Übersetzung "Der Weg ist das Ziel"

Hier können Fragen zu chinesischen Tattoos gestellt werden. Hier werden alle bisherigen Diskussionen zu dem Thema zusammengefasst.
Antworten
Ailton81
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2015, 11:00

Übersetzung "Der Weg ist das Ziel"

Beitrag von Ailton81 » 13.11.2015, 11:04

Hallo, ich finde leider keine Übersetzung und hoffe hier im richtigen Forum gelandet zu sein.

Ich spiele mit dem Gedanken, mir den Spruch " Der Weg ist das Ziel" tätowieren zu lassen. Lässt sich das sinngemäß in chinesische Zeichen übersetzen...

Vielen Danke für die Hilfe!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16649
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Übersetzung "Der Weg ist das Ziel"

Beitrag von Laogai » 13.11.2015, 11:52

Ailton81 hat geschrieben:Ich spiele mit dem Gedanken, mir den Spruch " Der Weg ist das Ziel" tätowieren zu lassen. Lässt sich das sinngemäß in chinesische Zeichen übersetzen...
宫保鸡丁. Wenn du keinen Schimmer von der Sprache und der Schrift hast, dann lass besser die Finger davon :idea: :wink:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Roger
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 782
Registriert: 07.05.2006, 17:23

Re: Übersetzung "Der Weg ist das Ziel"

Beitrag von Roger » 13.11.2015, 12:56

Ailton81 hat geschrieben:Ich spiele mit dem Gedanken, mir den Spruch " Der Weg ist das Ziel" tätowieren zu lassen. Lässt sich das sinngemäß in chinesische Zeichen übersetzen...
Denk nochmal darüber nach. Du würdest nie ankommen. :x

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4698
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Übersetzung "Der Weg ist das Ziel"

Beitrag von punisher2008 » 13.11.2015, 13:12

Ailton81 hat geschrieben:Lässt sich das sinngemäß in chinesische Zeichen übersetzen...
Es lässt sich im Prinzip alles übersetzen, vor allem wenn es einem egal ist ob es sich bescheuert anhört oder nicht. Frag dich selbst: warum Chinesisch? Und warum gerade ein deutsches Sprichwort? Wer soll den Text lesen? Soll es nur "cool" aussehen? Warum dann nicht gleich willkürliche coole Zeichen?
Also: 路程就是目的地 :roll:
Und wenn das nicht verstanden wird lass dir folgendes stechen und such dir einen Chinesen der Deutsch kann (oder umgekehrt):
德尔伟哥意斯特大斯气乐 (oder als Variante da cooler: 得鮞韙骼已死蟘打死氣了)
Für Reaktionen übernehme ich keine Verantwortung, und Haftung übernimmt der Tätowierte selbst.
Falls du nicht weißt worauf ich hinaus will: es ist nicht immer sinnvoll ein deutsches oder westliches Konzept/Spruch/Namen etc. ins Chinesische zu übertragen.
Ansonsten schließe ich mich Laogai an.

Benutzeravatar
SimonSayz
VIP
VIP
Beiträge: 1948
Registriert: 19.09.2005, 19:47
Wohnort: Beethoven, Deutsche Telekom, Haribo

Re: Übersetzung "Der Weg ist das Ziel"

Beitrag von SimonSayz » 13.11.2015, 18:59

punisher2008 hat geschrieben:
Ailton81 hat geschrieben:Lässt sich das sinngemäß in chinesische Zeichen übersetzen...
Es lässt sich im Prinzip alles übersetzen, vor allem wenn es einem egal ist ob es sich bescheuert anhört oder nicht. Frag dich selbst: warum Chinesisch? Und warum gerade ein deutsches Sprichwort? Wer soll den Text lesen? Soll es nur "cool" aussehen? Warum dann nicht gleich willkürliche coole Zeichen?
Also: 路程就是目的地 :roll:
Und wenn das nicht verstanden wird lass dir folgendes stechen und such dir einen Chinesen der Deutsch kann (oder umgekehrt):
德尔伟哥意斯特大斯气乐 (oder als Variante da cooler: 得鮞韙骼已死蟘打死氣了)
Für Reaktionen übernehme ich keine Verantwortung, und Haftung übernimmt der Tätowierte selbst.
Falls du nicht weißt worauf ich hinaus will: es ist nicht immer sinnvoll ein deutsches oder westliches Konzept/Spruch/Namen etc. ins Chinesische zu übertragen.
Ansonsten schließe ich mich Laogai an.
Korrekt muss es heißen [...]大斯气!!!

Amateur :roll:

Hihi
Rosen sind rot, Gras ist grüner
Ich kann nicht dichten, gegrillte Hühner

Benutzeravatar
Linnea
VIP
VIP
Beiträge: 2925
Registriert: 04.06.2007, 14:29

Re: Übersetzung "Der Weg ist das Ziel"

Beitrag von Linnea » 13.11.2015, 22:43

punisher2008 hat geschrieben:Falls du nicht weißt worauf ich hinaus will: es ist nicht immer sinnvoll ein deutsches oder westliches Konzept/Spruch/Namen etc. ins Chinesische zu übertragen.
Witzigerweise findet man im Internet zahlreiche Verweise darauf, dass dieser Spruch von Konfuzius stamme. Und zwar aus dieser Textstelle: 志於道。
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass das nicht die Übersetzung ist. Es fasziniert mich nur, was da so alles im Sinn verdreht wird, wie bei Stille Post auf dem Kindergeburtstag. :mrgreen:

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4698
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Übersetzung "Der Weg ist das Ziel"

Beitrag von punisher2008 » 14.11.2015, 09:23

SimonSayz hat geschrieben:
Korrekt muss es heißen [...]大斯气!!!

Amateur :roll:

Hihi
:lol:
Hast recht. Beim lesen mancher Tattoo-Fragen in diesem Forum kommt es allerdings vor dass diese (把我)气(死)了, daher kamen mir diese Zeichen in den Kopf. :wink:
Witzigerweise findet man im Internet zahlreiche Verweise darauf, dass dieser Spruch von Konfuzius stamme. Und zwar aus dieser Textstelle: 志於道。
:mrgreen:
Ja, mit etwas Phantasie könnte man das tatsächlich so deuten. Na dann passt es doch, dann kann er sich 志於道 stechen lassen und alle sind zufrieden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste