Wie hat Eure Beziehung begonnen?

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Antworten

Wie hat Eure Beziehung begonnen?

1. Als Fernbeziehung
36
58%
2. Traditionell
19
31%
3. Ganz anders
5
8%
4. Beziehung - brauch ich nich
2
3%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 62

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von ingo_001 » 01.08.2010, 17:12

Wird vielleicht einigen als nützliche Info dienen, die sich gerade fragen, ob und wie ne Beziehung (gerade wenn sie als Fernbeziehung startet) überhaubt machbar ist.

Eindeutige Antwort: Ja es ist möglich - wenn Beide es wirklich wollen.
Auch merkt man recht schnell, ob hinter den jeweiligen Worten auch die endsprechenden Taten stecken (spätestens dann, wenns ans Thema Visum ankommt).
Da sich die körperliche "Ablenkung" der Ratio via Internet naturell arg in Grenzen hält, kann man sich mehr auf die Persönlichkeit und den Charakter des/der jenigen konzentrieren.
Kommunikation und zuhören wird da gleichfalls (so nicht schon vorher vorhanden) als wichtig erkannt.

Ach so - zur Antwort:
Vom ersten Kennenlernen (über mehrere längere Aufenthalte) dauerte es 15 Monate, bis meine Frau nach Deutschland übersiedelte.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
mistervac
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 649
Registriert: 01.08.2007, 17:05
Wohnort: Süddeutschland

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von mistervac » 01.08.2010, 17:51

wir chatteten fast eine ganze Woche :lol: bis uns beide der Blitz traf.

4 Wochen später flog ich zum ersten Male nach China, weitere 8 Wochen später Hochzeit in China, dann nochmal 4 Monate bis zur FZF (Ich flog alle 6 Wochen nach China, wie andere an den Gardasee, zu dieser Zeit)

Das ist jetzt 3 Jahre her.
mistervac, seit seiner Kindheit Chinafan, heute seine Träume lebend

Benutzeravatar
mistervac
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 649
Registriert: 01.08.2007, 17:05
Wohnort: Süddeutschland

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von mistervac » 01.08.2010, 18:03

xxxxx hat geschrieben:
Die Zweite hat mich angeschrieben bei Chinese Love Link - sind seit April ein Paar....jeden Tag stundenlang Skype....und SMS und Telefon...wenn wir uns einen Tag nich erreichen können sind wir krank.....
Bei uns war es "nur" Skype, einfach rumgesurft. Ich hatte einfasch nur riesengroßes Glück, genau die meine zu treffen und keine andere.

Mir wird das immer wieder bewusst, nicht zuletzt, da ich sehr viele Kontakte nach China habe.
mistervac, seit seiner Kindheit Chinafan, heute seine Träume lebend

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23802
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von Grufti » 01.08.2010, 18:05

Wie kann ich 2 verschiedene Antworten eintragen ?????

Bei meiner aktuellen Frau war es anders als bei meiner "Qianren" Taitai...
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von ingo_001 » 01.08.2010, 18:07

@ mistervac

Tja, manchmal ist man fast versucht doch ans Schicksal zu glauben (jedenfalls wenns positiv "zuschlägt").
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von ingo_001 » 01.08.2010, 18:10

Grufti hat geschrieben:Wie kann ich 2 verschiedene Antworten eintragen ?????

Bei meiner aktuellen Frau war es anders als bei meiner "Qianren" Taitai...
Lösungsvorschlag: Nimm nur die Aktuelle, denn die Erste hats ja nicht geschafft, die einzig Wahre zu werden.
Oder kürzer: Vorher zählt nicht.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
gege
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 520
Registriert: 23.11.2009, 03:19
Wohnort: 汉堡

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von gege » 01.08.2010, 18:30

Bei uns war es so, dass ich mit ihr ein paar Tage lang auf einem Facebook-Verschnitt-Netzwerk befreundet war, ohne das wir einander angeschrieben hatten. Dann eines Nachts waren wir beide zur gleichen Zeit online und sie hat mir mitgeteilt, dass ihr Freund sie nach 3 Jahren Beziehung verlassen hat. Von da an war ich die Schulter zum ausheulen. Etwa 2 Monate später bin ich rüber geflogen und es hat beiderseits gewaltig gefunkt. Anschliessend gings noch weitere 6 Male nach China. Sie war zwischendurch auch 3 Monate in Deutschland. Begonnen hat alles vor 20 Monaten. Seit 2 Wochen leben wir endlich zusammen in D. :mrgreen:

Ich bin froh, dass die Fernbeziehung endlich ein Ende hat. Aber es war auch eine einmalige Erfahrung, die nicht viele erleben (vor allem auf diese Entfernung). Man kann jedenfalls seinen Kindern später tolle Geschichten erzählen, anstelle von "Eure Mutter hab ich im Supermarkt, Park, auf der Reeperbahn kennengelernt" :wink:
Gege - 哥哥

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von ingo_001 » 01.08.2010, 21:47

qpr hat geschrieben:soll ich mich dann nochmal in ein paar Wochen melden??? :lol: :lol:
Exactamente.
Solange Du noch nicht am Haken hängst .... ehem ... eingefangen wurdest ... hüstel ... frei bist ... kannst Du Dich in aller Ruhe zurück lehnen und die Stories von uns "weg Geschnappten" lesen :mrgreen: :wink:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

romeo
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 760
Registriert: 16.06.2006, 18:42

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von romeo » 01.08.2010, 22:36

Wir haben uns ebenfalls über das Internet kennengelernt. Anfangs haben wir per e-mail kommuniziert, dann telefoniert und da sie in Berlin studiert hat, haben wir uns ohne größere Umstände getroffen. Das ist jetzt schon ein paar Jahre her und inzw. arbeiten wir am Nachwuchs.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16675
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von Laogai » 01.08.2010, 23:13

ingo_001 hat geschrieben:Wie hat Eure Beziehung begonnen?
"Fernbeziehung" übersetze ich mal mit "Via Internet kennen gelernt" (ich glaube kaum, dass beim Telefonsex schon engere Beziehungen geknüpft wurden). Ich hatte nämlich auch mal eine Fernbeziehung, aber die hat nicht in der Ferne begonnen.
Mit "Traditionell" ist folglich ein erstes Treffen in real life gemeint, richtig?

Muss ich jetzt "Fernbeziehung" auswählen, wenn ich meine Frau traditionell chinesisch (via 媒婆) kennen gelernt habe :?: :idea: :shock:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von ingo_001 » 01.08.2010, 23:33

laogai hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:Wie hat Eure Beziehung begonnen?
"Fernbeziehung" übersetze ich mal mit "Via Internet kennen gelernt" (ich glaube kaum, dass beim Telefonsex schon engere Beziehungen geknüpft wurden). Ich hatte nämlich auch mal eine Fernbeziehung, aber die hat nicht in der Ferne begonnen.
Mit "Traditionell" ist folglich ein erstes Treffen in real life gemeint, richtig?
Richtig.
Wobei daraus wieder eine Fernbeziehung wird, wenn man sich das erste Mal im Internet begegnet ist.
laogai hat geschrieben:Muss ich jetzt "Fernbeziehung" auswählen, wenn ich meine Frau traditionell chinesisch (via 媒婆) kennen gelernt habe :?: :idea: :shock:
Wäre nicht wirklich abwägig - oder?
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16675
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von Laogai » 01.08.2010, 23:52

ingo_001 hat geschrieben:
laogai hat geschrieben:Muss ich jetzt "Fernbeziehung" auswählen, wenn ich meine Frau traditionell chinesisch (via 媒婆) kennen gelernt habe :?: :idea: :shock:
Wäre nicht wirklich abwägig - oder?
Wie nun, "Ja" oder "Nein"?

Und befinden sich neuerdings Waagen auf Abwegen? :P
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
sanctus
VIP
VIP
Beiträge: 1910
Registriert: 08.08.2007, 09:04
Wohnort: 镇江
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von sanctus » 02.08.2010, 02:26

Entgegen dem Trend, habe ich meine Frau ganz traditionell kennengelernt.

Aber so eine Fernbeziehung stell ich mir schon ziemlich emotional aufreibend vor. Wenn dann aus der Fernbeziehung eine "normale" Beziehung geworden ist, schweisst das aber bestimmt ungemein zusammen.
谁想要大成绩,就要有更大的目标!

„Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben“ Farin Urlaub

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von happyfuture » 02.08.2010, 02:41

laogai hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:Wie hat Eure Beziehung begonnen?
"Fernbeziehung" übersetze ich mal mit "Via Internet kennen gelernt" (ich glaube kaum, dass beim Telefonsex schon engere Beziehungen geknüpft wurden). Ich hatte nämlich auch mal eine Fernbeziehung, aber die hat nicht in der Ferne begonnen.
Mit "Traditionell" ist folglich ein erstes Treffen in real life gemeint, richtig?

Muss ich jetzt "Fernbeziehung" auswählen, wenn ich meine Frau traditionell chinesisch (via 媒婆) kennen gelernt habe :?: :idea: :shock:
Warum "Fernbeziehung" mit "Internet" gleichsetzen? Was bedeutet "traditionell?"

Ich habe meine liebe Frau in Persona (traditionell?) für 3 Tage in ihrer Heimatstadt kennen gelernt und war erstaunt über die "Nachwirkungen", als ich wieder in D war. Wir haben zu Anfang eine "Fernbeziehung" geführt, was ich im Hinblick auf unsere Vermählung grundlegend geändert habe! Hatte nie wirklich vor, in China zu leben!

Aus meiner "Fernbeziehung" ist eine "traditionelle" Beziehung geworden, wobei ich jetzt zu meiner Familie nach D eine Fernbeziehung führe. :wink:

@xxxxx
Sei froh, dass es mit Deiner "berechnenden" Nr. 1 nix gegeben hat und sie liebt Dich (oder irgendwen anderen) bestimmt nicht, sonst wäre sie heute bei Dir!
Als ich meiner Frau das erste Mal gegenüber stand, wusste ich nicht, dass sie mit einem reichen betagten Herrn aus den USA in Kontakt stand, der ihr regelmäßig großzügige Geschenke zukommen ließ und sie heiraten wollte. Er hat sie jedoch nicht in China besucht. Das hat mir meine Frau alles am Anfang erzählt, was mich sehr verunsichert hat, da meine Gefühle zu Ihr ständig gewachsen sind. Sie hatte sich sofort für mich entschieden, weil wir die Chance hatten, uns persönlich kennen zu lernen, weil wir die Chance hatten, persönliche Gefühle aufzubauen. Durch die vielen Geschenke (darunter regelmäßig große Blumensträuße) des reichen Amerikaners hat sich meine Frau unter Druck gesetzt gefühlt, jedoch konnte sie nie wirklich Gefühle für diesen Mann aufbauen (sonst hätte sie sich niemals mit mir getroffen).

Dies auch als "Aufmunterung" an alle, dass es auch liebe Chinesinnen gibt, die ihr Herz nicht an Geld sondern tatsächlich an der Liebe fest machen und zum Thema Liebe gehören immer zwei! :mrgreen:

Benutzeravatar
arrow
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 673
Registriert: 17.03.2010, 19:01
Wohnort: Schweiz

Re: Wie hat Eure Beziehung begonnen?

Beitrag von arrow » 02.08.2010, 02:42

ingo_001 hat geschrieben:Wird vielleicht einigen als nützliche Info dienen, die sich gerade fragen, ob und wie ne Beziehung (gerade wenn sie als Fernbeziehung startet) überhaubt machbar ist.
Definiere bitte Beziehung.
a. jegliche Art von Beziehung zum anderen Geschlecht
b. eine Beziehung zum anderen Geschlecht die in der Horizontalen geendet hat (nicht 1.80 unter der Erde...ihr wisst schon...) :roll:
c. eine Beziehung die in eine Ehe umgewandelt wurde

:?:
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null.... und das nennen sie ihren Standpunkt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 7 Gäste