Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Alles zum Thema Visum für China und Deutschland: Antrag, benötigte Unterlagen, Bürokratie, Erfahrungsberichte und sonstiger nerviger Kleinkram zu dem Thema.
Benutzeravatar
CH1
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 261
Registriert: 14.01.2012, 20:07
Wohnort: ....schland

Re: Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Beitrag von CH1 » 04.04.2014, 22:33

Steve@cn hat geschrieben:19:19:27] Oliji: I've read the information for the international one-way-tikets, they wrote if the visa not valid for at least 1 year, you have to buy return tikets, you can't buy only one-way.... is that true??

Nach dem, was hier vorgepostet wurde halte ich das für QUATSCH...aber zur Sicherheit mal Eure Meinung dazu???
Ich kann mich nicht erinnern das bei einer online Buchung jemals nach einem Visum gefragt wurde.
Das heißt, natürlich kann man one way buchen, weil ja gar kein Visum abgefragt wird.

Außerdem könnte ja ein evtl. Rückflug auch von einem anderen Ort oder mit anderer Fluggeselschaft stattfinden.
Also meiner Meinung nach Quatsch.
Ich habe meiner ( jetzt ) Frau vor ca. 16 Monaten auch das one way Ticket gebucht. Das ging ohne Probleme.

Benutzeravatar
VielUnterwegs
VIP
VIP
Beiträge: 1970
Registriert: 06.09.2010, 00:52
Wohnort: USA

Re: Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Beitrag von VielUnterwegs » 04.04.2014, 22:49

Kann ja eine von Hainan Airlines erfundene Regel sein, denn so verdienen sie natuerlich mehr, da sie dir noch ein zweites Ticket aufzwingen.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16567
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Beitrag von Laogai » 04.04.2014, 23:00

VielUnterwegs hat geschrieben:Kann ja eine von Hainan Airlines erfundene Regel sein, denn so verdienen sie natuerlich mehr, da sie dir noch ein zweites Ticket aufzwingen.
Wie qpr bereits weiter oben angemerkt hat sind Return Tickets meist günstiger als One Way Tickets :idea:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Steve@cn
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 18.08.2010, 00:00
Wohnort: Sonnewalde

Re: Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Beitrag von Steve@cn » 04.04.2014, 23:08

Laogai...das hab ich natürlich sofort gecheckt: ist bei Hainan offensichtlich nicht zutreffend...

Inzwischen hab ich aus Oli auch herausbekommen, dass die Info nicht von Hainan sondern von Ctrip kommt. Von daher ist das für DE zumindest Quatsch. Sie ist grad etwas übernächtigt, immerhin schon kurz nach fünf da unten - aber ich leite sie grad durch den Buchungsprozess. Und wenn Sie das nicht innerhalb der nächsten 5 Minuten hinbekommt, dann buche ich das Ticket von hier...ahem..grrrrrr

Benutzeravatar
VielUnterwegs
VIP
VIP
Beiträge: 1970
Registriert: 06.09.2010, 00:52
Wohnort: USA

Re: Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Beitrag von VielUnterwegs » 04.04.2014, 23:34

Laogai hat geschrieben:
VielUnterwegs hat geschrieben:Kann ja eine von Hainan Airlines erfundene Regel sein, denn so verdienen sie natuerlich mehr, da sie dir noch ein zweites Ticket aufzwingen.
Wie qpr bereits weiter oben angemerkt hat sind Return Tickets meist günstiger als One Way Tickets :idea:
Klar, nur wird Hainan sicher ein Return Ticket einem Rueckflug mit einer anderen Airline vorziehen. ;-)


Aha, die Info kommt also von CTrip. Dann erzaehlt CTrip eben mist.

Benutzeravatar
Steve@cn
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 18.08.2010, 00:00
Wohnort: Sonnewalde

Re: Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Beitrag von Steve@cn » 04.04.2014, 23:40

yep, "Aha" war auch mein erstes Wort dazu :o)

cmstein
VIP
VIP
Beiträge: 1215
Registriert: 08.03.2013, 10:12

Re: Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Beitrag von cmstein » 06.04.2014, 06:10

Laogai hat geschrieben:Ihr werdet weder beim Online Check-in noch am Schalter irgendwelche Probleme bekommen. Wie VielUnterwegs schon schrieb ist das quatsch und cmstein verwechselt das wohl mit dem Visum. Die Airlines checken nur ob ein gültiges Visum vorhanden ist. Denn wenn nicht muss die Fluggesellschaft den Passagier wieder mitnehmen, wenn ihm die Einreise deswegen verweigert wird.
So, ich hab jetzt das ganze noch mal mit meiner jetzigen Frau besprochen. Ihr wurde vor ein paar Jahren von der Lufthansa das Boarding verweigert, weil sie nur ein One-Way-Ticket PEK-HAM hatte. Sie musste dann schnell vor Ort für 2000 Euro ein voll refundierbares Vollpreisticket One-Way-Ticket dazukaufen, um in den Flieger zu dürfen. Das hat sie dann nach Ankunft storniert und paar Wochen später das Geld wiederbekommen.

Man kann natürlich behaupten, das sei alles kein Problem und die Airline interessiert das Rückflugticket nicht. Es gibt sicherlich auch Fälle in dem dies so ist, bei einem Nationalen Visum zur Familienzusammenführung wohl logischerweise. Aber am Airport steht man dann ja mit denied boarding nicht selbst, sondern die Verlobte von fabstler2, wenn die Airline meint, ein Visum zur Eheschließung berechtigt nicht zur Einreise ohne Rückflugticket. Ist ja auch was anderes als Familienzusammenführung.

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2036
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Beitrag von tigerprawn » 06.04.2014, 21:05

Nur Hainan Airlines kann diese Frage beantworten. Schick eine Email. (oder kauf gleich ein günstigeres Rückflugticket)
Ob Hainan Air Sie mitnehmen darf oder nicht ist leider nicht relevant.

vilarinha
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 261
Registriert: 03.11.2011, 09:40
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Zwei Fragen zum Nationalen Visum (Deutschland)

Beitrag von vilarinha » 06.04.2014, 22:42

sowohl Lufthansa als auch Air China konnten uns diese Frage nicht beantworten.
Wir hatten dann ein Returnticket bei Airchina gebucht und uns für den (ungenutzten) Rückflug die Steuern und Gebühren erstatten lassen.
"Egal wie tief man die Messlatte des menschlichen Verstandes auch anlegt, es kommt jeden Tag einer und marschiert aufrecht drunter durch."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste