Q1 Visum und Aufenthaltsgenehmigung.

Alles zum Thema Visum für China und Deutschland: Antrag, benötigte Unterlagen, Bürokratie, Erfahrungsberichte und sonstiger nerviger Kleinkram zu dem Thema.
Antworten
drnorton
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 107
Registriert: 04.06.2007, 15:08

Q1 Visum und Aufenthaltsgenehmigung.

Beitrag von drnorton » 29.01.2016, 08:06

Hallo...

wir haben vor wieder länger nach China zu reisen.

Da wir die Familie besuchen werden, lassen wir uns eine Q1 Visum ausstellen.
Dieses muss ja bei Ankunft in eine Aufenthaltsgenehmigung geändert werden.
Hat jemand Erfahrung, ob diese Genehmigung auf 3 Jahre und mehr ausgestellt werden kann
und ob man mit dieser mehrmals aus China ein und ausreisen kann ?

Oder verfällt die Aufenthaltsgenehmigung nach der Ausreise wieder und man benötigt ein
neues Visum ?

Vielen Dank ...
Gruß
drnorton

Benutzeravatar
Phytagoras
VIP
VIP
Beiträge: 1789
Registriert: 03.12.2009, 20:54
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Q1 Visum und Aufenthaltsgenehmigung.

Beitrag von Phytagoras » 29.01.2016, 13:36

Die Residence Permit verfällt nicht, wenn man ausreist.

Wie lange sie gilt, weiß ich aber nicht. Hab selbst nur ein Q2 Visum mit 2 Jahren momentan.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste