Beziehungshappen

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Benutzeravatar
Taiyang
VIP
VIP
Beiträge: 1224
Registriert: 29.12.2009, 16:31
Wohnort: 爱丁堡

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Taiyang » 19.09.2010, 06:25

Weidenkätzchen hat geschrieben:Das Studium ist für sie sicher sehr wichtig, das merke ich jetzt wo ich in China bin auch. Ich hab weder die Lust noch die Motivation jeden Abend in meinen Blog zu schreiben oder mit meinen Eltern zu skypen. Das verläuft sich weil um einen herum soviel neues passiert das man erstmal verarbeiten muss. Das bedeutet aber nicht, das die Menschen zu denen man erstmal etwas abstand baut, nicht mehr wichtig sind.
Mh, Ja. Aber so ein Tapetenwechsel kann auch extrem "gefährlich" werden. Neue Leute, neue Erfahrungen, ein anderer Alltag usw. lässt schnell die gemeinsame Basis weniger werden. Ich könnte einige Beispiele nennen, wo das am Ende nicht mehr geklappt hat - auch wenn der Freund oder die Freundin (im Sinne von "Friend") noch so wichtig war. Tu ich aber nicht, weil sonst kriegt Palle noch Angst :wink: & es muss ja nicht bei jedem so sein.
Daher, viel Erfolg & wenn du (Palle) die Möglichkeit hast, preiswert nach Paris zu fahren, dann nutze das auf jeden Fall.

T., findet Paris auch dreckig und hässlich. Aber kann zum Glück auch ohne Frau :mrgreen:

MrBlue
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.09.2010, 09:04
Wohnort: Shanghai

Re: Beziehungshappen

Beitrag von MrBlue » 19.09.2010, 11:25

Wunder mich nur warum deine Maus in Frankreich studiert und sicher auch die franzoesische Sprache lernt!? Sie scheint wohl nicht laengerfristig zu denken, denn auf franzoesisch wird sie sich ja wohl kaum mit deinen Eltern unterhalten koennen, geschweige denn in Deutschland zurecht kommen.
Anyway, klingt nicht wirklich danach das ihr nen gemeinsamen Plan hat, aber kann ja noch kommen.

Paris ist wohl immer ne Reise wert, und dann noch wegen ner Frau, mehr Gruende gibts eigentlich nicht. Nevertheless, fahr hin und schaff klarheit, damit ist sicher beiden geholfen.

Cheers.

Andy_yi
VIP
VIP
Beiträge: 1321
Registriert: 21.08.2010, 03:30

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Andy_yi » 19.09.2010, 12:24

MrBlue hat geschrieben:Wunder mich nur warum deine Maus in Frankreich studiert und sicher auch die franzoesische Sprache lernt!? Sie scheint wohl nicht laengerfristig zu denken, denn auf franzoesisch wird sie sich ja wohl kaum mit deinen Eltern unterhalten koennen, geschweige denn in Deutschland zurecht kommen.

Was hat das eine denn mit den anderen zutun?
Du kennst doch die Hintergründe garnicht warum das Mädchen Französisch studiert ( eventuell kein anderen Studienplatz bekommen, Empfehlung vom Staat oder oder oder.. ). Das bedeutet auch nicht das sie später mal in Frankreich leben möchte.

Wäre ja ziemlich Banane wenn sie ihr Studium Aufgrund ihres eventuellen Freundes auswählt, das hat auch nichts mit "nicht langfristig denken zutun". Sorry.
Die beiden sind wohl offensichtlich noch nicht soweit um gemeinsame Pläne zu schmieden, und selbst dann sehe ich in ihren Studium kein Hindernis für die Beziehung. Um sich mit Palle`s Eltern zu unterhalten oder in Deutschland "zurecht" zukommen muss man doch kein Germanistik Studium anstreben :roll: ! Deutsch lernen kann man auch woanders.

Palle
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 362
Registriert: 07.01.2008, 10:15
Wohnort: 不伦瑞克

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Palle » 19.09.2010, 16:06

um das mal klarzustellen.
Sie hat bereits bevor wir uns kennengelernt haben französisch studiert und das ist der Grund warum sich ihr die Möglichkeit bot nach Frankreich zu gehen.
Sie ist in keiner Weise ein Fan von Frankreich und auch nicht von der Sprache. Sie mag es eiegntlich nicht. Für sie ist es Mittel zum Zweck. Ihr werter Herr Papa war nicht willens sie auf eine Designer-Schule zu schicken, ihr Cousin meinte dann, dass Frankreich der Schlüssel zum Designen wär und so ist es geschehen. Etwas leichtgläubig, aber sie hat da Chancen.
Sie hat in SH bereits nen Job bei nem Modefotografen gehabt, der für renomierte Zeitschriften shootet.
Allerdings hat sie den Job abbrechen müssen, weil der Fotograf anderes mit ihr vorhatte....
Palle
Ich stecke mitten im Gedränge, doch als ich in Deine Augen blicke blendet sich die Menge aus für ein paar Augenblicke teilen wir allein diese seltsame Gefühl, als würden wir uns von früher kennen - Deja-Vu.

Weidenkätzchen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 13.09.2010, 16:34

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Weidenkätzchen » 19.09.2010, 16:17

Ich finds cool das sie so für ihren Traum kämpft - Hut ab!

Palle
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 362
Registriert: 07.01.2008, 10:15
Wohnort: 不伦瑞克

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Palle » 19.09.2010, 16:27

Das ist ihr das allerwichtigste.
Das muss man einfach anerkennen
Palle
Ich stecke mitten im Gedränge, doch als ich in Deine Augen blicke blendet sich die Menge aus für ein paar Augenblicke teilen wir allein diese seltsame Gefühl, als würden wir uns von früher kennen - Deja-Vu.

Palle
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 362
Registriert: 07.01.2008, 10:15
Wohnort: 不伦瑞克

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Palle » 19.09.2010, 19:11

qpr hat geschrieben:
Palle hat geschrieben:Das ist ihr das allerwichtigste.
Das muss man einfach anerkennen
Dann hoffe ich für euch beiden, das sie in ihrem Lebenstraum auch noch Platz für dich findet. :wink:
Sie braucht mich doch zum Ermuntern nicht aufzugeben :mrgreen:
Palle
Ich stecke mitten im Gedränge, doch als ich in Deine Augen blicke blendet sich die Menge aus für ein paar Augenblicke teilen wir allein diese seltsame Gefühl, als würden wir uns von früher kennen - Deja-Vu.

Benutzeravatar
Skorpid
VIP
VIP
Beiträge: 1094
Registriert: 30.03.2009, 14:37
Wohnort: bei Dresden, Sachsen

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Skorpid » 20.09.2010, 10:00

Na dann Palle! Attaque!

Klingt doch alles noch ganz okay. Rausbekommen, ob bei Euch beiden noch Gefühle da sind, werdet Ihr wohl nur, wenn Ihr euch trefft. Und da sie dazu schon ja gesagt hat, stehen die Chancen doch garnicht so schlecht... auch wenn Frauen da natürlich immer recht unberechenbar bleiben.
Wann ist denn nun euer Treffen? (Falls es weiter oben schon steht, ich habe es überlesen).
Wir freuen uns natürlich über neue Informationshappen.

Täglich Skype oder MSN nervt bestimmt sicher bald, soviel kann man sich garnicht zu sagen haben.

Aber französisch lernen? Planst Du auch schon das Auswandern? (P.S. Deutschland ist viel schöner als Frankreich...)

Benutzeravatar
incues
VIP
VIP
Beiträge: 1842
Registriert: 25.01.2010, 16:48
Wohnort: YangPu, Shanghai

Re: Beziehungshappen

Beitrag von incues » 20.09.2010, 10:10

Skorpid hat geschrieben:Na dann Palle! Attaque!
Täglich Skype oder MSN nervt bestimmt sicher bald, soviel kann man sich garnicht zu sagen haben.
Es geht so! Meine Frau und ich verfahren so schon seit Jahren, dass wir täglich telefonieren (voice-chatten). Und ich meine wirklich täglich. Die Tage, an denen wir nicht miteinander gesprochen haben, kann ich fast an einer Hand abzählen, plus die Nächte, die wir im Flieger verbracht haben :P

Bei dem Rest stimme ich dir zu und drücke Palle ganz fest die Daumen, dass aus Beziehungshappen keine Beziehungsschlappen werden :lol:
我的寵物龍可以噴火

Benutzeravatar
Hendrik
VIP
VIP
Beiträge: 1346
Registriert: 25.10.2007, 14:22

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Hendrik » 20.09.2010, 10:52

Sehr schöne Geschichte. Deine realistische Art mit dem Leben umzugehen errinnert mich an mich selbst.
.

Benutzeravatar
Skorpid
VIP
VIP
Beiträge: 1094
Registriert: 30.03.2009, 14:37
Wohnort: bei Dresden, Sachsen

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Skorpid » 20.09.2010, 10:54

incues hat geschrieben:Es geht so! Meine Frau und ich verfahren so schon seit Jahren, dass wir täglich telefonieren (voice-chatten). Und ich meine wirklich täglich. Die Tage, an denen wir nicht miteinander gesprochen haben, kann ich fast an einer Hand abzählen, plus die Nächte, die wir im Flieger verbracht haben :P
?? Ist jetzt zwar Off-Topic, aber über was kann man soviel reden? Meine Frau ist grade mal 2 Wochen in China ohne mich und wir hören nach 30 min auf zu telefonieren, da es einfach nix zu erzählen gibt ("Ich war shoppen, wie immer, und Du" - "Ich war auf Arbeit, langweilig, wie immer"). Ich hasse es, wenn man am Telefon nix mehr zu reden hat, bei echtem Kontakt geht man halt kochen oder macht die Wäsche etc. aber am Telefon sitzt man nur doof rum...

Palle
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 362
Registriert: 07.01.2008, 10:15
Wohnort: 不伦瑞克

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Palle » 20.09.2010, 11:11

Skorpid hat geschrieben:Aber französisch lernen? Planst Du auch schon das Auswandern? (P.S. Deutschland ist viel schöner als Frankreich...)
Ich möchte ja nur ein paar Brocken lernen und das geht bei jeider beliebigen Sprache recht schnell. Ich könnte mir nich vortsellen nach Frankrerich auszuwandern, dafür mag ich das Land, die Leute und die Sprache einfach viel zu wenig.
Skorpid hat geschrieben:wir hören nach 30 min auf zu telefonieren, da es einfach nix zu erzählen gibt
Stimmt, aber Skype bietet ja auch die Möglicheit des Webcamchats. Haben schon andere Sachen als reden gemacht. Nicht falsch verstehen, ich meine jetzt z.B. hat sie mir ein Lied auf ihrer Gitarre vorgespielt. Aber im Großen und Ganzen können die meisten einfach nicht jeden tag ein aufregendes Telefonat führen.
Hendrik hat geschrieben:Sehr schöne Geschichte. Deine realistische Art mit dem Leben umzugehen errinnert mich an mich selbst.
Danke
Skorpid hat geschrieben:Wann ist denn nun euer Treffen? (Falls es weiter oben schon steht, ich habe es überlesen).
Wir freuen uns natürlich über neue Informationshappen.
Das ist noch nicht so ganz raus. Ich möchte ihr zunächst einmal ne Einlebephase gönnen. Sie muss erst mal ihre Umgebung edrkunden, mit dem Leben da klarkommen, evtl. den Kulturshock überwinden. Außerdem bin ich mir noch nich sicher, ob ich zuerst länger als ein WE da bleiben sollte. Also wenn es nur ein Wochenende wird, dann könnte der Termin schon ziemlich zeitnah sein. Sollte es länger werden, so wird es wohl auf die Zeit nach Silvester hinauslaufen, denn da hab ich keine Uni und sie wohl auch nicht.
Palle
Ich stecke mitten im Gedränge, doch als ich in Deine Augen blicke blendet sich die Menge aus für ein paar Augenblicke teilen wir allein diese seltsame Gefühl, als würden wir uns von früher kennen - Deja-Vu.

Benutzeravatar
RoyalTramp
VIP
VIP
Beiträge: 2008
Registriert: 13.10.2009, 08:37
Wohnort: China / Shanghai

Re: Beziehungshappen

Beitrag von RoyalTramp » 20.09.2010, 11:27

Dann mal viel Erfolg. Sehr positiver Eindruck und an der Entfernung sollte es wohl nicht mehr scheitern...
Thank you for your contribution to China's flourishing and prosperity! 感谢你为祖国繁荣昌盛作出的贡献!

Benutzeravatar
maxule
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 411
Registriert: 20.11.2007, 13:48

Re: Beziehungshappen

Beitrag von maxule » 20.09.2010, 11:54

Palle hat geschrieben:
Skorpid hat geschrieben:Wann ist denn nun euer Treffen? (Falls es weiter oben schon steht, ich habe es überlesen).
Wir freuen uns natürlich über neue Informationshappen.
Das ist noch nicht so ganz raus. Ich möchte ihr zunächst einmal ne Einlebephase gönnen. Sie muss erst mal ihre Umgebung edrkunden, mit dem Leben da klarkommen, evtl. den Kulturshock überwinden. Außerdem bin ich mir noch nich sicher, ob ich zuerst länger als ein WE da bleiben sollte. Also wenn es nur ein Wochenende wird, dann könnte der Termin schon ziemlich zeitnah sein. Sollte es länger werden, so wird es wohl auf die Zeit nach Silvester hinauslaufen, denn da hab ich keine Uni und sie wohl auch nicht.
Für uns fing das auch mit einem Wochenende an, und es wurden dann immer mehr ...

Ihr könntet euch ja auch irgendwann mal zu einem gemeinsamen Wochenende auf halbem Weg im Elsass treffen, da findet man deutsch und französisch gemischt (also für jeden etwas). Irgendwo bei Colmar oder Mulhouse ist auch das Geburtshaus von Albert Schweitzer.

Palle
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 362
Registriert: 07.01.2008, 10:15
Wohnort: 不伦瑞克

Re: Beziehungshappen

Beitrag von Palle » 20.09.2010, 12:02

maxule hat geschrieben:
Palle hat geschrieben:
Skorpid hat geschrieben:Wann ist denn nun euer Treffen? (Falls es weiter oben schon steht, ich habe es überlesen).
Wir freuen uns natürlich über neue Informationshappen.
Das ist noch nicht so ganz raus. Ich möchte ihr zunächst einmal ne Einlebephase gönnen. Sie muss erst mal ihre Umgebung edrkunden, mit dem Leben da klarkommen, evtl. den Kulturshock überwinden. Außerdem bin ich mir noch nich sicher, ob ich zuerst länger als ein WE da bleiben sollte. Also wenn es nur ein Wochenende wird, dann könnte der Termin schon ziemlich zeitnah sein. Sollte es länger werden, so wird es wohl auf die Zeit nach Silvester hinauslaufen, denn da hab ich keine Uni und sie wohl auch nicht.
Für uns fing das auch mit einem Wochenende an, und es wurden dann immer mehr ...

Ihr könntet euch ja auch irgendwann mal zu einem gemeinsamen Wochenende auf halbem Weg im Elsass treffen, da findet man deutsch und französisch gemischt (also für jeden etwas). Irgendwo bei Colmar oder Mulhouse ist auch das Geburtshaus von Albert Schweitzer.
Das ist eine Idee über dei ich bisher noch gar nicht nachgedacht habe! Danke für den Anstoß. Albert Schweitzer war bei uns damals in der Oberstufe ein Running Gag, warum weiß ich auch nicht. Aber daher interessiert mich das etwas^^
Palle
Ich stecke mitten im Gedränge, doch als ich in Deine Augen blicke blendet sich die Menge aus für ein paar Augenblicke teilen wir allein diese seltsame Gefühl, als würden wir uns von früher kennen - Deja-Vu.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste