Visafreie Länder für Chinesen

Alles zum Thema Visum für China und Deutschland: Antrag, benötigte Unterlagen, Bürokratie, Erfahrungsberichte und sonstiger nerviger Kleinkram zu dem Thema.
Antworten
Benutzeravatar
misterbigs
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 43
Registriert: 09.02.2011, 12:30

Visafreie Länder für Chinesen

Beitrag von misterbigs » 04.03.2012, 10:30

Kann mir jemand sagen, in welche Länder Chinesen reisen dürfen, ohne ein Visum?
Ich möchte mit meiner Frau eine Auslandsreise (außerhalb Europas) machen.

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Visafreie Länder für Chinesen

Beitrag von blur » 04.03.2012, 11:35

Das Thema hatten wir letztes Jahr hier auch irgendwo schon ausführlich besprochen.

Benutzeravatar
happyfuture
Titan
Titan
Beiträge: 5524
Registriert: 11.02.2009, 17:18
Wohnort: 上海(CHN), Bali (IDN), HKG

Re: Visafreie Länder für Chinesen

Beitrag von happyfuture » 04.03.2012, 11:44

blur hat geschrieben:Das Thema hatten wir letztes Jahr hier auch irgendwo schon ausführlich besprochen.
z.B. HIER

pusteblume
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 04.05.2011, 20:28
Wohnort: Fischingen am Neckar

Re: Visafreie Länder für Chinesen

Beitrag von pusteblume » 26.03.2012, 14:48

definitiv die Mongolei (14 Tage), möglicherweise auch Nordkorea (aber wer kann da schon spontan Urlaub machen?).

Ansonsten ist das etwas komplizierter und vom Auffenthaltstitel deiner Frau abhängig. Ist das eine 2-jährige Auffenthaltserlaubnis (nach der Heirat), eine unbefristete oder gar eine Niederlassungserlaubnis, dann gelten meist die gleichen Regeln wie für Deutsche. Für Details befrag dazu einen Visumservice, denn diese Regelungen sind mir nur bekannt für die Länder Kazahstan und die Mongolei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste