wie sind chinesische männer so????

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Benutzeravatar
domasla
VIP
VIP
Beiträge: 3477
Registriert: 12.07.2005, 09:29
Wohnort: Kronach, Bayern, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: wie sind chinesische männer so????

Beitrag von domasla » 21.04.2010, 21:15

Und den Text zu schreiben muss richtig Arbeit gemacht haben. Das Lesen allerdings auch.

D., DERHEVTEEINMAILANJEMANDENGESCRIBENHATDERSICVIELMITROMAANTIQVABESCHAEFTIGT

Benutzeravatar
corneta
VIP
VIP
Beiträge: 2621
Registriert: 18.02.2009, 19:08
Wohnort: Berlin

Re: wie sind chinesische männer so????

Beitrag von corneta » 21.04.2010, 21:19

báitù hat geschrieben:Aber sind wir mal ehrlich. Das Bezugsposting ist so wirr, dass man nicht weiß, ob da eine ernstgemeinte Fragestellung hintersteckt, oder ob hier lediglich ein Troll
Ich hab sie auf ihren sehr eigenwilligen "Schreibstil" hingewiesen, allerdings mit eher übersichtlichem Erfolg.
báitù hat geschrieben:War zumindest mein Eindruck... aber man(n) kann sich ja irren.
Ist schon okay, beim nächsten mal halt einfach das Ziel besser durchleuchten, bevor man den Abzug drückt :mrgreen: .

andy

Re: wie sind chinesische männer so????

Beitrag von andy » 21.04.2010, 22:43

báitù hat geschrieben:ob da eine ernstgemeinte Fragestellung hintersteckt, oder ob hier lediglich ein Troll (guckst du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Netzkultur%29) sein Unwesen treibt. :x War zumindest mein Eindruck...
Du bist dir wahrscheinlich selber nicht im klaren worin man einen Troll ausfindig machen kann :P .
Wo du bei Ihren Posts auch nur das geringste Anzeichen eines Trollposts finden kannst, ist mir unbegreiflich.

Mein Tipp: Den Link den du geposted hast beschreibt es ja ziemlich gut, les dir den mal selbst durch.

báitù
VIP
VIP
Beiträge: 1208
Registriert: 03.03.2010, 23:59

Re: wie sind chinesische männer so????

Beitrag von báitù » 22.04.2010, 23:39

andy hat geschrieben:
Hey backy41, deine Posts zu lesen ist wirklich schwer... gib die mal bitte etwas Mühe und schreib nicht einfach drauf los.
Probier es mal mit klaren Sätzen und auch mit Zeilenabständen.
backy41 hat geschrieben:
.Mh.Ach mano mir fällt es wirklich nicht mehr ein mano das ist jetzt sch...... aber vielleicht könnt ihr euch denken was meine frage dabei ist was ich sehr hoffe????
@andy:

Ziel eines Trolls ist es, Diskussionen auszulösen, nur um zu diskutieren...(wiki)

Also, so ganz von der Hand zu weisen ist es ja nicht. Wie auch immer, gelesen hatte ich es selbstverständlich vorher. Und meine Facharztbemerkung sollte satirisch daher kommen... :evil: (nun ist sie ja weg...) Ob der "Tipp" soviel freundlicher kommuniziert wird, halte ich zumindest für fraglich?! :roll:
xiăo tùzi guāi guāi, ba mén kāi kāi …
一山不容二兔 ...

Aremonus
VIP
VIP
Beiträge: 2214
Registriert: 07.03.2007, 14:45
Wohnort: Basel / Chengdu

Re: wie sind chinesische männer so????

Beitrag von Aremonus » 23.04.2010, 08:16

Nach dieser Diskussion bin ich auch ein Troll. Oder ein Advocatus Diaboli, je nach Verfassung :lol:
Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste