Suche einen Agent in China!

Hier können Geschäftskontakte geknüpft werden, über Stellenangebote diskutiert und Möglichkeiten für die Stellensuche in China diskutiert werden. (Forenregeln beachten)
Antworten
Marcel2018
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2018, 19:53

Suche einen Agent in China!

Beitrag von Marcel2018 » 11.02.2018, 21:48

Guten Tag!

Ich betreibe seit einigen Jahren einen Onlinehandel im Bereich Sextoys für Frauen.
Um meinen Onlinehandel und mein Produktportfolio zu erweitern und wettbewerbsfähig zu bleiben, halte ich Ausschau auf dem asiatischen Markt. Hierfür benötige ich einen Agenten in China, der mir die Ware während- und nach der Produktion kontrolliert und eventuelle Verhandlungen führt.

Ich habe vor hier eine langfristige und enge Geschäftsbeziehung aufzubauen, daher bitte ich nur um ehrliche und erstgemeinte Ratschläge und Angebote.

Ich freue mich auf positive Resonanz.

Mit freundlichen Grüßen

Marcel

Marcel2018
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2018, 19:53

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Marcel2018 » 11.02.2018, 22:18

Wie dem auch sei!

Das ist ein ernstgemeinter Aufruf!

MFG

Schodas
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2018, 16:12

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Schodas » 11.02.2018, 22:23

In welchem Umfang verkaufst du denn die Toys? Wie ist das Portfolio aufgestellt? Über wen erfolgt das Sourcing heute?

Marcel2018
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2018, 19:53

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Marcel2018 » 11.02.2018, 22:28

@Schodas

Tut mir leid, wenn ich hier keine Einzelheiten über meine Geschäfte Preisgebe!

Du kannst mir in der Sache helfen?

Mfg

Freiberufler
Neuling
Beiträge: 23
Registriert: 28.02.2015, 13:18

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Freiberufler » 12.02.2018, 09:28

"Sextoys nicht nur für Frauen" waere interessant, aber sei vorsichtig mit Hackerangriff waehrend der Anwendung!

https://de.lovense.com/

Tony Li
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.08.2017, 10:30

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Tony Li » 14.02.2018, 00:56

Freiberufler hat geschrieben:"Sextoys nicht nur für Frauen" waere interessant, aber sei vorsichtig mit Hackerangriff waehrend der Anwendung!

https://de.lovense.com/
lol
dein zuverlässiger chinesischer Einkauf
[email protected]

Tony Li
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.08.2017, 10:30

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Tony Li » 14.02.2018, 01:03

Marcel2018 hat geschrieben:Guten Tag!

Ich betreibe seit einigen Jahren einen Onlinehandel im Bereich Sextoys für Frauen.
Um meinen Onlinehandel und mein Produktportfolio zu erweitern und wettbewerbsfähig zu bleiben, halte ich Ausschau auf dem asiatischen Markt. Hierfür benötige ich einen Agenten in China, der mir die Ware während- und nach der Produktion kontrolliert und eventuelle Verhandlungen führt.

Ich habe vor hier eine langfristige und enge Geschäftsbeziehung aufzubauen, daher bitte ich nur um ehrliche und erstgemeinte Ratschläge und Angebote.

Ich freue mich auf positive Resonanz.

Mit freundlichen Grüßen

Marcel
Wo ist dein Fabrik? und von wo startet der Transport?
dein zuverlässiger chinesischer Einkauf
[email protected]

Marcel2018
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2018, 19:53

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Marcel2018 » 24.02.2018, 21:12

Tony,

was kannst du mir anbieten?

LG

Benutzeravatar
Keylen
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 48
Registriert: 08.09.2017, 05:08
Wohnort: Shenzhen

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Keylen » 26.02.2018, 09:33

Hallo Marcel,

ich bin Deutscher und lebe in China, Shenzhen. In erster Linie arbeite ich hier für eine Chinesische Leuchtmittel Firma als Vertriebsleiter und Berater fürs Engineering. Nebenher verdiene ich schon seit längerem etwas Geld mit verschiedenen vor-ort Services für deutsche Firmen.

Kurz umschrieben: ich Auditiere potenzielle Lieferanten, erstelle Auditberichte und liefere Bilder der Produktionsumgebung, der Produkte usw. sodass meine Auftraggeber eine bessere Grundlage für Entscheidungen bekommen. Oft besuche ich auch Lieferanten für Produktinspektionen vor anstehenden Lieferungen und helfe beim Vermitteln wenn Fehler auftreten oder es sonstige Ungereimtheiten gibt.

Ich verfüge auch über einen gut bestückten Technikraum mit Testequipment für Elektronik aller Art. Von ESD Tests über IP Schutzgrad Tests bis hin zu EMV Tests kann ich so gut wie alles bieten. Und für Produkttests die ich selber nicht durführen kann bzw. für die Zertifikate oder sonstige offizielle Urkunden und Reports benötigt werden, habe ich Akkreditierte Labore und Werkstäten an der Hand mit denen ich regelmäßig zusammenarbeite.

Zugegebenermaßen habe ich mit Sextoys bislang keinerlei Erfahrung, kann mir aber in etwa vorstellen worauf es bei Material und Fertigung ankommt.

Gerne können wir uns mal Unterhalten und schauen ob wir einander helfen können. Bei Interesse einfach ne PN an mich.

Lg Tobi
Reue ist der feste Vorsatz, beim nächsten Mal keine Fingerabdrücke zu hinterlassen.
(Marcel Archard)

gregorwuv
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.07.2018, 09:03

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von gregorwuv » 03.07.2018, 09:17

Hallo

ich suche auch einen Agenten für Metallverarbeitungen. Es ist schwierig Kontakt zu bekommen

Benutzeravatar
China-Bert
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 06.05.2018, 06:23

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von China-Bert » 10.07.2018, 05:58

Moin Marcel,

bin selber selbstständig in China beschäftigt und habe mir einen Agenten/Partner vor Ort von https://nhglobalpartners.com/ vermitteln lassen.

Falls du fragen hast, gerne PM an mich.

LG aus Shanghai
Bert

Ankra
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 24.07.2018, 15:57

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Ankra » 06.08.2018, 16:30

Keylen hat geschrieben:Hallo Marcel,

ich bin Deutscher und lebe in China, Shenzhen. In erster Linie arbeite ich hier für eine Chinesische Leuchtmittel Firma als Vertriebsleiter und Berater fürs Engineering. Nebenher verdiene ich schon seit längerem etwas Geld mit verschiedenen vor-ort Services für deutsche Firmen.

Kurz umschrieben: ich Auditiere potenzielle Lieferanten, erstelle Auditberichte und liefere Bilder der Produktionsumgebung, der Produkte usw. sodass meine Auftraggeber eine bessere Grundlage für Entscheidungen bekommen. Oft besuche ich auch Lieferanten für Produktinspektionen vor anstehenden Lieferungen und helfe beim Vermitteln wenn Fehler auftreten oder es sonstige Ungereimtheiten gibt.

Ich verfüge auch über einen gut bestückten Technikraum mit Testequipment für Elektronik aller Art. Von ESD Tests über IP Schutzgrad Tests bis hin zu EMV Tests kann ich so gut wie alles bieten. Und für Produkttests die ich selber nicht durführen kann bzw. für die Zertifikate oder sonstige offizielle Urkunden und Reports benötigt werden, habe ich Akkreditierte Labore und Werkstäten an der Hand mit denen ich regelmäßig zusammenarbeite.

Zugegebenermaßen habe ich mit Sextoys bislang keinerlei Erfahrung, kann mir aber in etwa vorstellen worauf es bei Material und Fertigung ankommt.

Gerne können wir uns mal Unterhalten und schauen ob wir einander helfen können. Bei Interesse einfach ne PN an mich.

Lg Tobi

Hi Tobi,

Habe dich hier im Forum entdeckt und denke eventuell könntest du mir und meinem Australischen Kunden helfen. Idee ist iPhones (refubrished / reparierte) aus Shenzhen nach Australien zu exportieren. Wir suchen eine erfahrene und vor allem vertrauenswürdige Person in Shenzhen, welche die Teile kontrolliert / testet.

Falls du Interesse hast schreibe mir doch eine Privatnachricht (da ich erst neu in diesem Forum bin, kann ich das noch nicht.)

VG
Andrej

Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4688
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von Shenzhen » 06.08.2018, 21:30

Wieder einer mit na ganz dollen Geschäftsidee....

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12005
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Suche einen Agent in China!

Beitrag von ingo_001 » 07.08.2018, 19:49

Shenzhen hat geschrieben:Wieder einer mit na ganz dollen Geschäftsidee....
Kam mir doch gleich bekannt vor:

https://forum.chinaseite.de/ftopic32969.html

In Australien gelten die selben Spielregeln - wird also auch da nichts (Legales) werden.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste