Strafregisterauszug für die Schweizer Behörden

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Antworten
lux
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.09.2018, 12:19

Strafregisterauszug für die Schweizer Behörden

Beitrag von lux » 18.09.2018, 12:35

Hallo zusammen,

Für die Heiratsvorbereitung in der Schweiz haben wir ein nationales Visa (Visa D) für meine chinesische Verlobten beantragt.
Um ein solches zu Erhalten benötigt sie einen Strafregisterauszug (inkl. Übersetzung).

Sie hat in Guangzhou einen Police Record beantragt, dieser scheint sich jedoch nur auf die Provinz (Guangdong) zu beziehen und nicht auf das gesamte Land.
Gemäss dem Polizisten dort "wäre das schon das Richtige" und es gibt keinen Anderen.

Das ist das Kantonale Migrationsamt hier in der Schweiz aber anderer Meinung. Die können mir aber auch keine Angaben machen woher ich das Papier bekommen soll.
Hauptsache die haben irgendetwas zum Abheften... ;-)

Hat jemand von euch Erfahrung wo man so einen Strafregisterauszug für Gesamt-China erhält?

Danke und Gruss,
lux

Benutzeravatar
Haima
VIP
VIP
Beiträge: 1032
Registriert: 25.07.2007, 06:20
Wohnort: Schweiz

Re: Strafregisterauszug für die Schweizer Behörden

Beitrag von Haima » 18.09.2018, 22:49

Hallo lux

Wer hat den Auszug verlangt? Die Botschaft / das Konsulat bei der Beantragung?

Vor etwa zwei Jahren ging's jedenfalls noch ohne Strafregisterauszug. Ich muss mal bei etwas "neuer" Verheirateten nachfragen...

Grüsse

Haima

lux
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.09.2018, 12:19

Re: Strafregisterauszug für die Schweizer Behörden

Beitrag von lux » 22.09.2018, 09:38

Hallo Haima,

Verlangt wurde dieses Dokument vom Migrationsamt meines Wohnkantons.
Vielleicht ist dies aber auch mal wieder von Kanton zu Kanton verschieden.

Inzwischen hat sich die Sache aber glücklicherweise erledigt.
Meine Verlobte konnte vom Notar eine Kopie des ausgestellten Strafregisterauszugs und deren Übersetzung erhalten. In der Übersetzung ist der Wortlaut relativ klar dass sich diese auf die gesamte Volksrepublik bezieht.

Das hat dann auch das Migrationsamt eingesehen und mir bestätigt dass der Strafregisterauszug so akzeptiert wird. ;-)

Gruss,
lux

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste