Änderung Residence Permit nötig durch Zweitjob?

Alles zum Thema Visum für China und Deutschland: Antrag, benötigte Unterlagen, Bürokratie, Erfahrungsberichte und sonstiger nerviger Kleinkram zu dem Thema.
Antworten
Sleepy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 06.10.2008, 16:23
Wohnort: Dalian

Änderung Residence Permit nötig durch Zweitjob?

Beitrag von Sleepy » 14.10.2009, 05:22

Hallo allerseits,

ich stehe gerade vor folgender Situation: Ich bin nun seit ca. zwei Monaten in Dalian, das Ganze Procedere Z-Visa und Residence Permit ist durch (bin Dozent an einer Uni).
Nun bietet sich die Chance, in Deutschland über einen Beratungsvertrag eine zusätzliche Verdienstmöglichkeit aufzutun.

Was muss ich da beachten (bzw. ist das überhaupt möglich)? Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Muss die Aufenthaltsgenehmigung geändert werden? Soweit ich verstehe ich diese Job-gebunden, andererseits behalte ich den Job ja - es kommt nur einer hinzu.

(Andere Fragen die ich habe sind dann noch:
Brauche ich die Zustimmung meiner Uni? (Ich denke schon.)
Wie sieht das mit Steuern aus? Hängt sicherlich von der konkreten Vertragsform ab - aber zahle ich dann Steuern nur in China, oder teilweise in China und in Deutschland?
)

Danke schon einmal,
Sleepy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste