"Baby-Fragen"

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Benutzeravatar
Linnea
VIP
VIP
Beiträge: 2916
Registriert: 04.06.2007, 14:29

Re: "Baby-Fragen"

Beitrag von Linnea » 28.10.2008, 16:59

Dennis (CDS) hat geschrieben: Und die meisten Langnasenohren (vor allem meine, die sich überhaupt nicht mehr um Töne kümmern) würden wohl etwas wie 嘉優 immer sofort mit 加油 assoziieren, obwohl es für Chinesen meist leicht zu unterscheiden ist.
Die Schriftzeichen liefere ich an dieser Stelle nach: 嘉尤. Und die Erklärung zum Namen war durchaus der Gedanke an 加油.

Dennis (CDS)
VIP
VIP
Beiträge: 3704
Registriert: 13.04.2006, 07:22
Wohnort: Taiwan
Kontaktdaten:

Re: "Baby-Fragen"

Beitrag von Dennis (CDS) » 28.10.2008, 17:22

Linnea hat geschrieben:
Dennis (CDS) hat geschrieben: Und die meisten Langnasenohren (vor allem meine, die sich überhaupt nicht mehr um Töne kümmern) würden wohl etwas wie 嘉優 immer sofort mit 加油 assoziieren, obwohl es für Chinesen meist leicht zu unterscheiden ist.
Die Schriftzeichen liefere ich an dieser Stelle nach: 嘉尤. Und die Erklärung zum Namen war durchaus der Gedanke an 加油.
Mag ja auch so sein. Und trotzdem kann ich mich jetzt freuen, dass ich auf Anhieb nur mit Pinyin ohne Töne auf die richtigen Zeichen gekommen bin, zumindest fast (Bedeutung!), welche da nicht 加油 gewesen sind. :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste