Neu in Shenzhen.... und nun?

Provinz im Süden Chinas. Wichtige Städte in Guangdong sind Guangzhou (广州市), Shenzhen (深圳市), Dongguan (东莞市) und Zhuhai (珠海市).
Antworten
Marla2015
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2016, 16:39

Neu in Shenzhen.... und nun?

Beitrag von Marla2015 » 19.08.2016, 16:46

Hallo Zusammen,

ich werde in 1,5 Wochen für erstmal 3-4 Monate nach Shenzhen gehen und dort ein Projekt für unsere Firma mit betreuen.
Freue mich sehr auf die Aufgabe.
Allerdings stellt sich mir auch die Frage, was mache ich in meiner Freizeit?
Könnt Ihr mir Tips geben? Auch gerne generelle Do's and Dont's.
Wo kann man evtl. mal ausgehen oder auch am WE seine Freizeit verbringen (ggf Sport machen).
Ich werde wahrscheinlich in Pinghu in Factory-Nähe wohnen.
Würde mich freuen, wenn ich ein paar Tips hier bekommen könnte:-)
Vielen Dank schon mal

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neu in Shenzhen.... und nun?

Beitrag von Shenzhen » 20.08.2016, 14:13

26.10. bis 30.10. ist Oktoberfest in Shenzhen, ansonsten ist rund um Shekou der Baer am Steppen.
Gibt diverse Parks in SZ zum laufen/radfahren ansonsten in einen Mukki-Tempel.

Oh, sehe gerade Pinghu, ist ja am A... der Welt. So wie ich das in Erinnerung habe eher schlimmer Industrie-Standort, erwarte nicht viel westliches dort, Fitnesscenter wird es sicher irgendwo geben, zur Not in einem der groesseren hotels. Frauen dort sind guenstig und willig... (Edit - deinem namen nach bist du ein Maedel? Ok dann vergiss das :lol:) Viel mehr als KTV- und max. noch "Bar"-Besaeufnis wird der gemeine Chinese dort nicht machen. Es gibt einen "Ecologic"-Park und einen Golfplatz dort, erwarte aber nicht viel - evtl. reicht es zum laufen...

A... Karte gezogen wuerde ich sagen - um etwas zu "erleben" und was zu sehen musst du den Bus nehmen, U-Bahn und Schnellzug sind elendig weit weg. Wirst dort ziemlich gefangen sein ohne Fahrer. Auch mit Fahrer sind es locker eine bis 2 Stunden bei Verkehr, der eigentlich immer ist, in das eine Zentrum (Louhu) von Shenzhen, zum anderen (Sheku, etc) ist es nochmal bestimmt 40 Minuten mit der U-Bahn.

Edit2: Dafen Village ist etwa 20 Minuten mit dem Auto weg - das ist nen "Kuenstlerdorf" bzw. war es mal, inzwischen ist da nur noch billigster Ramsch zu haben aber besser als garkein Kulturprogramm, ein Bericht von 2013: http://www.dailymail.co.uk/news/article ... rseas.html

Benutzeravatar
maxule
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 411
Registriert: 20.11.2007, 13:48

Re: Neu in Shenzhen.... und nun?

Beitrag von maxule » 20.08.2016, 17:00

von (longgang)pinghu sind doch nur ca. 10km nach shangshuijing(ubahn). da lässt sich doch irgendein kompromiss für den wohnort finden oder ein rad(um)weg über pinghu-park finden, wenn man das nicht jeden tag machen will, sonst taxi. Dass die Wege in Shenzhen lange dauern, ist eben so.

Marla2015
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2016, 16:39

Re: Neu in Shenzhen.... und nun?

Beitrag von Marla2015 » 20.08.2016, 21:03

Danke schon mal für Eure Antworten!! Dachte mir schon, dass ich da am ADW bin in Pinghu;) tja, muss ich wohl durch. Meine Firma will sich um ein Apartment / Hotel in Nähe unserer Zweigstelle in Pinghu kümmern. Was kosten denn die Taxen so in SZ? Dass die Wege lang sind ist halt so, damit komm ich zurecht... Hauptsache ich komm da am WE mal raus:)

kn4pp3
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 19.10.2016, 17:06

Re: Neu in Shenzhen.... und nun?

Beitrag von kn4pp3 » 19.10.2016, 17:16

Hallo,
ich würde den Thread mal übernehmen :D .
Ich werde ebenfalls in ein paar Wochen meinen Aufenthalt in Shenzhen antreten. Wie meine Vorposterin habe ich Fragen zur Umgebung (Bars, Super Markets, Freizeitmöglichkeiten, Verkehrsanbindungen zum Centre, ...).

Ich werden im New Guangming District leben, genauer gesagt in der Nähe des Guangming New Area Convention & Exhibition Centers 光明新区会展中心. Hat irgendjemand ein paar Tipps oder Erfahrungen, die er mit mir teilen würde? Ich habe bis jetzt noch gar keine Informationen zu der Gegend und wäre über jede Hilfe dankbar. :)

Beste Grüße

kn4pp3

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 1 Gast