Chinesin für seriöse Beziehung gesucht

In diesem Forum können alle Fragen rund um Familienangelegenheiten, z.B. Heirat, Geburt, Scheidung, damit verbundene Visumsfragen und andere bürokratische und sonstige Hürden besprochen werden.
Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Chinesin für seriöse Beziehung gesucht

Beitrag von happyfuture » 29.03.2010, 14:59

Taiyang hat geschrieben:Ist dir beim Lesen dieser Beiträge hier noch nicht aufgefallen, dass ihr alle klingt wie vollkommen entsetzte Mütterchens? So, als wäre es das abstruseste, unmoralischste der Welt, wenn eine jungen Chinesin (!!!!) mit einem betagten! Westler eine Beziehung hat...
Ne, jedenfalls mir ist das wurscht - vielleicht ist das der springende Punkt, warum ich da teilweise auf dem Schlauch stand! Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied und ob jemand aus Liebe, Geld oder sonstigen Gründen heiratet ist die Sache von den Beiden ganz alleine (meistens jedenfalls).

Interessant ist schon zu beobachten, mit welcher Selbstverständlichkeit ein Einzelner "Prahlemann" hier die "Mütterchen" Instinkte wecken kann. Da kommt Leben ins Forum!

Bezüglich Thema "jüngere Frau" halte ich mich bewusst auf Distanz :mrgreen:

andy

Re: Chinesin für seriöse Beziehung gesucht

Beitrag von andy » 29.03.2010, 16:43

happyfuture hat geschrieben:
Taiyang hat geschrieben:Ist dir beim Lesen dieser Beiträge hier noch nicht aufgefallen, dass ihr alle klingt wie vollkommen entsetzte Mütterchens? So, als wäre es das abstruseste, unmoralischste der Welt, wenn eine jungen Chinesin (!!!!) mit einem betagten! Westler eine Beziehung hat...
Ne, jedenfalls mir ist das wurscht - vielleicht ist das der springende Punkt, warum ich da teilweise auf dem Schlauch stand! Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied und ob jemand aus Liebe, Geld oder sonstigen Gründen heiratet ist die Sache von den Beiden ganz alleine (meistens jedenfalls).

Interessant ist schon zu beobachten, mit welcher Selbstverständlichkeit ein Einzelner "Prahlemann" hier die "Mütterchen" Instinkte wecken kann. Da kommt Leben ins Forum!

Bezüglich Thema "jüngere Frau" halte ich mich bewusst auf Distanz :mrgreen:
Jeder kann mit Jedem verheiratet sein wie Er will, aber Beiträge ala. " Wenn Ihr kein Geld habt, lasst diese guten Frauen bitte sein" sind einfach zum kotzen. Wenn man soetwas kritisiert hat das weder was mit "Mütterchen", noch mit "Weltverbesserer" zutun.

Ich finde die Kritik angebracht, fertig.
Man muss ja nicht zu allem "Ja" und "Amen" sagen.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12008
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Chinesin für seriöse Beziehung gesucht

Beitrag von ingo_001 » 30.03.2010, 00:59

happyfuture hat geschrieben:Interessant ist schon zu beobachten, mit welcher Selbstverständlichkeit ein Einzelner "Prahlemann" hier die "Mütterchen" Instinkte wecken kann. Da kommt Leben ins Forum!

Bezüglich Thema "jüngere Frau" halte ich mich bewusst auf Distanz :mrgreen:
Du sagst es :mrgreen:
Das Ganze erinnert irgendwie an "Mein Haus, mein Auto, mein Boot" :mrgreen:
Mal sehn, wies weitergeht ...
* 2 Tage offline und schon hat man was verpasst :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Chinesin für seriöse Beziehung gesucht

Beitrag von happyfuture » 30.03.2010, 01:09

ingo_001 hat geschrieben:
happyfuture hat geschrieben:Interessant ist schon zu beobachten, mit welcher Selbstverständlichkeit ein Einzelner "Prahlemann" hier die "Mütterchen" Instinkte wecken kann. Da kommt Leben ins Forum!
Du sagst es :mrgreen:
Das Ganze erinnert irgendwie an "Mein Haus, mein Auto, mein Boot" :mrgreen:
Mal sehn, wies weitergeht ...
* 2 Tage offline und schon hat man was verpasst :mrgreen:
Neudeutsch: Schwanzvergleich! :wink: und da dürfte TY nicht mitreden können :P

Es sollte halt in der Wortwahl nicht unter die Gürtellinie rutschen ... :evil:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste