Forumsteilnehmer stellen sich vor

Hier geht es um alles was die Community des Chinaseite-Forums betrifft: Organisation von Forentreffen, neue Mitglieder können sich vorstellen usw.
xiaoxing
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 24.05.2005, 15:38
Wohnort: Hamburg

Beitrag von xiaoxing » 19.07.2005, 12:06

*g*

Im Knast werde ich dann wohl kein Internet mehr haben, aber in der Sprachschule gibt es Internetanschluss, soweit ich weiß. Wenn ich Zeit habe, werde ich gern zwischendurch berichten, ansonsten folgt der Bericht eben nach der Reise. ;)

Benutzeravatar
trance-x
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 44
Registriert: 28.06.2005, 00:48
Wohnort: berlin

Beitrag von trance-x » 19.07.2005, 16:09

uebrigens muesstest du doch mit "google earth" auf deine schule zoomen koennen. peking hat relativ gute detailmaps vom stadtgebiet ...

xiaoxing
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 24.05.2005, 15:38
Wohnort: Hamburg

Beitrag von xiaoxing » 20.07.2005, 13:34

Ja, aber bislang habe ich noch nicht die genaue Adresse, weiß nur, dass es im Bezirk Haidian ist.

Edda
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 22.07.2005, 11:58
Wohnort: in einer Lipper Häuseransammlung

Beitrag von Edda » 22.07.2005, 14:37

So dann stell ich mich auch mal vor:

Also ich bin Edda, 16 Jahre alt (weiblich) und komme aus Detmold (Lippe, NRW)
Ich bin Schülerin... Wobei ich noch nicht genau weiß auf welche Schule ich nach meinem Austauschjahr gehe...

meine Hobbys sind: Klavier und Cello spielen, Auf Konzerte gehen Ärzte und Tote Hosen und alles was Punk ist, mit Freunden ausgehen... Wobei ich nicht in Discos gehe... Sondern lieber in Clubs und Bars, shoppen (tja bin hat nen Mädel, ich kann da garnichts für :wink: )
Mein Hund mit dem ich seit drei Jahren eigendlich den ganzen nachmittag verbringe... Es wird sehr hart ein Jahr von ihr getrennt zu sein :cry:!!!
Ich mag keinen Sport!!! mir reicht es 3 stunden am tag spazieren zu gehen ( 1 1/2 stunden Morgens, 1 1/2 Stunden Nachmittags, Abends, Nachts, halt dann wenn ich zeit dazu habe)
Zur Zeit lerne ich dann noch irgendwie Chinesisch und beschäftige mich mit dem Land...
Probiere meine Nikotin und Koffinsucht in den Griff zu bekommen, da das in China für mich ausfallen wird... Bzw. Ich sitze hier gerade mit nem Kaffee und ich habe vor knapp drei Minuten noch draußen gestanden und eine meiner heiligen Davidoffs geraucht... Klappt also noch nicht wirklich, aber hey ich hab ja noch 29 Tage Zeit... Eine Ewigkeit, findet ihr nicht *mpf*...

Warum interssiere ich mich für China??? Keine Ahnung, ich interessiere mich weinger für das land als für die Leute die dort leben... In Detmold haben wir durch unsere wirklich gute Musikhochschule viele Chinesen und Japaner in der Stadt die hier studieren und die treffe ich oft im Jazzclub...

Und als ich mich entschieden habe ein Auslandsjahr im Asiatischen Raum zu machen habe ich blos eine zusage für Japan oder China bekommen... Und die japanischen Leute find ich zu undurchschaubar... Nicht das ich Chinesen durchschaubar finde, aber sie geben einem eher das Gefühl verstanden zu werden und sind freundlicher... Das ist jedenfalls meine Empfindung, tja und jetzt komme ich halt für 11 Monate nach Peking zu einer Familie die kein einziges Wort Englisch spricht... Ich selbst habe erst seit 4 Monaten Chinesischunterricht, es wird also echt spannend :lol: :wink:
Tja das war eigendlich das wichtigste, ach ja ich kann garnicht mit nem PC umgehen und ausdiesem grund hab ich erst jetzt diese Seite gefunden...
Nur noch 24 Tage und dann bin ich für 11 Monate in China *angsthab*

MARZAHNER

Forumsteilnehmer

Beitrag von MARZAHNER » 21.08.2005, 11:11

Hallo an Alle!
Erstmal sonnige Sonntagsgrüße aus Berlin-Marzahn.
Ich bin auch ein großer China-Fan,schon seit meiner NVA-Zeit,also bin schon uralt,aber das Interesse an China hat sich bis heute gehalten.
Warum?
Einerseits weil alles so gewaltig ist und andererseits weil sich daraus derart viele Problem ergeben,die andere Länder zwar auch haben,aber nicht in diesen Ausmaßen.Natürlich zählen die Kultur,Geschichte,Sport und die verheerenden Auswirkungen der Mao-Zeit auch dazu.
Die China-Seite habe ich gerade erst gefunden und sie gefällt mir sehr gut.Ich habe oft bei Chinaweb ins Forum geschaut,aber dort wird über alles möglich gestritten,z.B. FG,aber wenig ,was einen interessiert.
Ich hoffe,hier ist dies etwas anders!
Gruß Klaus

Benutzeravatar
Babs
VIP
VIP
Beiträge: 2238
Registriert: 14.06.2005, 09:48
Wohnort: OA

Re: Forumsteilnehmer

Beitrag von Babs » 21.08.2005, 16:03

MARZAHNER hat geschrieben: Die China-Seite habe ich gerade erst gefunden und sie gefällt mir sehr gut.Ich habe oft bei Chinaweb ins Forum geschaut,aber dort wird über alles möglich gestritten,z.B. FG,aber wenig ,was einen interessiert.
Ich hoffe,hier ist dies etwas anders!
Gruß Klaus
:D :D :D ich bin auch vom Chinaweb-Forum hierher geflüchtet :D :D :D

xiaoxing
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 24.05.2005, 15:38
Wohnort: Hamburg

Re: Forumsteilnehmer

Beitrag von xiaoxing » 23.08.2005, 12:38

Babs hat geschrieben:
MARZAHNER hat geschrieben: Die China-Seite habe ich gerade erst gefunden und sie gefällt mir sehr gut.Ich habe oft bei Chinaweb ins Forum geschaut,aber dort wird über alles möglich gestritten,z.B. FG,aber wenig ,was einen interessiert.
Ich hoffe,hier ist dies etwas anders!
Gruß Klaus
:D :D :D ich bin auch vom Chinaweb-Forum hierher geflüchtet :D :D :D
DITO! :D

schutzengel1981
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.08.2005, 10:36

nur deutsche?

Beitrag von schutzengel1981 » 10.09.2005, 09:33

Hallo, Forum-Freunde,

es hat mich bewundert, dass es hier nur Deutsche gibt, welche Leute, deren Namen so chinesich klingen, auch Deutsche sind.
Oder gibt's hier ueberhaupt noch Chinesen? doch, oder? Naja, sonst bin ich die einzige.

Liebe Gruesse aus der Bierstadt.

Benutzeravatar
qingdao
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 635
Registriert: 07.06.2005, 15:27

Beitrag von qingdao » 10.09.2005, 11:56

Liebe Grüße von der "Bierstadt" nach der Bierstadt! :wink: Chinesen gib's hier einige, jetzt kennst du schon einen, die anderen musst selber ausfinden :lol:

tom.trom
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 01.11.2005, 16:34
Wohnort: Beijing

Beitrag von tom.trom » 01.11.2005, 17:12

Hi ich bin Tom. sehr neu hier (01.11). hab mich eine Weile durch das Forum gelesen und bin positiv angetan. deswegen habe ich mich auch registriert.
Ich bin 37 jahre, wohne in Berlin, bin von Beruf Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (arbeite mit Obdachlosen). In meiner Freizeit mache ich Musik.
Ich war schon oft auf dieser Seite, weil mich Asien und insbesondere China sehr interessiert. Hoffe, dass ich hier so einiges lernen kann, das mir hilft, wenn ich demnächst endlich mal nach China reisen kann.
Würde sehr gern mit euch in Kontakt treten! Vielleicht lerne ich ja auch noch etwas zu dem wenig chinesisch, dass mir Freunde bisher beigebracht haben. es ist aber wirklich sehr sehr wenig.
gruß tom.trom

Benutzeravatar
LUCJOI
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 196
Registriert: 14.06.2005, 14:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von LUCJOI » 01.11.2005, 18:03

tom.trom hat geschrieben:Hi ich bin Tom. sehr neu hier (01.11). hab mich eine Weile durch das Forum gelesen und bin positiv angetan. deswegen habe ich mich auch registriert.
Ich bin 37 jahre, wohne in Berlin, bin von Beruf Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (arbeite mit Obdachlosen). In meiner Freizeit mache ich Musik.
Ich war schon oft auf dieser Seite, weil mich Asien und insbesondere China sehr interessiert. Hoffe, dass ich hier so einiges lernen kann, das mir hilft, wenn ich demnächst endlich mal nach China reisen kann.
Würde sehr gern mit euch in Kontakt treten! Vielleicht lerne ich ja auch noch etwas zu dem wenig chinesisch, dass mir Freunde bisher beigebracht haben. es ist aber wirklich sehr sehr wenig.
gruß tom.trom
Herzlich Willkommen :wink:

Ich denke Du wirst hier bestimmt sehr viel erfahren....

Viel Spaß...

PS: bin zwar nicht aus China, aber gibt hier echt viele die aus diesem tollen Land kommen....

tom.trom
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 01.11.2005, 16:34
Wohnort: Beijing

Beitrag von tom.trom » 01.11.2005, 18:08

ich danke dir für deine herzliche begrüßung ......

Benutzeravatar
LUCJOI
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 196
Registriert: 14.06.2005, 14:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von LUCJOI » 01.11.2005, 18:12

tom.trom hat geschrieben:ich danke dir für deine herzliche begrüßung ......
Das machen liebe Menschen :lol:

Jackie

tom.trom
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 01.11.2005, 16:34
Wohnort: Beijing

Beitrag von tom.trom » 01.11.2005, 18:15

... du bist ja auch berliner .... sprichst du denn chinesisch? wie ist deine beziehung zu china? weißt du, wann hier mal leute auch im chat sind?

Benutzeravatar
LUCJOI
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 196
Registriert: 14.06.2005, 14:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von LUCJOI » 01.11.2005, 18:23

tom.trom hat geschrieben:... du bist ja auch berliner .... sprichst du denn chinesisch? wie ist deine beziehung zu china? weißt du, wann hier mal leute auch im chat sind?
also das ist hier ganz unterschiedlich. Die meisten sind in der Woche lange arbeiten und haben am WE nur Zeit.....

Musst du da mal reinschauen...

Du kannst aber auch wenn du oben auf Mitglieder gehst, schauen, welche Namen chinesisch sind und denen eine private Nachricht schicken......

Ein versuch ist es wert...

Ich habe hier Kontakt mit einem lieben Chinesen, der wohnt in Saabrücken und wir unterhalten uns oft...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 22 Gäste