Biete neue Dunhang Pipa zum Verkauf

Hier können Geschäftskontakte geknüpft werden, über Stellenangebote diskutiert und Möglichkeiten für die Stellensuche in China diskutiert werden. (Forenregeln beachten)
Antworten
pusteblume
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 04.05.2011, 20:28
Wohnort: Fischingen am Neckar

Biete neue Dunhang Pipa zum Verkauf

Beitrag von pusteblume » 30.05.2017, 18:20

Biete hier eine neue Dunhag Pipa, unbespielt und leider nur 4 Jahre lang ungenutzt im Koffer. Es ist ein Instrument aus einem Musikgeschäft in Shanghai in der Nanjing Lu (wer's kennt das ist die große Einkaufsstraße Richtung Bund).

Ich hab es während meiner Zeit in China nicht geschafft, Unterricht zu nehmen und die DVDs verstehe ich nur teilweise... nobody is perfect und ich hab dann was anders gelernt, wo es Lehrer für gab.

NP war 6000 Yuan, zzgl Zoll und Mehrwehrtsteuer... dazu gibts drei LernDVD, zwei vom Herstelller und eine hatte ich mal separat gekauft.


Zubehör: Koffer, Gummischutz für die unteren Bünde, ein Stimmgerät, Fingernägelverlängerungen und 2 Ersatzsaiten für die beiden höchsten Saiten,dazu noch zwei Dokumente voller chinesischer Schriftzeichen.
Pipa1.jpg
pipa2.jpg
pipa3.jpg

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16633
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Biete neue Dunhang Pipa zum Verkauf

Beitrag von Laogai » 30.05.2017, 23:10

Ich wäre an dem Instrument interessiert, befürchte jedoch, dass du -absolut berechtigt!- mehr als 100,00 Euro dafür haben möchtest :(. Mehr wäre ich leider nicht bereit zu zahlen, da es auch bei mir zum Blick- und Staubfang verkommen würde. Aber die Pipa hätte einen kuscheligen Platz neben meiner Guzheng (古筝) gefunden :wink:

Etwas ernsthafter: Ich glaube nicht, dass du in diesem unserem Forum einen Abnehmer für dein Zupfinstrument finden wirst. Hast du auch an anderer Stelle inseriert? Zum Beispiel bei dolc, also DEM Forum für in Deutschland lebende Chinesen? Das wäre zumindest meine erste Anlaufstelle.

Vielleicht ist ja eines der Konfuzius-Institute in Deutschland an dem Instrument interessiert? Einige von ihnen bieten auch Kurse für traditionelle chinesische Instrumente an. Oder können anderweitig einen Kaufinteressenten vermitteln.

Spontan war mir das Chinesische Kulturzentrum Berlin eingefallen, denn dort werden neuerdings Kurse für Guzheng angeboten und durchgeführt. Für die Pipa leider nicht, aber womöglich kommt das noch? Fragen kostet nichts!

Ich hoffe sehr, dass du dein Instrument an eine würdige Person oder Institution veräußern kannst :D
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste