Hilfe Paket beim Zoll (

Alles um Zoll, Import & Export zwischen China und dem Rest der Welt.
Antworten
scorpionbabe
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2019, 10:35

Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von scorpionbabe » 01.04.2019, 10:48

Hallo,

ich habe ein großes Problem und benötige Hilfe.

Ich habe über Instagram einen Kauf getätigt. Louis Vuitton Tasche (Plagiat, 228 Euro).
Nun habe ich in der Sendungsverfolgung gesehen, dass mein Paket beim Zoll ist und diese nähere Angaben von mir benötigen.
Versand erfolge über EMS, Schreiben wird dann sicherlich von der GDSK zugestellt.

Nach Kauf mit Western Union, gab es Probleme für den Verkäufer das Geld abzuholen, habe es zurückbuchen lassen.

Ich habe also weder einen Kaufbeleg sonst noch irgendetwas was ich dem Zoll zur Verfügung stellen kann.

Hat vielleicht jemand einen Rat wie ich nun vorgehen soll. Vernichtung wäre auch in Ordnung. Wichtig ist mir, dass ich möglichst „heile“
und ohne all zu hohe Kosten rauskomme und am besten auch ohne einer Strafanzeige durch Louis Vuitton.

Wie würdet ihr reagieren, dort Bescheid geben, dass man nichts bestellt hat und sagen, dass man die Annahme verweigert und das Paket zurück zum Empfänger soll oder die Papiere ausfüllen und zurücksenden. Werden die Pakete immer geöffnet oder gucken Sie sich die Inhaltserklärung an und wenn die Plausibel ist schicken sie es weiter?

Bitte keine großen Vorwürfe… Hab draus gelernt. War das 1. Und letzte Mal das ich einen gefälschten Artikel gekauft habe. :oops:

Dong123
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 22.08.2018, 10:36
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von Dong123 » 01.04.2019, 13:58

"Louis Vuitton Tasche (Plagiat, 228 Euro). "
Bah-so teuer. Was ist denn drin in dem Beutel? Lebensmittel?

scorpionbabe
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2019, 10:35

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von scorpionbabe » 01.04.2019, 13:59

Darum geht es doch nun nicht :-(

Hast du einen Tipp wie ich vorgehen soll?

Dong123
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 22.08.2018, 10:36
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von Dong123 » 01.04.2019, 14:27

Ich versteh halt nicht, wieso son Beutel so teuer ist. Da stimmt doch was nicht.
Vielleicht was eingenäht??

scorpionbabe
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2019, 10:35

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von scorpionbabe » 01.04.2019, 14:39

Nein, nichts eingenäht..
Das ist doch auch nicht Thema.

Dong123
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 22.08.2018, 10:36
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von Dong123 » 01.04.2019, 16:30

Jaja, die jungen Leute-und dann transportieren sie billige Aldiwürstchen in dem teuren Beutel.

scorpionbabe
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2019, 10:35

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von scorpionbabe » 01.04.2019, 19:55

Hat vielleicht noch jemand einen sinnvollen hinweis?

Benutzeravatar
jackie_chan
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 982
Registriert: 29.05.2013, 21:43
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von jackie_chan » 01.04.2019, 20:55

Was würde passieren, wenn du dem Zoll erzählst, du dachtest das Ding wär echt? Oder steht auf der beigelegten Rechnung fett "FÄLSCHUNG" drauf?

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16519
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von Laogai » 01.04.2019, 23:48

jackie_chan hat geschrieben:Was würde passieren, wenn du dem Zoll erzählst, du dachtest das Ding wär echt?
Dann würde der Zoll sagen "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht". Und scorpionbabe entweder ausbürgern, für unmündig erklären oder zurück in den Kindergarten stecken. Oder alles hintereinander in umgekehrter Reihenfolge.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 764
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von Ajiate » 02.04.2019, 11:22

Du hast sicherlich schon selbst gegoogelt, oder ?

https://www.anwalt.de/rechtstipps/schna ... 58422.html

https://www.bezahlen.net/ratgeber/gefae ... lagnahmung und Vernichtung von Plagiaten
Zitat:
Gefälschte Markenprodukte aus China werden beim Zoll beschlagnahmt

Viele Markeninhaber haben einen Antrag auf Grenzbeschlagnahme gestellt. Sie haben den Zollbehörden auch Informationen zur Verfügung gestellt, wie man echte Markenprodukte von Fälschungen unterscheiden kann.

Ist Ihr Paket betroffen, werden sowohl Sie als auch der Markenrechtsinhabers von der Beschlagnahmung informiert und können innerhalb von zwei Wochen reagieren. Teils müssen verdächtige Produkte zunächst vom Rechteinhaber geprüft werden. Liegt ein Plagiat vor, werden die Waren vernichtet, damit sie nicht in den deutschen Warenverkehr gelangen und es sind weitere Konsequenzen zu tragen.

Einige Hersteller, wie beispielsweise Nike, haben dem Kleinsendungsverfahren zugestimmt. Wenn Sie als Empfänger der Vernichtung der Ware sofort zustimmen, werden Ihre Daten nicht an den Markeninhaber weitergegeben. In diesem Fall müssen Sie mit keinen weiteren Konsequenzen rechnen.
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

scorpionbabe
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2019, 10:35

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von scorpionbabe » 02.04.2019, 11:50

Ja das habe ich auch bereits in Erfahrung gebracht. Noch haben sie es aber ja nicht geöffnet, laut gdsk habe ich ja die Möglichkeit die Annahme zu verweigern und das Paket kostenfrei an den versenden zurück zu senden. Prüfen Sie dann auch? Also wird es dann noch geöffnet oder geht es wirklich zurück an den Absender?

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hilfe Paket beim Zoll (

Beitrag von Shenzhen » 02.04.2019, 13:26

trial and error

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste