Wetter in D tut Chinesen weh !?

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von Sachse28 » 31.07.2015, 09:42

Haben Eure chin. Ehepartner auch Probleme mit dem Wetter in D? Meine Laopo zieht das schon als Scheidungsgrund in Betracht. Auf ihrem Smartphone hat sie parallel zur Temperatur in D auch die Wetterprognose ihrer südchin. Heimatstadt. Den Temperaturunterschied darf ich mir jeden Morgen unter ihren vorwurfsvollen Blicken zur Gemüte führen. Wenn ich dann mit dem Jack-Wolfskin-Motto "Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung" oder "Dafür gibt es dort im Winter keine Heizung" komme, dann kann ich mir wieder was anhören ... Das nächste Mal beschwer ich mich bei ihr in CN über die Gluthitze dort ...
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von blur » 31.07.2015, 10:28

Meine nicht, auch wenn ab und zu mal Sätze fallen wie "der Sommer in Deutschland ist so scheiße". Dafür freut sie sich darüber, dass es kaum Mücken gibt, selten Schwül ist vor allem, dass die Luft sauber ist und man die Sonne ab und zu sehen kann.

Exokiel
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 215
Registriert: 04.03.2015, 16:19

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von Exokiel » 31.07.2015, 10:46

Tägliches Thema mittlerweile :lol: Morgens wenn ich auf der Arbeit bin kommt immer ein Anruf wie das Wetter sei, wenn ich dann sage "kalt - 16-18 Grad" muss ich mir gewaltig was anhören. Warum ist das Wetter in Deutschland im Sommer sehr schlecht, warum gibt es immer Regen, das Wetter in China ist ja soviel besser, die Luft hat zu wenig Feuchtigkeit, schlecht für die Haut, etc.
Zur Zeit trägt sie ihre Kleidung die sie in Changchun im Winter bei -20 oder -30 Grad normalerweise trägt.

Achso, Handy zücken und das Wetter vergleichen ist wohl keine gute Idee. Als es in Deutschland sehr heiß war und in der chinesischen Heimatstadt regnerisch und stürmisch und ich das zur Argumentation benutzt habe...sehr schlechte Idee :mrgreen:

Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von Sachse28 » 31.07.2015, 11:13

Am besten wechsel ich die Arbeit und ziehe mit ihr irgendwo nach SW-Deutschland.
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

rundherum
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 715
Registriert: 04.02.2015, 17:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von rundherum » 31.07.2015, 11:45

Meine Frau hat nur im Winter etwas Probleme und geht weniger oft raus, aber das war's dann auch schon. Ich selber merke aber schon, dass meine Energiereserven in Hongkong um einiges länger anhalten als in Europa. So brauche ich in HK etwa zwei Stunden weniger Schlaf...

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12177
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von ingo_001 » 31.07.2015, 12:04

Sachse28 hat geschrieben:Am besten wechsel ich die Arbeit und ziehe mit ihr irgendwo nach SW-Deutschland.
Ei-verbibsch:: Dein Profilbild is demnächst fitsch ... ähem futsch :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von Sachse28 » 31.07.2015, 12:07

ingo_001 hat geschrieben:
Sachse28 hat geschrieben:Am besten wechsel ich die Arbeit und ziehe mit ihr irgendwo nach SW-Deutschland.
Ei-verbibsch:: Dein Profilbild is demnächst fitsch ... ähem futsch :mrgreen:
Nö, wohn dort schon lange nicht mehr. BTW: Hatte meinen Hauptwohnsitz schon in den Einzugsbereichen aller 4 chin. Konsulate in D.
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

Benutzeravatar
jackie_chan
VIP
VIP
Beiträge: 1009
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von jackie_chan » 31.07.2015, 19:49

Meiner Freundin gefällt das Wetter hier. Im Sommer nicht so eine Hitze wie in Shanghai, längerer Herbst/Frühling und Winter mit ab und zu etwas Schnee (spätestens dann in Österreich). Allgemein hat sie es gerne etwas kühler, somit ist das Wetter hier eigentlich perfekt.

Mir ist der Winter hier immer deutlich zu schwach ausgeprägt. Erst ab <-15°C und >1m Schnee kann man von "Winter" sprechen, alles darüber ist doch T-Shirt Wetter :lol:

Das einzige "Wetterproblem" das wir haben ist, dass wir uns immer uneins sind welche Wetter-App die genaueren Werte liefert. Für meinen Wohnort zählen nur Werte aus erster Hand! 8)

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23694
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von Grufti » 31.07.2015, 20:00

Sachse28 hat geschrieben:Am besten wechsel ich die Arbeit und ziehe mit ihr irgendwo nach SW-Deutschland.
dat heißt "Deutsch-Südwest".... :wink:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Lotti
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 923
Registriert: 19.04.2012, 02:43

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von Lotti » 31.07.2015, 22:35

Hättet ihr mal etwas weiter nördlich auf Brautschau gehen müssen. :wink:
Ich höre nur Klagen über die mangelhafte Klimatisierung an warmen Tagen.
In 3 Sekunden ist der Huehnerfuss aus meiner Suppe verschwunden, sonst gibts morgen Kaesefondue!!!

Helfer
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 510
Registriert: 09.09.2012, 11:24
Wohnort: Beijing
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von Helfer » 31.07.2015, 22:36

Das Gras bei den Nachbarn ist immer grüner

Benutzeravatar
Squire
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 527
Registriert: 24.07.2012, 01:05
Wohnort: Oberfranken :-)

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von Squire » 01.08.2015, 21:39

so ... hab das grad mal meiner Frau erzählt ...

Zitat: Peking zu warm, Taiyuan zu warm ... Hequ im Winter zu kalt ... in Deutschland ist das Wetter für sie richtig.

Tja leute ... ihr habt die falsche Frau geheiratet :D
just my 2ct
Robert


Every once in a while, declare peace ... it confuses the hell out of your enemies!

PrideEagle
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 33
Registriert: 06.08.2015, 19:34

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von PrideEagle » 07.08.2015, 19:01

Hängt sich ab von woher der Chinese kommt.

Für mich ist Deutschland zu geeignet für Leben. -30°C ist kalt, -20°C dann normal. Wenn die deutschen mir sagen, es sei extrem kalt, -15°C, ich sage: ok, ich ziehe Pullover an.

Obiwan2
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 131
Registriert: 29.12.2014, 13:12

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von Obiwan2 » 09.08.2015, 06:59

Sachse28 hat geschrieben:Haben Eure chin. Ehepartner auch Probleme mit dem Wetter in D? Meine Laopo zieht das schon als Scheidungsgrund in Betracht. Auf ihrem Smartphone hat sie parallel zur Temperatur in D auch die Wetterprognose ihrer südchin. Heimatstadt. Den Temperaturunterschied darf ich mir jeden Morgen unter ihren vorwurfsvollen Blicken zur Gemüte führen.
Luftverschmutzungsapp raus ziehen und ihr unter die Nase halten. Selbst bei -500 Grad dürfte Deutschland da noch ein lebenswerter Ort sein.

Wenn ich hier vor die Tür gehen, dann fühle ich mich immer wie auf dem Mond. Alles verschwimmt ein wenig wegen der Luftverschmutzung. Da ist es in Singapur als hätte man eine Brille aufgezogen. Auf einmal sieht man alles ganz scharf und man kann atmen. Ist auch jedes Mal ein befreiendes Gefühl wenn man im Flughafen in D ankommt und es mal nicht nach Kohle und Diesel riecht. Da ist die Temperatur doch scheißegal.....

Und dann noch die ganzen Freizeitmöglichkeiten - Berge, Seen, Freibäder, Biergärten,..... hier gibt es außer Dreck und Krach nicht sonderlich viel.
Und deine Frau beschwert sich da ernsthaft?

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4698
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wetter in D tut Chinesen weh !?

Beitrag von punisher2008 » 09.08.2015, 10:50

Obiwan2 hat geschrieben:Wenn ich hier vor die Tür gehen, dann fühle ich mich immer wie auf dem Mond.
Beneidenswert! Ich wusste gar nicht dass man heute in China so klare Luft hat. Auf dem Mond dürfte man klarere Sicht haben als irgendwo auf der Erde. :mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste