Jackie Chan verwickelte sich in Taiwans Politik

Für alle die in Taiwan leben, arbeiten, studieren oder sich über Taiwan austauschen möchten.
Antworten
Benutzeravatar
anderer Li
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 557
Registriert: 10.06.2005, 15:15
Wohnort: Deutschland, BW

Jackie Chan verwickelte sich in Taiwans Politik

Beitrag von anderer Li » 12.06.2005, 15:52

Jackie hat März dieses Jahres die letzte Wahl in Taiwan als einen "Witz" bezeichnet, bezogen auf die Attentat auf Chen Shuibien, was von Oppositionen als "Selbstinszenierung" vorgeworfen wurde.

Darauf hin hat sich in Taiwan heftige Proteste ausgelöst. Neben viel Kritik hat ein Abgeordneter von der regierenden DPP neuerdings einen Antrag beim Verfassungsgerichtshof gestellt, und fordert, Jackie Chan als "unerwünschte Person" zu erklären, und all seine Filme zu boykottieren.
Taiwans Gesellschaftsunion für Künstler dagegen steht hinter Jackie Chan und meint, dass die Aussage bloss seine persönliche Meinung darstellt, was durch die Meinungsfreiheit eines demokratischen Staats gewährt werden muss.

Jackie Chan hat sich mittlerweile für sein "Ausrasten" entschuldigt (mehr oder weniger gezwungen).

Einer anderen Filmstar, Lin Qingxia, geht es noch schlimmer. Wegen ihrer Verhalten beim Wahllokal wird gegen sie ermittelt, da sie angeblich ihren Wahlschein absichtlich (wollte vielleicht Photos von sich machen lassen) langsam eingeworfen hätte, so dass es in der Nachrichtssendung zu erkennen war, welchen Kandidaten sie angekreuzt hatte.

Die zwei Super Stars sind zu Zeit in Taiwans politischem Spektakel verwickelt. Was meint Ihr, ist es positiv oder negativ zu betrachten??
Man kann nicht mehr Zeit für sein Leben bekommen, jedoch mehr Leben für seine Zeit.

Benutzeravatar
Li
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 32
Registriert: 05.06.2005, 21:42

Beitrag von Li » 12.06.2005, 19:37

Wenn Jackie sagt er findet die blöde, dan ist das seine Sache, wenn er es als Star allerdings macht, beeinflusst er ungewollt die Personen, tja ist eben Mist als Star darf man nie seine Private Meinung sagen.
Besonders in Asien nicht.
In jeder Blüte liegt die Schönheit der Natur.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste