Führungszeugnis

Alles zum Thema Visum für China und Deutschland: Antrag, benötigte Unterlagen, Bürokratie, Erfahrungsberichte und sonstiger nerviger Kleinkram zu dem Thema.
Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16673
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Laogai » 10.10.2016, 21:26

dpaulmax hat geschrieben:Ja genau.
Das bezieht sich auf welche meiner beiden Fragen? Bei deiner "Auskunftsfreude" muss man ein Kaffeesatzleser-Diplom haben :roll: :wink:
dpaulmax hat geschrieben:Dann hoffe ich mal das dies nicht so lange dauert.
Zwei bis drei Wochen. Online beantragen geht hier, wenn du einen elektronischen Personalausweis ausgehändigt bekommen hast.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
hktraveller
VIP
VIP
Beiträge: 1359
Registriert: 29.03.2009, 00:47
Wohnort: 香港-澳門

Re: Führungszeugnis

Beitrag von hktraveller » 11.10.2016, 11:07

Ich habe das Burki ignore diplom, das sollten noch ein par ablegen.

Gangsta4life
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.10.2016, 14:45

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Gangsta4life » 11.10.2016, 11:12

Als ob ihr alle ahnung habt....

China hat so viele Forschriften, und doch werden keine eingehalten. Mein Kollege ist seit 2 Jahren da und es ist fast alles möglich.

Labert ruhig weiter...Ich schicke euch bald ein paar Fotos aus den Clubs ;-)

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Shenzhen » 11.10.2016, 11:54

Lass mal stecken, wir wollen wirklich keine Bilder von dicklichen alten Haval-Fahrern mit Bezahl-Damen...

Zeit fuer ne Thread-Loeschung.

Exokiel
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 215
Registriert: 04.03.2015, 16:19

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Exokiel » 11.10.2016, 12:36

Haha, von welchen Clubs sprichst du? In deiner Traumwelt hast du vielleicht den Ausländerbonus, in chinesischen Clubs nichts - da zählt dein Bankkonto, deine Kreditkarte und dein Auto. Mit 8000RMB pro Monat kannst du dir vielleicht noch den Eintritt und ein Bier leisten.

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Führungszeugnis

Beitrag von blur » 11.10.2016, 13:16

Um fair zu bleiben: Ausländer dürfen oft, zumindest in Städten Abseits von Bejing und Shanghai, kostenlos rein. Die Getränkepreise haben es dann trotzdem in sich.

Benutzeravatar
Sarilas
VIP
VIP
Beiträge: 1317
Registriert: 02.03.2011, 06:47
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Sarilas » 11.10.2016, 13:33

Ich hab im Phoebes mal 45k zahlen müssen und wir hatte nicht mal bezahl Damen dabei!

Exokiel
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 215
Registriert: 04.03.2015, 16:19

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Exokiel » 11.10.2016, 14:08

Die Preise richten sich nach dem Klientel :D Ein Blick auf den Fuhrpark und man weiß, dass man es mit neureichen Kindern zu tun hat. Die würden alles kaufen wenn es über einem gewissen Preis liegt.

Gangsta4life
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.10.2016, 14:45

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Gangsta4life » 11.10.2016, 14:47

Kuckt doch mal über den Tellerrand ;-)

Es geht mir bei der Sache nicht um Geld, sondern rein um Spaß ;-) Ich weiß das ich da nicht viel verdienen werde aber man kann sehr gut davon leben.

Mein Kollege hat da bereits sehr viele chinesen freunde mit viel geld kennengelernt und er wird IMMER eingeladen und musste sich nichtmal ein getränk selber kaufen. Sowas habt ihr nicht nä?....

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Führungszeugnis

Beitrag von ingo_001 » 11.10.2016, 14:59

Gangsta4life hat geschrieben:Sowas habt ihr nicht nä?....
Dafür haben wir Dich ... ob wir wollen oder nich :mrgreen:

Je nach Story kostest Du uns mal ein Lächeln, Grinsen - oder den Einen oder Anderen auch mal den einen oder anderen Nerv :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Sarilas
VIP
VIP
Beiträge: 1317
Registriert: 02.03.2011, 06:47
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Sarilas » 11.10.2016, 15:02

Gangsta4life hat geschrieben:Ich weiß das ich da nicht viel verdienen werde aber man kann sehr gut davon leben.
Nein, wer das sagt belügt sich selbst, genauso wie dein Kollega und viele andere. Wenn du knapp über dem Deutschen Existenzminimum lebst ist es halt kein "gutes Leben". Aber du scheinst ja alles besser zu wissen.
Gangsta4life hat geschrieben:Mein Kollege hat da bereits sehr viele chinesen freunde mit viel geld kennengelernt und er wird IMMER eingeladen und musste sich nichtmal ein getränk selber kaufen. Sowas habt ihr nicht nä?....
Doch, bestimmt ein jeder hier hat mehrere solcher "Freunde" sind keine richtigen Freunde. Aber keiner mag solche "Freunde", weil es unter der Würde ist als Escort Ausländer her zu halten und sich für ein paar Bier zu verkaufen. Schon erbärmlich wenn man nichts selber zahlen kann nä? :lol: Deutschland Hartz4 und in China auch nur ein Schmarotzer.

Gangsta4life
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.10.2016, 14:45

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Gangsta4life » 11.10.2016, 15:15

Tja, ich werde was erleben ;-) ... was, was nur wenige andere so erleben werden.

Ich fühle mich dabei wohl.... Ich bin eben kein Spiesbürger so wie du!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Spaß ist das wichtigste, denn man lebt nur einmal im Leben. Was nützt mir die tollste Ausbildung wenn ich jeden Tag nur am knechten bin, steuern bezahle, GEZ, und nichts vom leben habe und als dicker glatzkopf ende und keine Frau mehr abbekomme.

Exokiel
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 215
Registriert: 04.03.2015, 16:19

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Exokiel » 11.10.2016, 15:19

Wird immer besser hier.

Wo lebt denn dein Bro? Von 8000 RMB kannst du nicht sehr gut leben und Spaß wirst du dabei auch nicht haben. Dein Visum wird illegal sein und nach ein paar Monaten wirst du abgeschoben, inklusive Strafzahlung die dein lächerliches Gehalt um vieles übersteigt.

"Freunde" also...die laden den nur zur Bespassung ein. Sarilas hat es gut getroffen mit Escort Ausländer.
Du kennst nicht die chinesischen Ausmaße von "viel Geld"

Übrigens leben viele von den "Spiesbürgern" hier in China und haben vermutlich mehr Spaß als du es je haben wirst :lol:
Drüben bekommst du auch keine Frau ab weil die erste Frage schon das Ausschlusskriterium ist "Wieviel verdienst du" :lol:

Mathelehrer
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 17.08.2016, 11:32

Re: Führungszeugnis

Beitrag von Mathelehrer » 11.10.2016, 15:42

Solch ein Verhalten liegt mir natürlich fern, Gangsta4life, aber ich würde dich gerne kennenlernen. In welcher Stadt wirst du und deine Bekanntschaft dich denn aufhalten?

Ich könnte dich auf den richtigen Weg führen!

Halte dich bloß fern von solchen Leuten, wenn du was aus deinem Leben machen willst, dann lern' was anständiges und komme in ein paar Jahren nochmal wieder - bitte siehe dies als guten Rat! Chancen gibt es später genug im Leben, aber man sollte sich vorerst eine Basis aufbauen, die man dann immer weiter bearbeiten kann.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12182
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Führungszeugnis

Beitrag von ingo_001 » 11.10.2016, 16:23

Statt Dich hier mit Deinem Zweiten von X-Ichen zu unterhalten (was nicht einem gewissen ... Mitleid entbehrt), könntest Du Dich auch vor einem Spiegel stellen und Deinen Dia- (sorry) Monolog weiter fortsetzen.

Aber dann würde ich ja keinen Kommentar dazu schreiben können - und das willst Du ja ... traurig aber wahr.
Aber was macht man nicht alles, um anderen den (einzigen?) Sinn des Lebens zu geben ...

So, Troll-"Fütterung" ist damit bis auf weiteres erledigt :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste