Heirat in China, wo Konsularbescheiningung übersetzen??

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Antworten
max842
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 30.03.2008, 18:57

Heirat in China, wo Konsularbescheiningung übersetzen??

Beitrag von max842 » 22.08.2008, 03:47

Hallo,

ich möchte meine chines. Freundin in China heiraten, und habe mir in Deutschland das EFZ besorgt. Danach dann in der Deutschen Botschaft in Beijing die Konsularische Bescheinigung vor paar Tagen. Diese muss jetzt noch ins chinesische übersetzt werden.

Von der Botschaft meinten die:
"bitte fragen Sie bei der Zivilstandsbehörde, bei welcher Sie heiraten
möchten, direkt nach einem dort anerkannten Übersetzungsbüro."

Das Hukou meiner Freundin ist nicht in Beijing, sondern in Changsha (Provinz Hunan). Sie meinte, dass es dort so ein Übersetzungsbüro für Deutsch nicht gibt. Kann ich das dann in Beijing übersetzen lassen???

lg
max

Benutzeravatar
Cromson
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 699
Registriert: 13.08.2006, 02:43
Wohnort: Kunming

Re: Heirat in China, wo Konsularbescheiningung übersetzen??

Beitrag von Cromson » 22.08.2008, 03:54


pollok
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 229
Registriert: 23.05.2007, 06:59

Re: Heirat in China, wo Konsularbescheiningung übersetzen??

Beitrag von pollok » 23.08.2008, 06:54

Auf der Strasse bieten sich Uebersetzungsdienste von selber an, manchmal in einem Kleinbus ansaessig. Das reicht vollkommen aus, aber auf den roten Stempel achten.

pollok
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 229
Registriert: 23.05.2007, 06:59

Re: Heirat in China, wo Konsularbescheiningung übersetzen??

Beitrag von pollok » 23.08.2008, 06:56

Noch vergessen: In oeffentlichen Notariaten haben sie oft einen Uebersetzungsdienst, manchmal auch fuer Deutsch.

Roger
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 782
Registriert: 07.05.2006, 17:23

Re: Heirat in China, wo Konsularbescheiningung übersetzen??

Beitrag von Roger » 09.12.2008, 13:00

In unmittelbarer Nähe der Deutschen Botschaft in Beijing sind etliche Übersetzungsdienste ansässig, d.h. in der gleichen Straße wie die Visastelle, gibt es schon mal mindestens zwei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast