In Hongkong geschlossene Ehe in China eintragen lassen

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Antworten
AlbertoStone
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 26.02.2016, 23:25

In Hongkong geschlossene Ehe in China eintragen lassen

Beitrag von AlbertoStone » 16.06.2016, 14:42

Hallo,

ich bins nochmal :D Hat hier jemand Erfahrungen mit dem Eintragen einer in HK geschlossenen Ehe im Mainland? Hier geht es um Nanjing. Müssen wir das HK Dokument in simplified übersetzen lassen?

qpr
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 789
Registriert: 04.09.2015, 18:07
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: In Hongkong geschlossene Ehe in China eintragen lassen

Beitrag von qpr » 16.06.2016, 17:55

Übersetzen braucht ihr gar nichts, die Urkunde ist doch bereits in chinesisch.

Ob die HK Urkunde ohne Legalisation akzeptiert wird, kann euch nur die zuständige chinesische Behörde sagen.

Manche akzeptieren Urkunden ohne Legalisation, andere wiederum nicht.

Um auf Nummer Sicher zu gehen, würde ich die Heiratsurkunde in HK bei einem entsprechenden Notar legalisieren lassen.
Dann solltet ihr in Mainland keine Probleme bekommen.

AlbertoStone
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 26.02.2016, 23:25

Re: In Hongkong geschlossene Ehe in China eintragen lassen

Beitrag von AlbertoStone » 16.06.2016, 18:46

Ja, allerdings ist diese ja dann in Langzeichen. Du weisst doch wie das ist mit Behörden in China, 没办法 hier 不行 dort.. deshalb wollte ich fragen ob hier schon jemand Erfahrungen mit gemacht hat.

cmstein
VIP
VIP
Beiträge: 1214
Registriert: 08.03.2013, 10:12

Re: In Hongkong geschlossene Ehe in China eintragen lassen

Beitrag von cmstein » 24.06.2016, 18:22

Erfahrungen bringen Dir aber nix, außer jemand war genau beim selben Office wie Du in Nanjing.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast