nicht mehr lohnt, zum Fischfang auszufahren, denn man würde nur noch sehr kleine Fische oder Krebse fangen können. Denn der Mangel an Wasser, der damit einhergehende Anstieg des Verunreinigungsgrades (pro m³) und die hohen Temperaturen, ohne die Möglichkeit, sich in kälteres Tiefengewässer zurückziehen zu können, hemmen das natürliche Wachstum der Wasserbewohner erheblich.


Bemerkung: Diese News sind auf meinen eigenen Mist gewachsen und stützen sich auf ein Crossover verschiedener Nachrichtenmeldungen chinesischer Wetterdienste, die ich im Internet zum Thema "Wetter" ausfindig gemacht habe.
Thank you for your contribution to China's flourishing and prosperity! 感谢你为祖国繁荣昌盛作出的贡献!

Benutzeravatar
Sepel
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 370
Registriert: 02.02.2007, 21:51
Wohnort: Iserlohn

Re: Interessante Artikel

Beitrag von Sepel » 04.11.2009, 21:46

Reich der Mitte strotzt vor neuem Optimismus

Chinas Wirtschaft wächt überraschend stark, die Ökonomen der Weltbank hoben jetzt ihre Prognose deutlich an. Kritische Stimmen sehen bereits eine neue Blase und mahnen restriktive Geldpolitik an. Doch die chinesische Regierung hält an ihrer Unterstützung für die heimische Wirtschaft fest.

http://www.handelsblatt.com/politik/kon ... us;2478524


Künstlicher Schneesturm legt Peking lahm

Seit Jahren wollen chinesische Wissenschaftler Einfluss auf das Wetter nehmen. Jetzt sind sie wohl ein bisschen zu weit gegangen mit ihren Experimenten. Am Wochenende fegte ein heftiger Schneesturm übers Land, nachdem die Forscher Chemikalien versprüht hatten. Die Empörung ist groß.

http://www.welt.de/vermischtes/article5 ... -lahm.html


Shanghai erhält ein gigantisches Disneyland

Disney will den chinesischen Markt erobern: Bis 2014 soll in Shanghai ein riesiger Vergnügungspark gebaut werden. Er wird der zweite auf chinesischem Boden sein. Aber es wird wohl Jahre dauern, bis der Park Gewinn abwirft – die Kosten liegen bei astronomischen 3,66 Millarden US-Dollar.

http://www.welt.de/reise/article5082491 ... yland.html


China: Polizeichef fordert mehr Internet-Kontrolle

Meng Jianzhu, der Minister für öffentliche Sicherheit und oberster Polizeichef in China, hat sich für eine noch weitaus stärkere Kontrolle des Internets in seinem Land ausgesprochen.

http://winfuture.de/news,51093.html


Congressional commission focuses on China's cyberwar capability

In war and possibly in peace, China will wage cyberwar to control the information flow and dominate the battle space, according to a new report compiled for a congressional commission.

http://news.cnet.com/8301-13639_3-10381621-42.html

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12078
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Interessante Artikel

Beitrag von ingo_001 » 04.11.2009, 22:01

Goethe-Chef rät Deutschen zu chinesischer Frau

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,655174,00.html" target="_blank

Ich wusste gar nicht, dass ich Millionär in spe bin :mrgreen:
Wenns denn sein soll, wär das das I-Tüpfelchen :)
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sweetpanda und 1 Gast