Was geht bloss in ihr vor ?

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Benutzeravatar
Mister-HK
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 540
Registriert: 25.06.2012, 10:22
Wohnort: 德国

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von Mister-HK » 18.08.2014, 12:19

itzi hat geschrieben:
Wer weiß. Vielleicht findet sie Dich mittlerweile ja auch eher abstoßend.
Ja danke, das wird es sein.
Humor ist der Knopf der verhindert das uns der Kragen platzt

Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von Sachse28 » 18.08.2014, 12:41

Wir können hier ewig lange mutmaßen, was mit Euch vor sich geht. Wir wissen es leider nur nicht, da wir nicht in Eure Köpfe schauen können. Auch sind die meisten von uns sicherlich keine Psychologen. Vorschlag: zu nächsten China-Treffen kommen, dann bekommt Ihr von den Foren-Mitgliedern eine Therapie verordnet.
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

Benutzeravatar
Mister-HK
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 540
Registriert: 25.06.2012, 10:22
Wohnort: 德国

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von Mister-HK » 18.08.2014, 12:57

:lol: :lol: :lol: klingt gut.

Ich hoffe mit Bier-Bade-Kur :lol:
Humor ist der Knopf der verhindert das uns der Kragen platzt


Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12005
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von ingo_001 » 18.08.2014, 14:12

Sachse28 hat geschrieben:Vorschlag: zu nächsten China-Treffen kommen, dann bekommt Ihr von den Foren-Mitgliedern eine Therapie verordnet.
Oder die Frauen können sich mal miteinander quaseln.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

kleiner kaiser
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 141
Registriert: 24.12.2011, 02:21

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von kleiner kaiser » 18.08.2014, 15:47

ingo_001 hat geschrieben:Oder die Frauen können sich mal miteinander quaseln.
Da würden Einige vielleicht ihr blaues Wunder erleben. :mrgreen:

Ansonsten hört sich das alles schon ziemlich krass an. Ich wäre in solch einer Situation wohl schon längst bei einer anderen Frau oder zumindest mal abends unterwegs.
Dazu wohl auch schon beim Scheidungsanwalt.

Benutzeravatar
Sachse28
VIP
VIP
Beiträge: 2240
Registriert: 09.09.2009, 23:16

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von Sachse28 » 18.08.2014, 16:25

[quote="kleiner kaiser"]Da würden Einige vielleicht ihr blaues Wunder erleben. :mrgreen:
[quote]

Ich wär ja immer noch dafür, dass wir mal alle Trolle zu einem Treffen locken ...

Warum haben wir kein Faust-haut-auf-Troll-Smilie? :wink:
Vorsicht! Kann Spuren von Ironie enthalten.

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4668
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von punisher2008 » 18.08.2014, 18:49

itzi hat geschrieben: Wenn Du jetzt denkst, dass das ziemlich esoterisches Geschreibsel ist meinerseits, dann nehme ich an, dass Du wirklich keine allzu starke Anziehung mehr ihr gegenüber hast.
"Esoterisch" finde ich an dem Geschreibsel wenig, nur dass es so aussieht als ob da ganz gewaltig die Phantasie mit jemandem durchgegangen ist. Ja, annehmen tust du eine ganze Menge, muss man dir lassen. Ich denke aber nicht dass ihm deine Vermutungen, Annahmen, 6. Sinn oder sonst was konkret viel bringen. Etwas abgehoben und allwissend kommst du auf jeden Fall rüber. Dafür dass du keinen der Betroffenen persönlich kennst nimmst du schon eine ganze Menge an. Ergebnis: dein Beitrag schafft nur noch mehr Verwirrung statt Aufklärung.

PatrickB
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 185
Registriert: 08.08.2014, 09:58
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von PatrickB » 19.08.2014, 08:32

punisher2008 hat geschrieben:
itzi hat geschrieben: Wenn Du jetzt denkst, dass das ziemlich esoterisches Geschreibsel ist meinerseits, dann nehme ich an, dass Du wirklich keine allzu starke Anziehung mehr ihr gegenüber hast.
"Esoterisch" finde ich an dem Geschreibsel wenig, nur dass es so aussieht als ob da ganz gewaltig die Phantasie mit jemandem durchgegangen ist. Ja, annehmen tust du eine ganze Menge, muss man dir lassen. Ich denke aber nicht dass ihm deine Vermutungen, Annahmen, 6. Sinn oder sonst was konkret viel bringen. Etwas abgehoben und allwissend kommst du auf jeden Fall rüber. Dafür dass du keinen der Betroffenen persönlich kennst nimmst du schon eine ganze Menge an. Ergebnis: dein Beitrag schafft nur noch mehr Verwirrung statt Aufklärung.
Naja... ich sehe itzis Beitrag eigentlich eher als Möglichkeit sich solche Fragen selbst mal zu stellen, ums sich damit selbst (bzw. den eigenen Standpunkt zur Beziehung) zu reflektieren. Vielleicht helfen sie uns (die neugierige Forengemeinde, die sich an persönlichen Themen einer leider gerade unglücklich laufenden Ehe ergötzt) nicht viel weiter, da wir daraus keine Erkenntnisse und Neuigkeiten gewinnen. War meines Erachtens aber auch nicht so gedacht, sondern dafür, dass HK seine Beziehung mal unter einem Standpunkt betrachtet, der itzis Meinung nach wichtig ist ;)

Solche selbstreflektierenden Fragen werden (m.M.n.) allgemein viel zu selten gestellt :(

Gruß

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4668
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von punisher2008 » 19.08.2014, 10:17

PatrickB hat geschrieben: Solche selbstreflektierenden Fragen werden (m.M.n.) allgemein viel zu selten gestellt :(
Na dann werde doch in einem psychologischen oder religiösen Forum aktiv. Ich hatte vorher ja den Eindruck das wäre ein China-Forum, keines über Psychoanalyse. Langsam kommen mir die Zweifel. Es hat schon einen Grund warum ich hier nie mehr wieder ein persönliches Thema, oder gar Problem, anschneide. Denn es wimmelt hier nur von selbsternannten Experten die einem nach bestem Scientology-Vorbild das ganze Leben bis ins letzte Detail zu Tode analysieren wollen und sich dann toll und bestätigt fühlen wenn sie sich als Hobby-Psychiater versucht haben.
Für mich steht fest, wenn ich einen Eheberater oder Therapeuten bräuchte würde ich auch zu einem gehen. Dieses Forum ist so ziemlich die schlechteste Wahl Themen zu besprechen die über Visum oder "Hilfe! Wo bekomme ich in Shanghai deutsches Brot?" hinausgehen. :evil:

PatrickB
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 185
Registriert: 08.08.2014, 09:58
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von PatrickB » 19.08.2014, 14:23

punisher2008 hat geschrieben:PatrickB hat geschrieben:Solche selbstreflektierenden Fragen werden (m.M.n.) allgemein viel zu selten gestellt

Na dann werde doch in einem psychologischen oder religiösen Forum aktiv.
Oh sorry... da hab ich mich wohl nicht sauber ausgedrückt... ich meinte, dass viele Leute sich selbst solche Fragen heutzutage zu selten stellen, nicht, dass man so was hier breittreten muss.

Den Teil
punisher2008 hat geschrieben:selbsternannten Experten die einem nach bestem Scientology-Vorbild das ganze Leben bis ins letzte Detail zu Tode analysieren wollen und sich dann toll und bestätigt fühlen wenn sie sich als Hobby-Psychiater versucht haben.
lasse ich einfach mal durch jemand anders beantworten, auch wenn es etwas "scharf" formuliert ist:
punisher2008 hat geschrieben:Etwas abgehoben und allwissend kommst du auf jeden Fall rüber. Dafür dass du keinen der Betroffenen persönlich kennst nimmst du schon eine ganze Menge an. Ergebnis: dein Beitrag schafft nur noch mehr Verwirrung statt Aufklärung.
Gruß und Back to Topic ;)

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4668
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von punisher2008 » 19.08.2014, 16:04

PatrickB hat geschrieben: ... ich meinte, dass viele Leute sich selbst solche Fragen heutzutage zu selten stellen, nicht, dass man so was hier breittreten muss.
Thema verfehlt, setzen!
Ja ja, die Menschheit ist schlecht und zu oberflächlich etc. bla bla bla...
Ich sehe immer noch nicht was das mit dem konkreten Thema hier zu tun hat. Und ich denke viel geholfen hast du mit deiner "Feststellung" dem TE eigentlich nicht.

PatrickB
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 185
Registriert: 08.08.2014, 09:58
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von PatrickB » 19.08.2014, 16:55

punisher2008 hat geschrieben:Thema verfehlt, setzen!
:roll: :roll: :roll:

okay sorry, weiter im Thema

itzi
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 161
Registriert: 08.02.2014, 22:13

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von itzi » 20.08.2014, 08:11

Hier geht's um die Liebe bzw. Sorgen, Gedanken und vieles mehr zu bzw. mit einer Chinesin.

Gerne kann man natürlich auch über das Forum, was man wo in diesem Forum hier posten darf, nach Meinung irgendwelcher User, die hier schon lange aktiv sind, oder sonst was diskutieren. Aber doch nicht gleich so borniert von mehreren hier.

Also nur drüber diskutieren, ob Wäsche waschen für den Ehemann als eheliche Pflicht gilt in China und ein Ausdruck von Liebe ist - mal polemisch gefragt?

Ja, natürlich ist es das nicht.

Der gute Mann muss sich seine Gedanken machen, was er will, ob er sie noch liebt (!), was ja die Grundlage einer Ehe ist, und was er nun machen soll. Dafür muss er sich wohl unweigerlich viele Gedanken machen.

Wenn der ein oder andere hier nur an irgendwelchen Geschichten von Ehen, in denen es nicht so läuft, interessiert ist, dann ist das ja ok, aber anderen vorzuwerfen, sie würden Threads besudeln, ist irgendwo total plemplem. Wer hat Recht im Internet? :lol:

Wer kennt die chinesischen Frauen besser? Überbietet Euch!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12005
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Was geht bloss in ihr vor ?

Beitrag von ingo_001 » 20.08.2014, 11:25

itzi hat geschrieben:Wer kennt die chinesischen Frauen besser? Überbietet Euch!
Die chin. Frauen ... :roll:
Das könnte glatt aus der BLÖD-Zeitung stammen :roll:

Jeder sollte aber seine (chin.,dt. etc.) Frau gut kennen - und die natürlich auch ihren jeweiligen Götter-Gatten.
Klingt so einfach - und ist es auch: Einfach miteinander reden und einander zuhören.
Macht Mann/Frau das, dann würde es viele Probleme gar nicht erst geben.

Statt dessen wird sich aber oft angeschwiegen und mit Dritten darüber gerätselt, was denn in ihm/ihr vorgeht.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste