Werbeartikel

Hier können Benutzer Fragen rund um die Themen Verhalten in China, angemessene Geschenke und die chinesische Etikette stellen und diskutieren.
Antworten
hwsanton
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.07.2010, 23:15

Werbeartikel

Beitrag von hwsanton » 12.07.2010, 23:29

Hallo, hab mal eine Frage, ich suche Werbeartikel ( auch Chinaware ) ca 200 Feuerzeuge, 300 Luftballons, 200 Kugelschreiber, 200 kleine Beutel mit Fruchtgummi, sollte aber alles mit meinen Firmenaufdruck sein. Kann mich da jemand helfen? Falls ja, brauche ich aber den Preis Komplett für alles. Danke

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16420
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Werbeartikel

Beitrag von Laogai » 13.07.2010, 00:41

hwsanton hat geschrieben:Kann mich da jemand helfen?
Hier werden Sie gehelft: memo
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Mike88
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 08.09.2007, 15:12

Re: Werbeartikel

Beitrag von Mike88 » 13.07.2010, 01:02

Hallo hwsanton,
endlich ist das jetzt mal eine richtig konkrete Anfrage!
und auch noch mit Option: (auch Chinaware)
Super!
und bitte nicht zu vergessen: die exakt 1,88 m Luftschlangen - natürlich mit Firmenaufdruck - sollten auch angeboten werden.

@hwsanton: such Dir einfach einen erfolgreichen Kollegen im Import-/Export Business
Er/Sie wird Dir die Regel(n) hoffentlich erklären

Kundenfang dieser Art funktioniert nicht
daher
melde Dich einfach von diesem Forum wieder ab

Solltest Du allerdings an
2.000.000 Feuerzeugen
und
300.000.000 Luftballons
und
2.000.000 Kugelschreibern
und
2.000.000 kleinen Beuteln mit Fruchtgummi
interessiert sein,
kannst Du mich gerne kontaktieren (natürlich auch Chinaware!)
easy like that...

ansonsten versuch einfach Deine Vorlesungen nicht zu versäumen
big + easy money - that´s a different story

Mike

hwsanton
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.07.2010, 23:15

Re: Werbeartikel

Beitrag von hwsanton » 13.07.2010, 20:34

Mike, ich weis garnicht was du willst, was heist hier Kundenfang, ich hab nur eine kleine Firma und hab im September eine kleine Messe und dafür wollte ich diese Artikel und nicht was du für vorstellungen hast. Aber du scheinst dich da ja gut auszukennen.......

Mike88
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 08.09.2007, 15:12

Re: Werbeartikel

Beitrag von Mike88 » 13.07.2010, 21:34

hwsanton,
zumindest hab ich soviel Ahnung und Erfahrung, dass ich solch eine - sorry to say "Mickey-Mouse-Anfrage" nicht in diesem/einem Forum stellen würde.

im Übrigen sind das nicht meine Vorstellungen.
Es sind wahrscheinlich die Vorstellungen Deiner - vielleicht zukünftigen - Handelspartner, die Dir solche Mengen quotieren (QC, Payment + Shipping muß ja auch noch verhandelt werden....)

Also: erstmal die "Hausaufgaben" vor Ort machen, d.h. Werbemittel-Vertreiber hier kontaktieren
dann bekommst Du auch ein Gefühl für Min.Menge und entsprechende Preise

ok, jeder hat einmal klein angefangen -nur
kleine Firma = kleine Menge
das wird schwierig und kann teuer werden mit dem Direkt-Import

unabhängig davon sagt mir mein Gefühl, dass Du mit dieser "Anfrage" eine Promo für Deine kleine Firma - mit Sitz in.....? - starten wolltest.

willst Du mich vom Gegenteil überzeugen?

Bin gespannt...
Mike

hwsanton
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.07.2010, 23:15

Re: Werbeartikel

Beitrag von hwsanton » 15.07.2010, 20:28

Hallo Mike, Ja ich hab nur eine kleine Firma und mein Sitz ist in Deutschland. Ich hab im Oktober in einem Baumarkt eine Messe und da kann ich ( so leid es mir tut ) keine Million Werbeartikel kaufen auf denen ich dann festsitze. Also muss ich versuchen kleinere Mengen zu bekommen. Wenn solche Messen bei mir öfter anstehen, dann könnte ich mir die Sache überlegen, aber so leider nicht. Also du kannst mir glauben das die Sachlage genau so ist und nicht anders.

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: Werbeartikel

Beitrag von corneta » 15.07.2010, 21:10

Schon mal hier nachgesehen? Vollkommen ohne Risiko und unkompliziert, Werbeartikel..... in Deutschland bestellen.

hwsanton
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.07.2010, 23:15

Re: Werbeartikel

Beitrag von hwsanton » 18.07.2010, 15:19

Danke corneta, hab da jetzt einiges für mich gefunden.

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: Werbeartikel

Beitrag von corneta » 18.07.2010, 17:20

hwsanton hat geschrieben:Danke corneta, hab da jetzt einiges für mich gefunden.
Kein Problem.

Benutzeravatar
[email protected]
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 18.08.2010, 00:00
Wohnort: Sonnewalde

Re: Werbeartikel

Beitrag von [email protected] » 04.01.2014, 16:53

...sicher, der ganze Billig-Plastik-Ramsch und inzwischen auch eine Reihe von höherwertigen Give-Aways kommt aus CN aber...doch, es gibt in Deutschland noch viele Betriebe die Werbeartikel produzieren. Namenhafte Hersteller von Schreibgeräten, Zollstöcken, KS-Artikeln, EK-Chips u.v.m.
Wenn Du auf Werbeartikel "made in germany" stehst, dann bezieh mich in Deine Angebotsabfrage ein!

Benutzeravatar
Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4686
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Werbeartikel

Beitrag von Shenzhen » 06.01.2014, 03:37

[email protected] hat geschrieben:...sicher, der ganze Billig-Plastik-Ramsch und inzwischen auch eine Reihe von höherwertigen Give-Aways kommt aus CN aber...doch, es gibt in Deutschland noch viele Betriebe die Werbeartikel produzieren. Namenhafte Hersteller von Schreibgeräten, Zollstöcken, KS-Artikeln, EK-Chips u.v.m.
Wenn Du auf Werbeartikel "made in germany" stehst, dann bezieh mich in Deine Angebotsabfrage ein!
Und fuer Deinen Werbepost musst du jetzt einen 2 Jahre alten Thread hoch holen? Scheinst auch nicht viele Business-Hausaufgaben gemacht zu haben ansonsten muesstest du nicht zu solchen Mitteln greifen....

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 22646
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Werbeartikel

Beitrag von Grufti » 12.07.2018, 21:45

Typischer Fall von Ayanes Liste Nr.46.. :roll: ..aber nicht nach 6 Monaten, sondern nach 4,5 Jahren :lol:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16420
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Werbeartikel

Beitrag von Laogai » 12.07.2018, 22:02

Grufti hat geschrieben:Typischer Fall von Ayanes Liste Nr.46..
Nein, das ist ein typischer Fall von spammen :idea: :!:

Es gibt die offensichtlichen Spammer -einen solchen hatten wir heute mal wieder mit dutzenden Spambeiträgen-, und es gibt die subtilen Spammer. Letztere setzen zunächst ein paar (meistens fünf, denn in vielen Foren darf man erst ab dem fünften Posting einen Link bringen) unverfängliche und oftmals nichtssagende Beiträge ab und platzieren dann erst den Spam-Link. So wie jetzt Adela.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste